mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 20:44 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ablauf der schriftlichen ZP 2005 - Wer weiß Rat? vom 28.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Praxis -> Ablauf der schriftlichen ZP 2005 - Wer weiß Rat?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
March

Dabei seit: 11.08.2003
Ort: Hamburg
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.02.2005 14:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich kenne es von meinen Kollegen so, dass man den Umschlag öffnen darf und sich alles in Ruhe ansehen kann und sich Gedanken machen kann... Die Bearbeitungszeit steht im Brief...Aber vorher kannst eben schon im Kopf zurecht "malen" wie du es dir vorstellst. Meiner Meinung nach muss man den Brief sogar aufmachen um feststellen zu können ob alle Unteragen dabei sind. (Es sei denn es wird was anderes gesagt/geschrieben)

Ich frage mich nur immer wie das ist, wenn ein Prüfer kommt, und man sich den Kram eben noch nicht angesehen hat im Gegensatz zu anderen und dann sofort die Prüfung machen soll... könnte man doch dann gar nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
emil2.0
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 28.02.2005 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also bei uns (ihk rheinhesse)is das is das irgendwie ganz anders.

wir machen die praktische in der schule (alle aus meiner klasse in einem raum), die aufgaben kriegen wir erst an dem tag. die schriftliche auch ne woche vorher.


konzeptionszeit gibts bei der ZP nich.
 
Anzeige
Anzeige
lachendeelfe

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: rostock
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.02.2005 17:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so kenn ich das eigentlich auch. wir haben die praktische in der schule absolviert. das thema hat man bekommen und wir mussten sofort anfangen.
ist das denn von bundesland zu bundesland anders?
  View user's profile Private Nachricht senden
emil2.0
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 28.02.2005 19:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Keine Ahnung... *
 
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.02.2005 19:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lachendeelfe hat geschrieben:
so kenn ich das eigentlich auch. wir haben die praktische in der schule absolviert. das thema hat man bekommen und wir mussten sofort anfangen.
ist das denn von bundesland zu bundesland anders?



liest hier eigentlich einer auch was ich schreibe??!
und damit das jetzt endlich mal JEDER rafft, schreib ich es in allen Auszeichnungen, die ich finden kann, genau so, wie es ein MG NICHT tun sollte:





Der Ablauf der Prüfungen hängt von der zuständigen IHK ab, und von niemandem sonst!!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 28.02.2005 19:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

häh? *bäh*
 
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.02.2005 19:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ARGHSSSSS
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 01.03.2005 09:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Praktische Prüfung in der Schule? *ha ha*

Hm, da wir haben es ja dann doch noch relativ gut.
Wenn ich mir vorstelle meine Prüfung an den Gurken-Pcs mit 17 Zoll Unscharf Monitor und mit
veralteten Software Versionen bzw. nicht vorhandener Software machen zu müssen,
das wäre in der Tat die Hölle. * Ich geb auf... *

Da man inbesondere als NonPrintler auch viele kleinerer Tools benutzt, ich zumindest,
würde ich dann wohl richtig verkacken, weil diese wohl kaum in der BS installiert sind.


Zuletzt bearbeitet von am Di 01.03.2005 09:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
 
Ähnliche Themen [Berichtsheft] Abgeben VOR der schriftlichen Prüfung ?
Benotund der schriftlichen Klausuren nach Neuer Verordnung
AP sommer 2006 vorläufige ergebnisse im schriftlichen Teil?
Ablauf ZP
Ablauf ZP
Ablauf Abschlussprüfung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.