mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 28.09.2016 15:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Praktische ZP ohne Aufsicht? vom 05.05.2003


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Praxis -> Praktische ZP ohne Aufsicht?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Lexy
Threadersteller

Dabei seit: 18.03.2003
Ort: Recklinghausen
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 05.05.2003 16:36
Titel

Praktische ZP ohne Aufsicht?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey Leute,

hab` heute gehört, daß man die praktische ZP im Betrieb machen darf, ohne Aufsicht?! Au weia! Stimmt das? Und wie ist das bei der AP?

Greez
Lexy
  View user's profile Private Nachricht senden
katharina

Dabei seit: 06.01.2003
Ort: Düsseldorf
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 05.05.2003 16:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hey,
ich denke, offiziell muss die schon unter aufsicht gemacht werden. dein ausbilder muss ja unterschreiben, wieviel zeit du wofür gebraucht hast.
hmm, aber das dürfte wohl von betrieb zu betrieb unterschiedlich sein. je nach dem, wie streng die das sehen. soll firmen geben, da wird der zeitenzettel blanko unterschrieben und in anderen steht der ausbilder hinter einem.
und momentan, jedenfalls ihk münster, läuft das ganze ja eh noch nicht zentral. (ein glück) sprich, die praktische hab ich noch im betrieb gemacht.


Zuletzt bearbeitet von katharina am Mo 05.05.2003 16:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mitami

Dabei seit: 21.01.2003
Ort: Bavaria
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.05.2003 16:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also bei mir war auch niemand da und dem Chef wars auch egal, hauptsache das Ergebnis hat gestimmt!
Bis letztes Jahr, musste man noch bei der IHK bescheid sagen, wann man den prakt. Teil macht und dementsprechend kam es vor, dass einer auf der Matte stand!
Es war einmal....

Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Nicels

Dabei seit: 26.04.2002
Ort: Hessen
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 05.05.2003 17:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die praktische Prüfung wurde bei uns letztes Jahr auf einem bestimmten Tag festgesetzt und an diesem Tag haben dann auch welche vom Prüfungsausschuss die Runde gemacht und geguckt dass man auch wirklich seine Prüfung macht. Die haben das aber vorher angekündigt, man wußte also ganz genau wann Sie kommen und hat dann eben so gearbeitet, dass sie einem nicht ganz so doofe Fragen stellen konnten. Viel wollten die eh nicht wissen, was man gerade macht und eben ob man generell mit der Aufgabe zurecht kommt. Die waren wenn es hoch kommt 5 Minuten da und dann ganz schnell wieder verschwunden.

Wie dein Betrieb natürlich mit deiner Prüfung umgeht, kann ganz unterschiedlich sein. Bei mir hat das niemanden so wirklich interessiert, wie lange vorher und nachher ich daran gearbeitet habe und wie lange ich wirklich gebraucht habe. Mein Ausbilder hat zwar gemeint, ich solle es nicht übertreiben, aber er hat den Zettel ganz normal ausgefüllt, obwohl es ein Arsch war. Der hat einem sonst das Leben echt zur Hölle gemacht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Lexy
Threadersteller

Dabei seit: 18.03.2003
Ort: Recklinghausen
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 06.05.2003 16:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die Antworten! Bin ja echt mal gespannt! Aber so richtig vorbereiten auf den praktischen Teil kann wohl nicht, oder? Ich hab` ja noch etwas Zeit.... Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
dIem

Dabei seit: 14.10.2003
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.12.2003 17:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mich wuerde interessieren ob dies nur fuer Non-Print oder auch fuer Print gilt mit dem "Besuch" der IHK-Gesandten. Wann genau bekommt man denn die Aufgabe und bis wann muss man sie erledigt haben? Ich dachte die ZP Praxis waere an einem Tag (Hardcore 7 Stunden am Stueck).
Naehere Infos waeren sehr nice ;o)[/i]
  View user's profile Private Nachricht senden
swooby

Dabei seit: 28.05.2002
Ort: Freiburg
Alter: 97
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.12.2003 18:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also:

Es KANN sein das jmd. von der IHK mal bei der praktischen ZP bzw. AP im Betrieb vorbeischaut (bei der ZP war dies der Fall, meine AP ist im Mai).
Ansonsten bekommst du die Aufgaben der ZP an dem Tag, an dem du sich auch machen musst. Und nix mit 7 Stunden, du hast (soweit ich mich erinnern kann) 4-5 Stunden Zeit.

Ausserdem ist es völlig schnurz ob Print oder NonPrint...!

Aber: Dein Betrieb erhält die Unterlagen meist schon viel früher und du KÖNNTEST diese dann auch schon bekommen, was du aber natürlich nicht darfst.....

so


Zuletzt bearbeitet von swooby am Mo 15.12.2003 18:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 15.12.2003 18:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

McMaren hat geschrieben:
Bei uns ist das so: Du bekommst den Kram am Tag der theoretischen Prüfung in die Hand gedrückt?

kinners: zum 100.000 mal: das obliegt der jeweiligen ihk wie das gehandhabt wird, das heißt: es kann überall anders sein!
 
 
Ähnliche Themen Aufsicht und Durchsicht
ZP-Die Praktische-P
ZP-Die Praktische-NP
Praktische ZP
nur die Praktische???
Praktische ZP schon da!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.