mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 29.09.2016 07:01 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schauraum der Buchgrafiken - Kommentare willkommen vom 16.01.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Graphic-Battles -> Schauraum der Buchgrafiken - Kommentare willkommen
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 30, 31, 32, 33, 34 ... 149, 150, 151, 152  Weiter
Autor Nachricht
Orkan-Ike
MgB-Organisator
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: in der Wüste
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.01.2004 18:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@jan_Miquel: ich finde es alles in allem leider ein wenig langweilig. irgendwie blutarm. ich weiß auch nicht recht aber hast du nicht wenigstens ne andere typo die du erst mal reinhauen kannst? und dann die atomzeichen in verbindung mit den sternen finde ich unpassend. hier musst du übrigens aufpassen, denn sterne darfst du nicht als gestaltungselemente verwenden. dann beschwert sich nämlich tante roberta, fordert dich zum battle raus und läßt sich nie wieder blicken. Insider *zwinker*

aber der stil geht schon in eine hübsche richtung. versuch doch mal das Biohazard-Zeichen anstatt der sterne Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan Miguel

Dabei seit: 31.07.2003
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.01.2004 18:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@OrkanIke:

Erstmal danke für die Kritik. Du redest von Sternen, ich habe aber nur Einen verwendet. Das Symbol, welches du (so glaube ich) als Stern bezeichnest, steht für Radioaktivität. Das Biohazard-Symbol zu verwenden, ist eine durchaus Denkbare Idee. Danke hierfür. Ich hoffe wir reden nicht aneinander vorbei. Jetzt warte ich mal n Paar andere Meinungen (großer Scheiß, hängt ihn höher, usw. Grins ) ab.

Orkan-Ike hat geschrieben:
hier musst du übrigens aufpassen, denn sterne darfst du nicht als gestaltungselemente verwenden. dann beschwert sich nämlich tante roberta, fordert dich zum battle raus und läßt sich nie wieder blicken. Insider

*ha ha* ich konnte euer Battle mitverfolgen.


Zuletzt bearbeitet von Jan Miguel am Di 27.01.2004 18:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 27.01.2004 18:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich bin echt verblüfft wie sich einige hier, nur weil es mal auf's papier kommt, um 180° gewendet haben. im positiven sinne. jedoch finde ich liegen einige mit dem "sinn" ihrer werke immernoch voll daneben. ich kann es nur immer wieder betonen. ihr sollt EUCH als person präsentieren und populieren. ich weis das es schwer ist, ich sitze ja nun auch schon seit fast 2 wochen daran, aber irgendwie werden wir das alle deichseln.
meine überlegung ist, sich mit bildern so darzustellen als ob man bei einer "kontaktanzeige" seinen steckbrief ausfüllt. aber nicht in form einer langweiligen "photo-love-story" or whatever. sondern einfach mit seinem eigenen style und seinen eigenen ideen. wir wollen hier zwar das rad nicht neu erfinden, aber wir wollen aufmerksamkeit erregen und bekommen. also, wie gesagt, die arbeiten sind 100% geil, jedoch brauchen wir 110% wenn nicht sogar 120% von jedem. ich will zwar keine voreiligen schlüsse ziehen, aber wenn das buch mal fertig ist, dann kann das ein "sprungbrett" für jeden sein der darin vorkommt. nehmt diese einmalige chance war euch in szene zu setzten, und lasst es nicht so enden wie die freelancer-seite in der PAGE *zwinker*. greez!

rock on
 
zerohigh

Dabei seit: 27.12.2002
Ort: _augxburg, checkerzentrum
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 27.01.2004 21:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jan Miguel hat geschrieben:
bitte kritisieren:



danke.


cool. taugt. Grins Grins farben sprechen mich net so an, aber mir gefallen diese formen - wie nennt man die?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Orkan-Ike
MgB-Organisator
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: in der Wüste
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.01.2004 09:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jan Miquel hat geschrieben:
Du redest von Sternen, ich habe aber nur Einen verwendet. Das Symbol, welches du (so glaube ich) als Stern bezeichnest, steht für Radioaktivität.


das erklärt wohl warum ich seit meinem besuch im sternenland nachts immer leuchte Grins

das zeichen für Radioakt. kenne ich denke schon recht gut *zwinker* aber ich meine den einen stern. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Orkan-Ike
MgB-Organisator
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: in der Wüste
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.01.2004 11:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zwecks aktual. doppelpost

morph hat geschrieben:
ich kann es nur immer wieder betonen. ihr sollt EUCH als person präsentieren und populieren. ich weis das es schwer ist, ich sitze ja nun auch schon seit fast 2 wochen daran, aber irgendwie werden wir das alle deichseln.
meine überlegung ist, sich mit bildern so darzustellen als ob man bei einer "kontaktanzeige" seinen steckbrief ausfüllt. aber nicht in form einer langweiligen "photo-love-story" or whatever ...


noch mal so zur klärung. ihr sollt/könnt machen was ihr wollt. von MIR aus. ich gebe euch nur eine doppelseite um euch auszutoben. in dem werk an sich müsst ihr nicht unbedingt als person vorkommen (als abbildung oder ähnlichem). ein werk in eurem style. oder auch mehrere werke. in einer hinsicht hat morph 100% recht und zwar kann es unter umständen schon als sprungbrett dienen oder als nette referenz bei bewerbungen.

also gestaltet ein werk und ich setze die info wie gestalter:, alter:, wohnort:, url: etc. drunter.

das muss/sollte nicht im werk selbst vorkommen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 28.01.2004 11:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich finde schon das dieses buch primär eigentlich als SELBSTDARSTELLUNGSPLATTFORM dienen soll, oder?

egal, eigentlich will ich euch nur anspornen!


HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP HOP
 
kaspar

Dabei seit: 01.04.2003
Ort: Constance
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.01.2004 11:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

morph ... du hast schon recht, aber das mit der selbstdarstellung ... sollten nicht mehr die grafiken, kenntnisse im vordergrund stehen ... also mehr die eigene arbeit als die eigene person?

kann aber auch sein, dass du es so meintest!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Umsetzung der Buchgrafiken ins Layout - (Aus)Selektierung
Willkommen im Club Optik Plakat
Buttons, erster Entwurf - Feedback willkommen!
Mal Paar neue arbeiten von Betz-Art.de, Herzlich Willkommen
Webdesign - Kommentare
pseudobrain.de - Kommentare?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 30, 31, 32, 33, 34 ... 149, 150, 151, 152  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Graphic-Battles


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.