mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 18:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: CMS System vom 08.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> CMS System
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Fr 17.06.2005 23:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@waschi

ich meine mich erinnern zu können, dir vor nem jahr oder so schonmal das cms
ans herz gelegt zu haben, welches wir in meiner damaligen firma entwickelt haben.
ist kein open source, läuft auf .NET und ist imho eines der intuitivsten, hübschesten
und komfortablelsten cms, die ich so erlebt habe!
hat ohne ende features, ist modular aufgebaut und kann beliebig um benötigte
komponenten erweitert werden (sofern es denn der kunde zahlt). was die meisten
(bei forendiskussionen usw) abgschreckt hat ist die tastache, das es eine hausinterne
software ist, welche der endkunde nicht umschreiben kann/soll. ausserdem hat viele
der startpreis ans zittern gebracht (was ich bei diesem produkt wahrlich nicht verstehen
kann, und er sich zudem im untersten dreistelligen bereich befindet).
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.06.2005 06:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tuxedo hat geschrieben:
ausserdem hat viele
der startpreis ans zittern gebracht (was ich bei diesem produkt wahrlich nicht verstehen
kann, und er sich zudem im untersten dreistelligen bereich befindet).


selbst bei projekten, die nur zwischen 1000 und 2000 euro kosten dürfen, sollte das bei den
meisten ja drin sein, denk ich.

ich find mambo übrigens auch schön einfach. wesentlich einfacher als typo3, aber
man hat ebenfalls sehr viele möglichkeiten. zu XOOPS und co. kann ich leider nix sagen,
hab ich bisher nicht getestet...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 18.06.2005 12:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tuxedo hat geschrieben:
@waschi

ich meine mich erinnern zu können, dir vor nem jahr oder so schonmal das cms
ans herz gelegt zu haben, welches wir in meiner damaligen firma entwickelt haben.

Ja, aber das hatte mich im Vergleich unserer hauseigenen Lösung (ebenfalls ASP.NET und im Backend noch z.T. ASP) überhaupt nicht überzeugen können, zumindest was ich an Demos gesehen habe.

Bei uns ist es übrigens ähnlich, wir nutzen es als "Framework" um beliebige Kundenprojekte zu realisieren. Gehostet wird dabei auf unserem Server, und an die Software selbst kommt der Kunde auch nicht heran. Dafür bekommt er immer eine individuelle Lösung. 1000-EUR-Website-Projekte sind dadurch natürlich ebenfalls ausgeschlossen, was aber auch gut so ist, denn das kostet ja mehr Nerven als es an Kohle reinbringt *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von am Sa 18.06.2005 12:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
 
Ähnliche Themen CMS System, wo?
CMS System
suche cms system
Geeignetes CMS System
Brauch ich ein CMS-System?
Arbeiten mit CMS-System
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.