mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 19:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: background-image in Tabelle? vom 16.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> background-image in Tabelle?
Autor Nachricht
addy
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 16.08.2005 12:22
Titel

background-image in Tabelle?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab das bis jetzt noch nie gebraucht, daher jetzt für euch eine simple Frage. Ich will in eine Tabelle eine Hintergrundgrafik einbinden, die nicht gekachelt werden soll, hab dazul folgenden Code genommen:

Code:

<table border="1" width="100%" height="100%>
   <tr>
      <td style="background-image:url(buero1.jpg);">aaaa</td>
   </tr>
</table>


der funzt aber nicht, es wird mir gar keine Grafik angezeigt.

Der Code von Selfhtml war:
Code:

<td style="background-image:url(background.jpg)"><h2>Leben</h2></td>



ist doch eigentlich das gleiche oder?

danke schonmal
  View user's profile Private Nachricht senden
niffi

Dabei seit: 17.01.2003
Ort: Dresden
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.08.2005 12:27
Titel

Re: background-image in Tabelle?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:
<td background="buero1.jpg">aaaa</td>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Morgo

Dabei seit: 10.08.2005
Ort: Von Kowelenz bis Kölle
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.08.2005 12:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

stimmt den der Pfad von der Datei zur Grafik?

Wenn es nicht gekachelt werden soll, ist ausserdem "background-repeat" und "background-position" für dich interessant..
  View user's profile Private Nachricht senden
flinke_flasche

Dabei seit: 20.05.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 16.08.2005 12:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

keine wiederholung der bilder:

style="background-image:url(images/bild.jpg); background-repeat: no-repeat;"

wenns nur nach rechts wiederholt werden soll heißt es statt no-repeat: repeat-x

und wenns nur nach unten wiederholt werden soll heißt es statt no-repeat: repeat-y
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Feile

Dabei seit: 02.08.2005
Ort: Senden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.08.2005 16:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oder man fasst alles zusamen

Code:
background:url('bild.gif') top left no-repeat #333;
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.08.2005 21:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
der funzt aber nicht, es wird mir gar keine Grafik angezeigt.

Die Syntax ist aber korrekt so, also entweder:
- du hast einen falschen Pfad angegeben bzw. dein Bild falsch abgelegt
oder:
- du hast vielleicht nicht beachtet, daß ein Unixdateisystem casesensitiv arbeitet (Groß- und Kleinschreibung beachtet?)
oder:
- dein Bild ist kaputt
oder:
- du surfst mit lynx Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Feile

Dabei seit: 02.08.2005
Ort: Senden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.08.2005 08:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wichtig ist noch, dass du den bildpfad nicht von der Datei aus angibst die das CSS quasi lädt. Sondern den Pfad von dem Ort wo die CSS Datei liegt.

Ich hoff ich hab mich verständlich ausgedrückt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen background-image & FF
IE und der z-index mit background-image
CSS background-image
problem mit background image und ul/li
CSS background-image mit em ?
ie 6 background image problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.