mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 20:44 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Zwischenprüfung Ergebnisse vom 28.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie -> Zwischenprüfung Ergebnisse
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 16, 17, 18, 19, 20 ... 27, 28, 29, 30  Weiter
Autor Nachricht
FraukeH

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 15.05.2006 14:35
Titel

Re: Und die Kölner?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Pixxelpalle hat geschrieben:
Weiß denn schon jemand aus dem Gebiet der IHK Köln seine Ergebnisse???

Na ja ich glaub`wenn Deutsch bei mir schlecht gelaufen ist, fänd mein Chefe das nicht so super. Ist quasi der Duden-Diktator *hu hu huu*

Wat soll`s ... hängt ja eh viel von der Laune der Prüfer ab!



Also ich warte auch auf meine Ergenisse von der IHK Köln...

Hab da am Freitag mal angerufen und angeblich kann es noch dauern. Madame konnte mir keinen Termin nennen...

Ich denke uns bleibt nichts anderes übrig, als - Warten - so schwer es auch fällt *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
metty

Dabei seit: 21.03.2005
Ort: Köln
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.05.2006 08:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab mein Ergebnis am Freitag bekommen:

Aufgabe 1: Gestaltung Retusche: 2 (82%)
Aufgabe 2: Gestaltung Homepage: 3 (79%)
Aufgabe 3: Allgemeinwissen (Deutsch, Englisch, Wiso): 3 (79%)
Aufgabe 4: Technologie/Gestaltung: 1 (93%)


Passt scho! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
angü

Dabei seit: 13.04.2005
Ort: pampa -.-
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 16.05.2006 12:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Glow hat geschrieben:
TOC hat geschrieben:

U1: Deutsch = 0 Punkte

Also da hab ich jetzt mal eine Frage an dich:
Hast du die Aufgabe denn gar nicht gemacht oder hast du sie - scheinbar ja - falsch gemacht? Also ich mein, die Fehler an sich waren in meinen Augen ja doch recht offensichtlich. Hast sie "falsch" korrigiert, oder wie?
Mich interessierts einfach mal wie die das bewertet haben O_o

Meine Vermutung (wie bereits geschildert):
Sie hatten eine Musterlösung nach der sie sich ganz strikt gehalten haben.
Ich habe zB bei einem Wort, das einen Buchstaben zuviel hatte, nicht das Deleatur-Zeichen gesetzt, sondern den zu streichenden und den Buchstaben daneben angemarkert und hab halt am Rand dann nur den richtigen stehenlassen. Das mag zwar vielleicht nicht so astrein und 100%ig richtig sein, aber falsch ist es - in meinen Augen - beileibe auch nicht.


korrekturzeichen sind wohl allgemein ein problem. wir hatten auch korrekturzeichen in der zp und bei uns sah das auch so aus. also ich hatte glaub 3 punkte oder sowas. und ich bin echt nicht so schlecht in deutsch. die sache ist eben, hat du einen falschen fehler (also etwas, was bei denen als richtig angezeigt ist) dann ist das schonmal 1 punkt minus. dann hast du dadurch aber eben auch einen fehler von denen nicht richtig, somit noch ein fehler. macht schon 2 minuspunkte für eine sache. und so läppert sich das zusammen. ich denke da is viel spielraum, wenn man keine musterlösung hat. aber nunja. drauf geschissen. bei uns wurd zp eh nirgends eingerechnet. Lächel und is auch schon laaaaaaaaange her
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.05.2006 12:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
ich denke da is viel spielraum, wenn man keine musterlösung hat.


Wo gibt es denn bei der Rechtschreibung einen Spielraum? Entweder richtig erkannt oder nicht. Und jedes fragliche Wort kann man im Duden nachschlagen. Inkl. Korrekturzeichen übrigens. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
angü

Dabei seit: 13.04.2005
Ort: pampa -.-
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 16.05.2006 13:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Zitat:
ich denke da is viel spielraum, wenn man keine musterlösung hat.


Wo gibt es denn bei der Rechtschreibung einen Spielraum? Entweder richtig erkannt oder nicht. Und jedes fragliche Wort kann man im Duden nachschlagen. Inkl. Korrekturzeichen übrigens. Lächel


es gibt weniger rechtschreibfehler als versteckte satzzeichen. ich erinner mich, dass bei uns beim allerletzten satz, das satzzeichen am ende fehlte. wenn man nen text mehrmals liest, so übersieht man so nen dummen punkt schonmal, oder?
und über die korrekturzeichen an sich habe ich mich ja nich beschwert Lächel

vieles macht man auch intuitiv. is wie bei der theorie-prüfung beim führerschein. lies die fragen nie zweimal...man kommt immer ins schwanken obs nicht doch das andere kästchen ist, welches man ankreuzen sollte.

zumindest ging es mir damals so bei der deutschprüfung.


Zuletzt bearbeitet von angü am Di 16.05.2006 13:21, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
TOC

Dabei seit: 09.03.2005
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.05.2006 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Glow hat geschrieben:
TOC hat geschrieben:

U1: Deutsch = 0 Punkte

Also da hab ich jetzt mal eine Frage an dich:
Hast du die Aufgabe denn gar nicht gemacht oder hast du sie - scheinbar ja - falsch gemacht? Also ich mein, die Fehler an sich waren in meinen Augen ja doch recht offensichtlich. Hast sie "falsch" korrigiert, oder wie?
Mich interessierts einfach mal wie die das bewertet haben O_o

Meine Vermutung (wie bereits geschildert):
Sie hatten eine Musterlösung nach der sie sich ganz strikt gehalten haben.
Ich habe zB bei einem Wort, das einen Buchstaben zuviel hatte, nicht das Deleatur-Zeichen gesetzt, sondern den zu streichenden und den Buchstaben daneben angemarkert und hab halt am Rand dann nur den richtigen stehenlassen. Das mag zwar vielleicht nicht so astrein und 100%ig richtig sein, aber falsch ist es - in meinen Augen - beileibe auch nicht.


bei uns in der klasse haben 70-75% null punkte in deutsch...
ich bin normal sehr gut bis gut in deutsch, hatte noch nie probleme in diesem fach, selbst im abi keinerlei schwierigkeiten *zwinker*

unter dem text stand ja "10 fehler im text", also hat jeder 10 fehler gesucht... is ja irgendwo klar. nur passt die musterlösung nicht zum text! im text war ja zb autenthisch angegeben, das is ja falsch, weil es authentisch heißen muss. in der musterlösung allerdings wurde ein h hinter dem ersten t hinzugefügt, das zweite h allerdings nicht entfernt... lauter solche sachen ... laut lehrerin waren lediglich 7,5 fehler im text

irgendwie is mir das alles schleierhaft! ausbilder und ich haben bereits eine einsicht bei der ihk beantragt ... und dann schauen wir mal, wie sich die ganze geschichte weiterentwickelt! so gehts nämlich nicht! * grmbl *
  View user's profile Private Nachricht senden
bicuce

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 16.05.2006 13:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hat jemand im Raum Nürnberg schon seine ZP-Ergebnisse bekommen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Little Miss

Dabei seit: 08.02.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 17.05.2006 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So endlich hab ich auch mein Ergebnisse
Aufgabe 1 : 2

Aufgabe 2: 3

Theorie teil
Theorieteil 1: 4

Theorieteil 2: 5

Bin total zufrieden auch wenn die 5 ne 4 hätte sein können * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Wann Ergebnisse der Zwischenprüfung?
Ergebnisse der Zwischenprüfung
Ergebnisse Zwischenprüfung praktisch 2011
Zwischenprüfung Digital und Print - 2010 - Ergebnisse
ZP-Ergebnisse?
AP-Ergebnisse
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 16, 17, 18, 19, 20 ... 27, 28, 29, 30  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.