mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 13:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Zwischenprüfung Ergebnisse vom 28.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie -> Zwischenprüfung Ergebnisse
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11, 12, 13, 14, 15 ... 27, 28, 29, 30  Weiter
Autor Nachricht
ritman

Dabei seit: 07.03.2006
Ort: Leipzig
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.05.2006 16:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei mir am rand, stand immer eine begründung zu der jeweiligen aufgabe..

bei euch nicht?

komisch..

da stand z.b. (linke kirsche unscharf usw)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eljagraf

Dabei seit: 21.10.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 09.05.2006 16:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meine Ergebnisse!

na ja!

Praktisch 1 = 3
Praktisch 2 = 2

Theorie 1 = 6 *hu hu huu*
Theorie 2 =4
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Benutzer 37885
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 09.05.2006 21:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Anna2202 hat geschrieben:
Zitat:
wo stand da bitte was von zielgruppe in der aufgabe... * Keine Ahnung... *


die muss man ja als gestalter herausfinden.



Hmm...
Ein Gestalter sollte schon die Zielgruppe definieren können....
ABER...
Im Normalfall sollten die Berater schon die Zielgruppe definiert haben, und diese dann auch im Briefing bekannt geben.
Nun ja, die Zielgruppe bei nem Kirschenhof richt stark nach Senioren und Familien, die da dann halt am Wochenende rumgauckeln... Allerdings >> Was ist ein "OBSTGUT MIT BISS" ??? <<
Und ausserdem finde ich sollte man die Gestaltung, Idee event. auch die Individualität berücksichtigen.
>> EIN OBSTGUT MIT BISS, bekommt von mir halt auch einen FLYER mit BISS!!!! <<
Soll zwar nicht heißen das ich denen nen Design von nem Club/Disco flyer verpasse, allerdings halt echt nen bisschen mehr auf den Slogan eingehe...
Aber was soll's...
Finde es eh schwachsinnig Gestaltungsarbeiten zu bewerten, ohne mit dem Gestalter über die Idee hinter dem Design etc. zu reden.


Zuletzt bearbeitet von am Di 09.05.2006 21:03, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
Kritzebloeah

Dabei seit: 09.05.2006
Ort: Essen
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.05.2006 05:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

clingony hat geschrieben:
Anna2202 hat geschrieben:
Zitat:
wo stand da bitte was von zielgruppe in der aufgabe... * Keine Ahnung... *


die muss man ja als gestalter herausfinden.



Hmm...
Ein Gestalter sollte schon die Zielgruppe definieren können....
ABER...
Im Normalfall sollten die Berater schon die Zielgruppe definiert haben, und diese dann auch im Briefing bekannt geben.
Nun ja, die Zielgruppe bei nem Kirschenhof richt stark nach Senioren und Familien, die da dann halt am Wochenende rumgauckeln... Allerdings >> Was ist ein "OBSTGUT MIT BISS" ??? <<
Und ausserdem finde ich sollte man die Gestaltung, Idee event. auch die Individualität berücksichtigen.
>> EIN OBSTGUT MIT BISS, bekommt von mir halt auch einen FLYER mit BISS!!!! <<
Soll zwar nicht heißen das ich denen nen Design von nem Club/Disco flyer verpasse, allerdings halt echt nen bisschen mehr auf den Slogan eingehe...
Aber was soll's...
Finde es eh schwachsinnig Gestaltungsarbeiten zu bewerten, ohne mit dem Gestalter über die Idee hinter dem Design etc. zu reden.


das dies die "normale" zielgruppe sind war mir schon klar. ich hab mich ja bewusst davon distanziert. wollte halt z.b. geschäftsleute ansprechen, die von allein nie auf die idee kämen auf so einem hof kirschen zu kaufen. senionren und familen kaufen da doch eh ein! deshalb fand ichs blöd das man kein kozept mit abgegen sollte...da hätte man denen das nochmal klarmachen können!
  View user's profile Private Nachricht senden
wildekatze

Dabei seit: 09.12.2005
Ort: Karlsruhe
Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.05.2006 08:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

als ich das denen gezeigt habe, da haben die mir echt fast jeden kleinsten fehler!!!! aufgzeigt und ich muss sagen ich habe die begründungen auch echt verstanden, aber ob ich wirklich was gelernt habe?!
jedes zu gestaltende produkt ist anders und ich kann das was ich da flasch gemacht habe nicht wirklich auf andere dinge üertragen, aber naja....

ich warte immer noch auf die noten!
  View user's profile Private Nachricht senden
Keiky

Dabei seit: 14.02.2006
Ort: Klein-Sibirien
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.05.2006 09:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

clingony hat geschrieben:

Hmm...
Ein Gestalter sollte schon die Zielgruppe definieren können....
ABER...
Im Normalfall sollten die Berater schon die Zielgruppe definiert haben, und diese dann auch im Briefing bekannt geben.
Nun ja, die Zielgruppe bei nem Kirschenhof richt stark nach Senioren und Familien, die da dann halt am Wochenende rumgauckeln... Allerdings >> Was ist ein "OBSTGUT MIT BISS" ??? <<
Und ausserdem finde ich sollte man die Gestaltung, Idee event. auch die Individualität berücksichtigen.
>> EIN OBSTGUT MIT BISS, bekommt von mir halt auch einen FLYER mit BISS!!!! <<
Soll zwar nicht heißen das ich denen nen Design von nem Club/Disco flyer verpasse, allerdings halt echt nen bisschen mehr auf den Slogan eingehe...
Aber was soll's...
Finde es eh schwachsinnig Gestaltungsarbeiten zu bewerten, ohne mit dem Gestalter über die Idee hinter dem Design etc. zu reden.


Aber wenn die Zielgruppe Senioren und Familien sind, dann ist das Bildmaterial aber auch nicht gerade optimal. Die junge Frau würde ich auf eine ganz andere Zielgruppe beziehen. <-- Schuld!
Hätten da nicht besser eine Family oder ein älteres Paar als Bildmaterial getaugt????
Schon sehr verwirrend.

Hat jemand von der IHK Bayreuth schon Ergebnisse?
  View user's profile Private Nachricht senden
Little Miss

Dabei seit: 08.02.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.05.2006 09:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Weiß jmd wann die Ergebnisse in Hamburg kommen?
Will die auch endlich wissen.

Little Miss
  View user's profile Private Nachricht senden
poorchen

Dabei seit: 24.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.05.2006 12:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wir in Hannover haben sie heute bekommen:

Praktisch:
1. Aufgabe -> 2
2. Aufgabe -> 2

Theoretisch:
WiSo, Englisch, Deutsch -> 3 (in Deutsch ganze 6 Punkte *lol*)
Fachtheorie -> 2

Ich bin ganz zufrieden Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Wann Ergebnisse der Zwischenprüfung?
Ergebnisse der Zwischenprüfung
Ergebnisse Zwischenprüfung praktisch 2011
Zwischenprüfung Digital und Print - 2010 - Ergebnisse
ZP-Ergebnisse?
AP-Ergebnisse
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11, 12, 13, 14, 15 ... 27, 28, 29, 30  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.