mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 14:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [CMS] Alternative zu Typo3 vom 29.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> [CMS] Alternative zu Typo3
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.11.2005 10:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dr4g0n hat geschrieben:
Hallo zusammen,
bin neu hier und habe gerade deinen Beitrag gelesen.
Also für kleine bis mittlere Firmen bzw. Webseiten würde ich dir das CMS Contenido empfehlen für welches du auch eine Menge Module findest. Ausserdem zeichnet sich dieses CMS durch eine super community incl. Forum aus in dem die eigentlich immer geholfen wird.

Vielleicht einfach mal unter www.contenido.de downloaden und mal probe installieren.

Gruß dr4g0n


Und wie sieht es bei dem mit shared hosting aus?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.11.2005 12:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

peppy hat geschrieben:
Ein weiterer Vorteil von Contenido ist auch, dass man direkt mit PHP arbeiten kann ..

Und das kann ziemlich übel enden .. mit Extensions ist das (ziemlich)
strikt getrennt. Wir haben Contendio als Intranet laufen, und ich
wünschte wir hätten was anderes.

Nimroy, gibt's keine Probleme .. greift nur auf Standard-PHP-
Extensions zurück.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Achim M.
Threadersteller

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.11.2005 12:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dastef hat geschrieben:
Und das kann ziemlich übel enden .. mit Extensions ist das (ziemlich)
strikt getrennt. Wir haben Contendio als Intranet laufen, und ich
wünschte wir hätten was anderes.


Warum? Wegen des Zugriffs auf den PHP-Code?

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
dr4g0n

Dabei seit: 30.11.2005
Ort: Hamminkeln - Mehrhoog
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.11.2005 12:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Wir haben Contendio als Intranet laufen, und ich wünschte wir hätten was anderes.


aber da ihr nichts bessere kostenloses (abgesehen von typo3, was für viele Projekte viel zu wuchtig ist) * huduwudu! * findet bleibt es wohl erstmal ......
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.11.2005 13:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achim M. hat geschrieben:
Warum? Wegen des Zugriffs auf den PHP-Code?


Ja, das unter anderem .. es ist nix klar strukutiert, weil du natürlich
rumwurschteln kannst, wie du grad lustig bist. Die Doku ist auch
nich wirklich der Brüller, und grad das Zeugs mit den Containern ..
ist mir persönlich zumindest suspekt.

dr4g0n, das glaub ich noch nicht. Das Ding wird zum Jahreswechsel
gerelaunched .. was auch immer das bei einem Intranet heissen
mag Grins und dann läuft da mit Sicherheit kein Contenido mehr.
  View user's profile Private Nachricht senden
peppy

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Dinslaken
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.11.2005 13:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Leider hat Typo3 sehr hohe Ansprüche an den Webserver und ist damit nicht für Kunden geeignet, die Ihre Website per Shared-Hosting bei einem Massenprovider unterbringen.


Bei welchem Provider bist du denn? Und wieviele Seitenaufrufe
pro Tag hast du so im Schnitt? Ich hab eine Version einer Typo3-
Seite bei Hosteurope laufen und finde jetzt (bei wenigen Besuchern)
nicht, dass die Seite sehr langsam wäre...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.
Threadersteller

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.11.2005 13:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

peppy hat geschrieben:
Zitat:
Leider hat Typo3 sehr hohe Ansprüche an den Webserver und ist damit nicht für Kunden geeignet, die Ihre Website per Shared-Hosting bei einem Massenprovider unterbringen.


Bei welchem Provider bist du denn? Und wieviele Seitenaufrufe
pro Tag hast du so im Schnitt? Ich hab eine Version einer Typo3-
Seite bei Hosteurope laufen und finde jetzt (bei wenigen Besuchern)
nicht, dass die Seite sehr langsam wäre...


Zu mir kommen halt Kunden, die Ihren Webspace bei irgendeinem Provider (1&1, Strato etc.) haben, dann kriegt man Typo3 dort nicht zum Laufen und ich möchte das auch nicht probieren. Bislang rate ich zu einem Wechsel zu einem Typo3-Provider (http://www.mittwald-medien.de/). Das haben auch zwei Kunden von mir, die keinen eigenen Server haben, mitgemacht. Für den Fall, dass ein Kunde gar nicht wechseln will, suche ich nun nach einer geeigneten Alternative.

Im Prinzip ist Typo3 genau die richtige Lösung für mittelständische Unternehmen. Wenn ein Unternehmen aber partout nicht damit arbeiten will, möchte ich den Kunden halt ungern verlieren. Deshalb dieser Thread.

//
Wenn jemand Erfahrungen mit einer kommerziellen Lösung unter Shared Hosting hat, bin ich auch interessiert. Absolut High-End muss es nicht sein, denn wer eine ausgeklügelte Lösung sucht, hat meist auch das entsprichte Equipment (sprich: Root-Server).

Gruß

Achim


Zuletzt bearbeitet von Achim M. am Mi 30.11.2005 13:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
tobiTOBSEN

Dabei seit: 19.08.2002
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.11.2005 13:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich muss sagen, dass ich mittlerweile gerne für kleine bis mittlere Webseiten phpwcms einsetze, ist sehr klein, flott, gut verständliches Backend,
relativ flexibel und hat vor allem echt praktische replacement tags.

gibt auch ein gutes forum dazu mit schnellem Support Grins

alternativ dazu, wie gtz schon schrieb: mambo/joomla

contenido * Ich muß mich mal kurz übergeben... *


Zuletzt bearbeitet von tobiTOBSEN am Mi 30.11.2005 13:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen CMS Typo3
Alternative zu Typo3
CMS: Typo3 - Typo4?
[CMS] TYPO3 deutsches Benutzerhandbuch ?
Flash Animation per Button in CMS und Typo3 starten
w3blabor|cms - Das perfekte Mini CMS für jeden Einsatz und P
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.