mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 22:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: CMS-Einstieg / Xoops? vom 11.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> CMS-Einstieg / Xoops?
Autor Nachricht
DivDachs
Threadersteller

Dabei seit: 12.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.01.2006 19:22
Titel

CMS-Einstieg / Xoops?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde mich jetzt gerne mit CMS auseinandersetzen, weiß allerdings nicht wirklich wo ich da anfangen soll.
Mein Ausbilder hat mir zu Xoops geraten. Aber das währe ja nur eine Meinung.
Ich möchte erstmal recht einfache Websites erstellen und irgendwann einmal
um Forumfunktionen, Shopsystem oder was auch immer erweitern.

Wie seht ihr das denn? Was währe da geeignet um einzusteigen?
Wie weit muss ich mich da mit PHP und MySQL einarbeiten?
Wie aufwändig ist das und kann man sich das so nebenher beibringen.

Würde mich über Meinungen,Tips und Links freuen.
  View user's profile Private Nachricht senden
taste of ink

Dabei seit: 14.06.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.01.2006 19:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die verbreitensten CMS im proffesionellen Bereich sind eigentlich Joomla(ehemals Mambo) und Typo3. Typo3 ist zu empfehlen wenn du schon ein paar Ehrfahrungen in dem Bereich gesammelt hast. Joomla eigenet sich gut für den Einstieg. Du brauchst nur nen Server und ne MySQL-Datenbank, musst aber erstmal keine eigenen Datensätz erstellen, das macht die Installationsdatei für dich. Man kann eigentlich alles damit realisieren und auch Komponenten installieren die man über all im Netz für umsonst bekommt. Also z.B. Gästebuch, Forum,... Es gibt verschiedene Templates(Designvorlage) die auf gleiche Weise nachinstalliert werden können. Also alles in allem recht umfangreiche Seiten mit wenig Aufwand erstellen. Sicherlich hat CMS auch Grenzen, aber wenn man sich mit PHP und CSS auskennt, kann man alles nach seinen Wünschen anpassen.
Es gibt auch ne Standalone-Version um das ganze lokal auf deinem PC laufen zu lassen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
stsy2k

Dabei seit: 30.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.01.2006 21:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich benutze gern etomite (www.etomite.org).
  View user's profile Private Nachricht senden
kleindar

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Dresden
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.01.2006 21:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wir verwenden redDot...

find ich ganz nett... kenne allerdings auch nur das *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen CMS - XOOPS und exponent
w3blabor|cms - Das perfekte Mini CMS für jeden Einsatz und P
Einstieg 3D
CSS Einstieg
Illustrator-Einstieg
Bücher zum Einstieg in Flash und Illustrator
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.