mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 21:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Verbindliche Bearbeitungszeit? vom 27.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Praxis -> Verbindliche Bearbeitungszeit?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.01.2005 15:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DooH hat geschrieben:

das is echt unfair, warum nicht überall gleich?


viva la föderalismo!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chaosengel

Dabei seit: 12.05.2003
Ort: bald schon frankfurt main
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 12.01.2005 15:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jaja, das leidige Thema 'Gleichberechtigung' *hahaichlachmichtot*

in Frankfurt ist es so, dass ALLES im Betrieb erledigt wird...aber auch wurden die Besucher von Prüfungsausschussmitgliedern erwähnt.
Eigentlich wollte ich die Umsetzung zu Hause erledigen, da ich in einem Großraumbüro arbeite und mich zu hause viel besser konzentrieren könnte. Wenn jetzt so einer von den Prüfern vorbei kommt, geht das natürlich nicht * grmbl *
Es wird auch nicht in jedem Betrieb ein Prüfer erscheinen, da diese 'Besuche' stichprobenartig durchgeführt werden.

Allerdings würde mich auch interessieren, ob - falls man den Termin genannt bekommt - man die Prüfung dann unter Aufsicht des Prüfers IM Betrieb machen muss, oder ob der nur kurz vorbei kommt, um sehen, was man so treibt und welche Umgebung/Arbeitsmittel man im Betrieb hat?! Au weia!

Für jede Aufklärung wäre ich dankbar *zwinker*
Gruß,
Chaos.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mattz

Dabei seit: 04.09.2003
Ort: Siegen
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.01.2005 15:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dazu habe ich gehört, dass das alle unterschiedlich machen.
Die einen setzen sich die ganze Zeit daneben. Der andere stellt
sich nur mal vor und setzt sich dann für den Rest mit nem
Kaffee zum Cheffe und plaudert mit dem. Ist halt nicht abzuschätzen.


mattz.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 12.01.2005 20:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann kann man ja nur beten, dass man das Glück hat und niemand vorbei kommt.

Was ist eigentlich wenn der Chef in einer kleinen Firma sagt, dass er den Prüfer nicht da haben will,
aufgrunddessen, dass in der Firma im Moment zuviel los ist und sich keiner um ihn kümmern kann?


Zuletzt bearbeitet von am Mi 12.01.2005 20:24, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Ludicrous

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.01.2005 12:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der ihk-prüfer kann ja wohl alleine auf klo und nen alleinunterhalter braucht er auch nich. deswegen wird das kein grund geben den prüfer "auszuschließen".
das geht devinitiv nich... * Nee, nee, nee *
  View user's profile Private Nachricht senden
chaosengel

Dabei seit: 12.05.2003
Ort: bald schon frankfurt main
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 13.01.2005 12:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ludicrous Idiot hat geschrieben:
der ihk-prüfer kann ja wohl alleine auf klo und nen alleinunterhalter braucht er auch nich. deswegen wird das kein grund geben den prüfer "auszuschließen".
das geht devinitiv nich... * Nee, nee, nee *


meine meinung! der prüfer ist ja wegen dir und nicht wegen deinem chef da <-- Schuld!

Wann bekommt man denn eigentlich den Besuchstermin genannt (sofern man ihn überhaupt genannt bekommt)???
Bei Ausgabe der Praktischen??

Gruß,
Chaos.
  View user's profile Private Nachricht senden
Ludicrous

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.01.2005 12:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das hängt auch von der IHK ab, aber ich denke, dass die meisten nixx sagen! kannst den wirtschaftskontrolldienst auch nicht mit ankündigung in ne dönerbude schicken!
apropos: * Mmmh, lecker... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 14.01.2005 11:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielleicht könnte ja mal jemand berichten wie es bei ihm selbst abgelaufen ist. Also die Leute, die ihre ZP schon
hinter sich haben. Ich hab überhaupt keine Ahnung wie das abläuft.

Bekommt man die praktische Prüfung schon vor einem möglichen Besuch ausgehändigt?
Wenn ja, darf man diese auch schon vorher öffnen? Prüft das jemand nach?

Das würde ja bedeuten, dass viele schon anfangen könnten die Prüfung vor dem
off. Prüfungs-Termin zu bearbeiten bzw. sich Gedanken darüber zu machen. * Ja, ja, ja... *

Theoretisch könnte man die Prüfung schon fertig haben bevor überhaupt off. daran gearbeitet werden darf.

Vielleicht könnte mal jemand Klarheit schaffen? * Wo bin ich? *

In Bezug auf den Prüfer weiß ich nur soviel, dass diese sich schon vorher ankündigen müssen, sogar mit Uhrzeit.


Zuletzt bearbeitet von am Fr 14.01.2005 11:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
 
Ähnliche Themen Bearbeitungszeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.