mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 05:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [FAQ] Referat Suchmaschinen vom 28.03.2003

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> FAQ - Nonprint -> [FAQ] Referat Suchmaschinen
Autor Nachricht
ayin
Threadersteller

Dabei seit: 04.09.2002
Ort: gartenstadt haan
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.03.2003 09:11
Titel

[FAQ] Referat Suchmaschinen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Suchmaschinen



Im folgenden Text findet ihr wichtige Merkmale und Informationen über Suchmaschinen. Der Text galt als Referat, enthält also mehr
kurze, informative Sätze als lange historische Infos.


Definition

Suchmaschinen, auch Spider, Crawler oder Robot genannt sind riesige Datenbanken, auf die der Internetnutzer bei der Suche nach Informationen und Adressen zugreifen kann.
Sie funktionieren mit automatisch arbeitenden Programmen im Internet, die das Netz nach Web-Seiten durchsuchen und die Inhalte dieser Seiten in Datenbanken abspeichern, die man dann gezielt mit Hilfe von Schlüsselwörtern abfragen kann.


Geschichte von Suchmaschinen

- Die Wende des Internets von einer rein militärisch- wissenschaftlichen Einrichtung hin zu einer weltweit öffentlichen, kommerziellen Nutzung brachte eine Revolution.
- Die Zahl der User und die Zahl der Internetseiten stiegen überproportional an. Die Inhalte der Web-Sites streuten sich in viele verschiedene Richtungen; selbst Experten waren von dieser Entwicklung überrascht.
- Mit einem Umfang von 550 Milliarden Webseiten hat sich das weltweite Datennetz zu einem schier unüberschaubaren Meer von Informationen entwickelt - und täglich kommen rund sieben Millionen Seiten hinzu.
- Um in dieses "Chaos", eine gewisse Ordnung zu bringen wurden Internetseiten nötig die dem User einen Überblick über die Vielzahl der Angebote verschaffen.
- 1996 ging Fireball unter dem damaligen Namen "Flipper", als erste deutsche Internet-Suchmaschine ins Netz.
- Bereits kurz nach dem Start des World - Wide Web - im Jahre 1993 - hatte das Netz eine beachtliche Größe erreicht.
- Doch mit Yahoo! fing alles an:
- Mit Yahoo! die im April 1994 startete, entwickelten sie die erste bedeutende Suchmaschine.
- David Filo und Jerry Yang, beide Doktoranden der Elektrotechnik an der Stanford University, waren es leid, auf gut Glück Server für Server zu durchsuchen, um an Informationen zu kommen. Ihnen schwebte die Vision eines universellen Inhaltsverzeichnisses vor, über das sich schnell und unkompliziert beliebige Informationen finden ließen.
- Yahoo: 700 Millionen Zugriffe täglich
- Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe von Suchmaschinen.
- Die Nutzung der digitalen Info-Jäger ist kostenlos. Die Betreiber finanzieren sich meist durch Werbung.
- Die Entwicklung der Interessen der User und die rasante Steigerung der Zahl der Web-Sites, zeigt das die Nutzung des Internets ohne Suchmaschinen heute nahezu unmöglich ist.
- Suchmaschinen haben einen großen Teil dazu beigetragen, daß das Internet heute so verbreitet ist.
- Sie erst haben aus dem Internet ein neues Medium gemacht, mit dem man in kürzester Zeit an so gut wie jede Information gelangen kann.
- Deshalb sind sie die am meisten besuchten Seiten im Netz.



Grundsätzlich können 4 Haupttypen von Suchmaschinen unterschieden werden:

- Kataloge
- Suchmaschinen
- Meta- Suchmaschinen
- Spezialsuchmaschinen



Warum sind Suchmaschinen so schnell?


- Der Schlüssel zum Erfolg: Index und Hardware
- Trotz des gewaltigen Umfangs der Datenbanken von bis zu 55 Millionen Seiten präsentiert sich das Suchergebnis in der Regel nach wenigen Sekunden.
- Diese hohe Suchgeschwindigkeit ist einerseits durch die extrem leistungsfähige Hardware begründet, auf denen die meisten Suchmaschinen betrieben werden. Alta Vista setzt zum Beispiel 16 Hochleistungs- - Workstations der Reihe Alpha Server 8400 S/300 ein, die mit 64 Bit arbeiten und jeweils mit 6 Gigabyte Arbeitsspeicher ausgestattet sind.
- Andererseits steckt ein ausgeklügelter, als Baumstruktur aufgebauter Index hinter den Datenbanken, so daß nicht der gesamte Datenbestand, sondern nur ein winziger Teil des Index durchsucht werden muß.
- Keine Suchmaschine erfaßt aber das komplette Netz. Schätzungsweise findet die Hälfte aller Informationen im Internet keine Berücksichtigung durch Suchmaschinen.



Technik der Suchmaschinen

- Die Suchsoftware der Suchmaschine scannt WWW-Dokumente, liest diese und verfolgt die enthaltenen Links.
- Dieser Scann- Vorgang wird in regelmäßigen Zeitabständen wiederholt.
- Die so gefundenen Informationen werden an die Indizierungssoftware weitergegeben, die diese Informationen strukturiert. Abhängig von der Indizierungsmethode werden Teile der gefundenen Informationen ( Meta-Tags, Titel, Überschrift, Textanfang, Volltext ) in einen Index umgewandelt und in der Datenbank der Suchmaschine gespeichert. Erst dann sind die gescannten Informationen über eine Suchabfrage auffindbar.
- Das Suchprogramm durchsucht den Index nach Übereinstimmungen mit der Sucheingabe, bewertet die Relevanz der gefundenen Informationen und zeigt eine sortierte Trefferliste an.
- In diesen "maschinell" erstellten Indices erfolgt die Suche anhand von Stichwort-Eingaben. Um nicht mit einer riesigen, nicht auswertbaren Trefferzahl als Ergebnis arbeiten zu müssen, ist eine sinnvolle Verknüpfung von Suchbegriffen erforderlich.



Technik der Metasuchmaschinen

- Meta stammt aus dem Griechischen und bedeutet oberhalb, über.
- Eine Metasuchmaschine ist also eine übergeordnete Suchmaschine, die mit mehreren Suchmaschinen und / oder Katalogen arbeitet.
- Sie benutzt keinen eigenen Datenbestand sondern nutzt die Daten der angeschlossenen Suchdienste.
- Die Abfrage in diese Suchdiensten kann entweder, abhängig von der benutzten Metasuchmaschine, parallel also gleichzeitig in mehreren Diensten erfolgen, oder es ist die Auswahl einer der angebotenen Suchdienste möglich.
- Abhängig von der Methode der Metasuchmaschine ist auch die Ergebnisanzeige. Bei Auswahl eines zu durchsuchenden Suchdienste wird die Ergebnisanzeige des Suchdienstes übernommen. Bei paralleler Abfrage werden die Ergebnisse aufbereitet dargestellt, i.d.R. werden Duplikate entfernt.



Technik von Katalogen

- Kataloge sind nach Kategorien hierarchisch gegliederte Linksammlungen.
- Die Kategorien werden redaktionell erstellt.
- Die Navigation durch Kataloge kann durch Anklicken der Hauptkategorien und danach der Unterkategorien erfolgen.
- Oft wird zusätzlich noch eine Volltextsuche angeboten, über die der Datenbestand des Katalogs durchsucht werden kann.
- Wird kein Treffer im Katalogbestand gefunden, erfolgt bei einigen Katalogen die Weitergabe des Suchwortes an eine "normale" Suchmaschine, welche dann Treffer aus dem eigenen Index anzeigt.
- Kataloge eigenen sich besonders, um ein umfassenden Ergebnis zu einem Thema oder einem Sachgebiet zu erhalten.
- Als Beispiel soll die Hauptkategorie "Nachrichten und Medien" von Yahoo dienen, die in weitere Kategorien und Unterkategorien aufgeteilt ist. Die Anzahl der unter der Kategorie zu findenden Links steht in Klammern neben der Kategorie-/Unterkategorie. Alternativ ist eine Stichwortsuche möglich.
- Einige Kataloge setzen ergänzend Roboter zum Auffinden neuer Seiten oder zum Aktualisieren des vorhandenen Datenbestandes ein.



Technik von Spezialsuchmaschinen

- Spezialsuchmaschinen können nach einer der beschriebenen Techniken arbeiten.
- Sie durchsuchen alle einen speziellen Bereich der im Internet verfügbaren Informationen.
- Spezialsuchen sind z.B. in folgenden Bereichen möglich:
Dateien / Domainnamen / Email-Adressen / Firmen / Nachrichten / Personen / Software / Themengebiete / Waren
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ähnliche Themen H1 und Suchmaschinen
Suchmaschinen
Suchmaschinen
In Suchmaschinen eintragen
Suchmaschinen - spiders
suchmaschinen-eintrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> FAQ - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.