mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 07:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: CSS Angaben im Body vom 13.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> CSS Angaben im Body
Autor Nachricht
Colt Seavers
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2002
Ort: Stuttgart
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.07.2006 09:00
Titel

CSS Angaben im Body

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,
ich wollte mal Fragen ob folgender Code sinnvoll und richtig ist:

Code:
<html>
<head>
      <meta http-equiv="content-type" content="text/html;charset=utf-8">
      <link href="css/basic.css" rel="stylesheet" type="text/css" media="all">
   </head>
<body>
      <div id="navigation">
         <a href="#">Menüpunkt1</a> | <a href="#">Menüpunkt2</a> | <a href="#">Menüpunkt 3</a></div>
   
<style type="text/css" media="screen"><!--
#Ebene2 { background-color: #ebd7ce; height: 100px; width: 100px; left: 330px; top: 30px; position: absolute; visibility: visible; }
#Ebene3 { background-color: #e7d3d8; height: 100px; width: 100px; left: 190px; top: 80px; position: absolute; visibility: visible; }
--></style>
<div id="Ebene1">Ich bin Ebene 1</div>
   <div id="Ebene2">Ich bin Ebene 2</div>
<div id="Ebene3">Ich bin Ebene 3</div>
</body>
</html>


Es geht darum dass mittels php include die Navigation, der Inhalt und der Footer zusammengebaut werden.
Die Navigation soll auf ein externes Stylesheet zugreifen, die Stylesheets für den Inhalt (mit vielen Divs) sollen
direkt in den HTML- Code geschrieben werden, da sie sich für jede Seite ja ändern. Diese Stylesheets werden aber nicht automatisch in den Head geschrieben, weil der Head in der Navigationsdatei liegt. Sie stehen also im Body.
Ist das zulässig? Wenn nicht, wie löst man das anders?
Danke!

Grüße
Timo
  View user's profile Private Nachricht senden
Cybaer

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Heidelberg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.07.2006 09:36
Titel

Re: CSS Angaben im Body

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Colt Seavers hat geschrieben:
Hallo zusammen,
ich wollte mal Fragen ob folgender Code sinnvoll und richtig ist:
Ist nicht zulässig und nicht sinnvoll.

Colt Seavers hat geschrieben:
Wenn nicht, wie löst man das anders?
Inline-Styles, JavaScript oder, wohl am üblichsten, mit PHP die Ausgabe (des HEADs) puffern (output buffering), nachträglich die korrekten Styles reinbasteln, und dann den Puffer erst wirklich ausgeben.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Colt Seavers
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2002
Ort: Stuttgart
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.07.2006 10:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für den Tipp...aber da hört mein PHP-Wissen schon wieder auf *zwinker* Hab's jetzt folgendermaßen gelöst:

Code:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"
     "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">

<html>

<head>
  <? include ("metatags.php"); ?>
      <link href="css/basictest.css" rel="stylesheet" type="text/css" media="all" />
      <style type="text/css" media="screen"><!--
 #Ebene1 { height: 28px; width: 490px; left: 265px; top: 211px; position: absolute; visibility: visible; }
 #Ebene2 { height: 100px; width: 640px; left: 265px; top: 251px; position: absolute; visibility: visible; }
 --></style>
</head)
<body>
         <? include ("navigationoben.php") ;?>
         <? include ("navigationlinks.php") ;?>
   
    <div id="Ebene1">Ich bin Ebene 1</div>
   <div id="Ebene2">Ich bin Ebene 2</div>
    <div id="Ebene3">Ich bin Ebene 3</div>
   
   </body>
</html>


In den Navigationsdateien befinden sich nur Divs, Text und Bilder.
Die Metatags wurden ausgelagert und die beiden Navigationsteile greifen auf die basictest.css zu, genauso
wie manche Teile des Inhalts.
Dann wäre das ganze doch richtig, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
Cybaer

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Heidelberg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.07.2006 11:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Colt Seavers hat geschrieben:
Danke für den Tipp...aber da hört mein PHP-Wissen schon wieder auf *zwinker*
Ist aber auch gaaaanz einfach! *zwinker*

Zitat:
Dann wäre das ganze doch richtig, oder?
Sieht zumindest nicht falsch aus. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Impigra

Dabei seit: 17.05.2006
Ort: Egenhofen
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.07.2006 13:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also... ich würde das Stylesheet dynamisch generieren...
Je nachdem welche includes enthalten sind wird der passende CSS Teil in das Stylesheet geschrieben...

also wenn die Navigation fehlt dann wird auch der Teil im CSS nicht mit ausgegeben... auf der anderen Seite ists doch eigentlich egal ob das zusätzlich noch drinnen steht oder nicht...

Ändern sich denn die Div's im Content Bereich so stark dass man verschiedene Stylesheets braucht???
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen html/css - ie und body background
css gesamten body zentrieren
body {padding} und body{height:100%} möglich
HTML + CSS: Komischer Rand im BODY - Bug?
HTML / CSS: Raster über gesamten Body Hintergrund
fade effekt mit js geht nicht wenn angaben in css?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.