mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 22:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Praktische ZP vom 30.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Praxis -> Praktische ZP
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11, 12, 13 ... 41, 42, 43, 44  Weiter
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 02.04.2006 00:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kleenes hat geschrieben:
sunnybj83 hat geschrieben:
du musst dir das von der zfa genehmigen lassen wenn du es öffentlich posten willst.


wie soll denn diese Formulierung aussehen... Au weia!

"Sehr geehrte Damen und Herren,

da ich meine ZP-Aufgabe auf meiner Homepage veröffentlichen will bitte ich Sie hiermit um Erlaubnis darum."

Hä?

hmm


So oder so ähnlich, richtig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
IrieBwoy

Dabei seit: 18.02.2006
Ort: Dresden
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 02.04.2006 10:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ist es eigentlich erlaubt seine zp nochmal auszudrucken wenn der drucker im betrieb total scheiße ist was farbtreue angeht? also bis auf die farbauszüge wo ja dann die uhrzeit drauf steht mein ich... hätte das schon gerne in guter qualität
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 02.04.2006 11:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da das Ausdrucken nicht zur offiziellen Prüfungszeit gehört, wüsste ich nicht, dass das verboten ist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sunnybj83

Dabei seit: 11.03.2006
Ort: mönchengladbach
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 02.04.2006 12:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

IrieBwoy hat geschrieben:
ist es eigentlich erlaubt seine zp nochmal auszudrucken wenn der drucker im betrieb total scheiße ist was farbtreue angeht? also bis auf die farbauszüge wo ja dann die uhrzeit drauf steht mein ich... hätte das schon gerne in guter qualität


sollte kein problem sein.
wir haben in unserer firma auch nur ein tintenpisser und ich werde morgen nach der prüfung zu einer druckerei fahren mit der wir sonst zusammenarbeiten und dort drucken.
bei meinem mitazubi war das im letztem jahr auch kein problem.

wie schon gesagt, das ausdrucken gehört nicht zur prüfungszeit.
  View user's profile Private Nachricht senden
AndreasN

Dabei seit: 20.11.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 02.04.2006 13:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zum Thema wie fair und unfair es ist, das welche Zeit haben ihren praktischen Teil bis zu 3 Wochen abzuschließen und andere wirklich nur 4,5 Stunden, sag ich folgendes: Die ZFA sollte auch dort klipp und klar festlegen, wie es zu händeln ist und JEDE IHK MUSS sich daran halten.

Nicht einmal die theoretische ZP fand überall gleich statt. IHK Frankfurt (Oder) begann um 7:30 Uhr, IHK Potsdam um 8:00 Uhr und IHK Berlin um 9:00 Uhr. Somit waren die in Frankfurt (Oder) schon seit einer halben Stunde fertig mit dem ersten Teil, bevor die in Berlin überhaupt angefangen haben. Alles irgendwie seltsam.


Zuletzt bearbeitet von AndreasN am So 02.04.2006 16:32, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
itchy85

Dabei seit: 29.03.2006
Ort: Nahe Siegen
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 02.04.2006 16:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

stimmt, eigentlich total scheisse dass die termine alle so "verschieden" sind.
bei uns ist das mit der praktischen sogar innerhalb der klasse so, dass wir uns das aussuchen durften,
ob wir die praktische am montag (also morgen) oder am freitag machen dürfen.

einige haben dadurch echt mal einen vorteil. najagut.
  View user's profile Private Nachricht senden
sweetsweetgwendoline

Dabei seit: 23.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 02.04.2006 17:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei uns ist es so dass ein Prüfer entweder am Mi oder Do nach Ostern in den Betrieb kommt-er wird sich vorher anmelden- und sich dann das fertige Ergebnis zeigen lassen wird. Es muss dann die Vorgehensweise anschaulich gemacht werden und man soll ein wenig dazu erzählen... bis spätestens Do muss der ganze Kram dann bei der IHK sein,aber wir wurden darum gebeten es dem Prüfer gleich fertig mitzugeben.
Die Aufgabenstellung haben wir einfach nach dem schriftlichen Teil bekommen,ganz ohne Umschlag oder so...

Find ich echt seltsam das das so unterschiedlich ist...
  View user's profile Private Nachricht senden
IrieBwoy

Dabei seit: 18.02.2006
Ort: Dresden
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 02.04.2006 18:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sweetsweetgwendoline hat geschrieben:
Bei uns ist es so dass ein Prüfer entweder am Mi oder Do nach Ostern in den Betrieb kommt-er wird sich vorher anmelden- und sich dann das fertige Ergebnis zeigen lassen wird. Es muss dann die Vorgehensweise anschaulich gemacht werden und man soll ein wenig dazu erzählen...


das find ich gut.. würd ich auch gern machn.. so noch bisschen erzählen was man wie und warum gemacht hat.. zeigt ja dann auch wie intensiv man sich damit befasst hat

wir müssen die nur wortlos abgeben
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen ZP-Die Praktische-P
ZP-Die Praktische-NP
nur die Praktische???
Praktische ZP schon da!
Themen: Praktische ZP!
Praktische AP 05: Bekanntmachung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11, 12, 13 ... 41, 42, 43, 44  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.