mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 06:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Strichumsetzung= Bitmap-Bild oder Vektorgrafik? vom 12.04.2005


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Praxis -> Strichumsetzung= Bitmap-Bild oder Vektorgrafik?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 24, 25, 26, 27, 28  Weiter
Autor Nachricht
mizkA

Dabei seit: 07.11.2003
Ort: Saarbrücken
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 18.04.2005 12:48
Titel

Re: Uhrzeit?!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Philosoph hat geschrieben:
Achja, dann noch eine Frage:
Stimmt es wirklich, daß die IHK-Prüfer die Dateien auf das Datum/Uhrzeit hin prüfen?! Denn bei mir stand, daß die Zeit, die man für das Brennen usw. braucht, nicht u den 4,5 Stunden gehören. Daher habe ich die Daten später erst nochmal überprüft und dann erst gebrannt. Daher dürfte bei meiner CDROM das Verhältnis zu 4,5 nicht stimmen.
Und was passiert, wenn jemand auf ein Unix-System brennt? Da wird das Datum gleich 0 bzw. auf den Brennzeitpunkt gesetzt, und zwar Erstellt- und Änderungsdatum für alle Dateien.

Würde ja heißen, man hat alles in einer Sekunde gemacht. *zwinker*

Lieben Grüß,
Thomas.

erklärt sich von selbst oder ? *pah*
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 12:52
Titel

Re: Uhrzeit?!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Philosoph hat geschrieben:
Achja, dann noch eine Frage:
Stimmt es wirklich, daß die IHK-Prüfer die Dateien auf das Datum/Uhrzeit hin prüfen?! Denn bei mir stand, daß die Zeit, die man für das Brennen usw. braucht, nicht u den 4,5 Stunden gehören. Daher habe ich die Daten später erst nochmal überprüft und dann erst gebrannt. Daher dürfte bei meiner CDROM das Verhältnis zu 4,5 nicht stimmen.
Und was passiert, wenn jemand auf ein Unix-System brennt? Da wird das Datum gleich 0 bzw. auf den Brennzeitpunkt gesetzt, und zwar Erstellt- und Änderungsdatum für alle Dateien.

Würde ja heißen, man hat alles in einer Sekunde gemacht. *zwinker*

Lieben Grüß,
Thomas.


Das ist ein Ammenmärchen. Da das Speichern und Drucken der Daten nicht Bestandteil der Prüfungszeit ist, ist das Speicherdatum unrelevant. Es gibt zu viele Faktoren die das Speicherdatum unabsichtigt beeinflussen können, das wird wohl niemand zu Beurteilung Deiner Prüfungszeit heranziehen.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
s-lab

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Bei Bielefeld, NRW
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 13:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich liebe diesen Thread!

Hier gibts ja alles von Symphatien über Abneigungn, persönlichen Schicksalen und Glücksmomenten..

hach.. herrlich..

und ja, ab und zu auch einen Lösungsansatz *g


Werde meine praktische morgen machen und ja.. mal schaun was wird.


Gruß,
- Dennis
  View user's profile Private Nachricht senden
emil2.0
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 18.04.2005 13:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ist rheinland pfalz eigentlich das einzige land indem man nicht so n ollen umschlag kriegt? wir gehen morgen früh um 8 in die BS, setzen uns an nen rechner basteln 4,5 stunden da rum werden dann eine rauchen und uns besaufen und nach hause fahrn. habt ihr eigentlich auch konzeptionszeit oder sowas? wenn ja wärs ja schon n bissle ungerecht.
 
schattenkriegerin

Dabei seit: 03.08.2004
Ort: Mannheim
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 18.04.2005 13:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dr.Evil hat geschrieben:
ist rheinland pfalz eigentlich das einzige land indem man nicht so n ollen umschlag kriegt? wir gehen morgen früh um 8 in die BS, setzen uns an nen rechner basteln 4,5 stunden da rum werden dann eine rauchen und uns besaufen und nach hause fahrn. habt ihr eigentlich auch konzeptionszeit oder sowas? wenn ja wärs ja schon n bissle ungerecht.


Bei uns wurde es eingeführt, dass jeder seine Prüfung an seinem Arbeitsplatz machen kann,
damit jeder auch die Programme hat, mit denen er sich auskennt.
Die Schule kann sich's ja nicht leisten alle Programme da zu haben (unsere jedenfalls nicht)
  View user's profile Private Nachricht senden
Koder One

Dabei seit: 28.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 14:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MaKing hat geschrieben:
so ich geb euch jetzt mal ne konstruktive idee zur umsetzung....

logo in graustufen->bitmap umwandeln, notfalls details ausbessern, als bitmap tiff sichern, in quark einspiegeln, handeln im farbton eifärben, schriftzug setzen und färben, schatten unter schrift mit 30% duplizieren, handeln duplizieren und mit 30% darunter setzen, so würde ich das machen...

viel glück!!!


Oh ja, äußerst konstruktiv in hier schon mindestens 70mal gepostet!
*balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Koder One

Dabei seit: 28.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ Philosoph

was philisophierst du dir denn da? * Ööhm... ja? *

Die Daten werden mit dem Erstellungsdatum der Dateien gebrannt, nicht mit dem Datum der CD.

Und wo ist das Problem beim Datum??? Da klickst du zweimal auf die Uhrzeit in der Taskleiste und drehst die Zeit zurück, speicherst nochmal ab und fertig! Aha!

Und wieso sollt man auf einem "Unix-System" brennen? Gibt's da Photoshop auf Unix oder Illustrator, oder irgendein anderes Programm, mit denen du deine Daten hättest erstellen können? Wenn du Web machst vielleicht mit Gimp...
Man hat doch sein Brennproggie auf der Workstation, sonst saugst dir halt irgendein OpenSource-Brenner aus'm Netz und brennst von deinem Arbeitsrechner. Was hat'n bei euch sonst Unix, außer vielleicht der Server?
Hat nur eure Unix-Kiste n' Brenner, oder wie?!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Philosoph

Dabei seit: 16.07.2003
Ort: Nähe Mainz
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 15:38
Titel

keep cool

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Koder One hat geschrieben:
@ Philosoph

Die Daten werden mit dem Erstellungsdatum der Dateien gebrannt, nicht mit dem Datum der CD.

Und wo ist das Problem beim Datum??? Da klickst du zweimal auf die Uhrzeit in der Taskleiste und drehst die Zeit zurück, speicherst nochmal ab und fertig! Aha!

Und wieso sollt man auf einem "Unix-System" brennen? Gibt's da Photoshop auf Unix oder Illustrator, oder irgendein anderes Programm, mit denen du deine Daten hättest erstellen können? Wenn du Web machst vielleicht mit Gimp...
Man hat doch sein Brennproggie auf der Workstation, sonst saugst dir halt irgendein OpenSource-Brenner aus'm Netz und brennst von deinem Arbeitsrechner. Was hat'n bei euch sonst Unix, außer vielleicht der Server?
Hat nur eure Unix-Kiste n' Brenner, oder wie?!


Also zum ersten Problem:
Man kann bei fast jeder Software "Brennzeitpunkt als Erstellungsdatum setzen" festlegen. Dadurch wäre die Aussage, die IHK würde das Erstellungsdatum überprüfen, ins Wasser fallen.

Und genau das wollte ich nur bestätigt wissen! Es wurde nämlich in einigen Postings besprochen, daß der Zeit/Datumseintrag der Dateien eine Rolle spiele... Hat mich eben auch sehr gewundert, weil das jederzeit und ganz einfach geändert werden kann. Ich wollte eben nur wissen, ob die IHK dennoch einen Blick drauf wirft. *hehe* Bei den "alten Leuten" weiß man ja nie... Jo!

Die Unix-Problematik ist nur als Beispiel angeführt.
Besten Gruß,
Thomas.

P.S.:
In unserer Agentur bin ich print- sowie nonprintgeschädigt. *zwinker* Aber da ich sehr gerne im Nonprint-Bereich arbeite, habe ich mich auch hierfür entschieden...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [ZP 05] Logo als Vektor oder Bitmap?
Piktogramm oder Vektorgrafik?
Bild für das Internet
Pro Screen - ein Bild??
[ZP2006] Bild und Ton
ap mg bild/ton in berlin
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 24, 25, 26, 27, 28  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.