mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 01:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: bmp code ansicht vom 20.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> bmp code ansicht
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
danbanG
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 20.11.2005 14:14
Titel

bmp code ansicht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Zusammen *balla balla*

hab keine wirkliche Programmier-Frage, aber evtl. kann mir hier jemand weiterhelfen * Applaus, Applaus *

okay, also ich schilder mal worum es mir geht:

---------------------------------------------------------------------

Ich hab eine Grafik, diese Grafik liegt z.B. im BMP Format vor. Jetzt möchte ich diese BMP Grafik nicht als Bild (also Pixel) dargestellt bekommen, sondern in der "CODEANSICHT". CODEANSICHT ist sicherlich das falsche Wort, damit meine ich sozusagen die Darstellung der einzelnen PIXEL in BITs (BYTEs).

Gibt es ein Programm, dass z.B. BMPs nicht als Grafik sondern als Zahlen-Code (BITs) anzeigt?

Hoffentlich kann man meine Fragestellung verstehen! Wenn nicht dann sagt bitte bescheid =) Ich würdet mir wirklich sehr sehr sehr helfen, brauche diese Darstellungsmethode von BMPs als Code für eine Teil meiner Diplomarbeit!





bis denne


Daniel Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst So 20.11.2005 14:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du möchtest die binäre ansicht einer datei?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
danbanG
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 20.11.2005 14:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja genau

das bild würde dann quasi so aussehen:


1423412341212121251214241521212142341241234121241324124142142512654241263551312386123123413156
3412563451235123412435412354125632713125346123556135152352413641235421534512431367123543654135
1635615435143551375123451423651263571355614355126351345612535127341625346125615235412535126351
245125675127315234612512435621635123412432615375126351263512351263561253

usw.

also so in der Art


* Ja, ja, ja... *


Zuletzt bearbeitet von danbanG am So 20.11.2005 14:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst So 20.11.2005 14:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moment....
*zwinker*

also der anfang einer gif-datei:
Code:

GIF89a,?÷  œž ’’ŠåäÞ¯«’ââãííì”–˜ÑÑÓ÷÷÷©«­ ¡¤ššŒâáÙÊËÌååå¢ ?{}ƒ¶´¡‰Šˆ›œŸÄôææà°±³””‹íì訤?¤¢??’”ˆŠ?º¹§¼º©¬©’ééãêêåëê*


oder willst du die datei im BINÄRSYSTEM angezeigt bekommen?
(du kennst den witz mit den 10 personen, die das binärsystem verstehen?!)
  View user's profile Private Nachricht senden
danbanG
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 20.11.2005 14:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*zwinker*

also den witz kenne ich nicht, wahrscheinlich werde ich ihn auch nicht verstehen =)... aber las mal hören


Wie würde die Anzeige im BINÄRSYSTEM den aussehen?

ich hab z.B. versucht ein BMP im Wordpad zu öffnen (hehe ja ist nicht so clever ich weiss *ha ha*) das geht schon in die richtige Richtung, nur das wordpad wird das sicherlich nicht binär anzeigen. wenn ich gifs öffne (im wordpad) schaut das so aus wie bei Dir.


Ich will sozusagen ganz "runter" bis zur Grundlage eines Digitalen Bildes ... "Maschinen-Code" oder was auch immer =)


Danke =)


Zuletzt bearbeitet von danbanG am So 20.11.2005 14:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
danbanG
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 20.11.2005 14:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

There are 10 types of people. Those who understand binary and those who don't.

hehe okay ... den verstehe ich nicht Ooops - wie gesagt, ich hab mit programmieren rein gar nix am HUT ...


mir gehts aber auch nicht ums verstehen oder gar anwenden, sonder nur um die ANZEIGE des Binären Codes von digitalen Bilder.


Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst So 20.11.2005 15:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

fragen wir mal sorum: was willst du?
ne leete seitenoptik?
*ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
danbanG
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 20.11.2005 15:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lächel

ich will eine GEGENÜBERSTELLUNG: Das DIGITALE BILD soll dem DIGITALEN MASCHINENCODE gegenübergestellt werden *hehe*


checkt man das? * Such, Fiffi, such! *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Transparentes bmp?
Bmp. bilder umwandeln...
*.bmp zu *.dxf -> konvertieren
Transparentes Logo BMP?
bmp -> Tranparenz wird schwarz dargestellt
PNG verlustfrei in BMP konvertieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.