mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Automatische Verlinkung - komplizierteres Problem vom 24.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Automatische Verlinkung - komplizierteres Problem
Autor Nachricht
sascha3k
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2004
Ort: Thüringen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.02.2006 09:40
Titel

Automatische Verlinkung - komplizierteres Problem

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Lächel

Ich habe mal ein Farge an die html-gurus unter euch...

Problem: wie haben 2 Seiten - www.x.de und www.y.de
Beide Seiten werden von Suchmaschinen stark frequentiert...
Für www.y.de habe ich aber keine Zeit mehr, und möchte die Inhalte entfernen, die Domain aber vorerst noch behalten... - nun soll bei Aufrufen von allen Seiten auf www.y.de eine automatische Verlinkung zu www.x.de stattfinden.

Ist dies überhaupt möglich, wenn www.y.de keine Inhalte mehr hat?
Also nehmen wir an es gab eine Seite www.y.de/z.htm - diese möchte ich nun aber entfernen...
Wenn diese aber in Zukunft aufgerufen wird, soll www.x.de geöffnet werden...
Gibt es vielleicht ein Skrip, welches ich lediglich in die index packen muß, damit alle Aufrufe, egal auf welche unterseite automatisch weitergeleitet werden?

Alles klar? oder hab ich euch komplett verwirrt *zwinker*

Liebe Grüße, Sascha
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.02.2006 09:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn beide domains den gleichen content haben leiteste den traffic als 301 - moved permanently um
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
adeltraut

Dabei seit: 24.02.2006
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.02.2006 09:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

füg das über den header der Indexdatei ein...

<meta http-equiv="refresh" content="1; url=http://deineurl.de">

der Punkt content="1" gibt an nach welcher Zeit die Weiterleitung erfolgen soll. Bei 0 wird sofort weitergeleitet.


Oder du beantragst bei deinem Provider eine weiterleitung auf die andere Domain, dass ist das Sauberste...
Viele Grüße

Adeltraut


Zuletzt bearbeitet von adeltraut am Fr 24.02.2006 09:49, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.02.2006 10:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

adeltraut hat geschrieben:
füg das über den header der Indexdatei ein...

<meta http-equiv="refresh" content="1; url=http://deineurl.de">

der Punkt content="1" gibt an nach welcher Zeit die Weiterleitung erfolgen soll. Bei 0 wird sofort weitergeleitet.


Oder du beantragst bei deinem Provider eine weiterleitung auf die andere Domain, dass ist das Sauberste...
Viele Grüße

Adeltraut


Weiterleitungen unter 10 Sek. werden von google nicht berücksichtigt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Backware

Dabei seit: 09.12.2004
Ort: bei Köln
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.02.2006 10:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

adeltraut hat geschrieben:
füg das über den header der Indexdatei ein...

<meta http-equiv="refresh" content="1; url=http://deineurl.de">

der Punkt content="1" gibt an nach welcher Zeit die Weiterleitung erfolgen soll. Bei 0 wird sofort weitergeleitet.


Oder du beantragst bei deinem Provider eine weiterleitung auf die andere Domain, dass ist das Sauberste...
Viele Grüße

Adeltraut


+

Zitat:
Beide Seiten werden von Suchmaschinen stark frequentiert...


= nicht gut


würde auf saucers möglichkeit zurückgreifen... oder die weiterleitung um ein paar sekunden verlängern
  View user's profile Private Nachricht senden
sascha3k
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2004
Ort: Thüringen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.02.2006 10:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die Seiten haben unterschiedliche Inhalte...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.02.2006 11:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm.. dann ist das schade um die inhalte von der einen seite, aber machs trotzdem mit nem 301-header Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
carloackermann

Dabei seit: 01.03.2005
Ort: Kelkheim
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.03.2006 16:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde alles auf dem alten Server löschen und ne individuelle Fehlerseite definieren. Auf der ist ein Link zur anderen Seite.

Zuletzt bearbeitet von carloackermann am Fr 03.03.2006 16:53, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Problem mit Verlinkung
[Flash MX]Problem mit Verlinkung
Problem mit direkter Verlinkung
Flash Problem mit Verlinkung
[joomla!] [problem noch ungelöst] verlinkung von content
PHP: Problem mit Verlinkung zu anderer Seite mit Anker
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.