mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 10:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: ZP2005 - Zusammenfassung vom 30.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie -> ZP2005 - Zusammenfassung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 18, 19, 20, 21, 22  Weiter
Autor Nachricht
mizkA

Dabei seit: 07.11.2003
Ort: Saarbrücken
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.04.2005 15:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich find nicht, dass es zu spät ist Lächel
Ich hab eben angefangen und wer noch son Stündchen nun hier sitzen und danach is gut. Lächel
Und das mit dem Auslöschen is völliger Schwachsinn ich lern immer so und naja NEIN ich protz jetzt nicht mit meinem Abi und Unischnittblablablub
Also jedem das seine und ES IST NIE ZU SPÄT *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden
cterweh

Dabei seit: 12.01.2004
Ort: Ahaus
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.04.2005 15:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hier gibts noch mal nen Link mit PDFs zum Downloaden....

Wirtschaft....Rechten und Pflichten Azubis
und was zum Mutterschutzgesääätz!!!


http://www.bmwa.bund.de/Redaktion/Inhalte/Pdf/ausbildung-und-beruf,property=pdf.pdf Jo!

http://www.bmwa.bund.de/Navigation/Arbeit/Arbeitsschutz/gesetze-zum-arbeitsschutz,did=23726.html Jo!


Gruss christian
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
DeDannika

Dabei seit: 27.02.2005
Ort: ruhrgebiet
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.04.2005 15:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hiiilllllfffääääääää,

hab jetzt alles durch bis auf kosten und erlöse und sozialrecht. habe keine idee, was da kommen kann?
was versteht man unter berufsbezogene arbeits- und sozialrechtlich vorschriften - aus dem ersten prüfungsbogen?

glaube ich als GESTALTER werde mich derbe zu koksen * Mal bisschen die Nase pudern... * und ne astreine zp hinlegen. mir fehlen aber leider 120 euro *hu hu huu*
aber evtl. hilft ja nen bisschen meskalin - farbenlehre muhahaha *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.04.2005 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kleiner Tipp an alle, die sich hier grad verrückt machen!

Nich hier rumhängen... ranglotzen. *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden
cterweh

Dabei seit: 12.01.2004
Ort: Ahaus
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.04.2005 16:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Für alle die noch Wirtschaft lernen;

Hier noch nen gutes Glossar:

http://www.wirtschaftundschule.de/Lexikon/T/Tarifvertrag.html *Thumbs up!*

Gruss

christian
  View user's profile Private Nachricht senden
andre-o

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Nordrhein-Westfalen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.04.2005 16:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zusammenfassung zum Thema Tarifrecht


Tarifrecht
Das Tarifrecht regelt die Auseinandersetzungen zwischen Arbeitgeberverbänden und Arbeitnehmerverbänden (Gewerkschaften)

Tarifautonomie
Der Staat hat keinen Einfluss af die Tarifverhandlungen

Hauptaufgaben der Gewerkschaft
> Wahrung und Förderung der Arbeitsbedingungen

Hauptaufgabe der Arbeitgeberverbände
> Wahrung und Förderung von Interessen der Mitglieder




Sonstige Aufgaben der Gewerkschaften

> Abschluss von Tarifverträgen
- Führen von Tarifverhandlungen und abschließen von Tarifverträgen
- Verbesserung der Arbeitsbedingungen hinsichtlich der Arbeitszeit und Lohn zu Gunsten der Arbeitnehmer

> Einflussnahme auf der betrieblichen Ebene
- Wahrung von Interessen von Gewerkschaftsmitgliedern

> Sozialpolitik
- Stellungnahme zu geetzlichen Maßnahmen, die die Arbeitnehmer direkt betreffen (z.B. Einführung der Pflegeversicherung)




Tarifvertrag

> Lohn- und Gehaltstarifverträge
- geldliche Arbeitsbedingungen
- Ausbildungsvergütungen

> Rahmentarifvertrag
- regelt die Entgeldgruppen unter Berücksichtigung von Ausbildung, Alter, Schwierigkeitsgrad, ...

> Manteltarifverträge
Regelt die Arbeitsbedigungen der Arbeitnehmer
- Anzahl der wöchentlichen/ mtl. Arbeitsstunden
- Anzahl der Urlaubstage / Jahr
- 13. Monatsgehalt
- Weihnachtsgeld
- Urlaubsgeld
- Anteil der vermögenwirksamen Leistungen
- Zuschläge für z.B. Mehr- oder Sonntagsarbeit



Ablauf der Tarifverhandlungen
- Tarifverträge kommen in Verhandlungen zwischen tarifparteien zustande
- Schlichtung geht vor Streik!!



Streik
- planmäßig, vorübergehende Arbeitsniederlegung
- zur Erlangung der in der Tarifverhandlungen gesetzen Ziele
- Arbeitsverhälnisse ruhen und bekommen keinen Lohn, lediglich eine Unterstützung aus der Gewerkschaftskasse



verschiedene Arten von Streiks
> Gewerkschaftlicher Streik: erlaubt, da durch die Gewerkschaft durchgeführt
> Wilder Streik: spontane Arbeitsniederlegungen, die nicht durch die Gewerkschaft gebilligt werden, außerdem sind sie rechtswidrig
> Vollstreik: Alle Arbeitnehmer eines Betriebes legen die Arbeiten nieder; unzulässig
> Schwerpunkt bzw. Teilstreik: in bestimmten Bereichen wird gestreikt; mit wenig Aufwand der Gewerkschaften wird die gesamte Leisungsfähigkeit eines Unternehmens geschwächt
> Warnstreiks: Arbeitsniederlegungen während den Tarifverhandlungen, rechtlich unzulässig
> Sympathie oder solidaritätsstreik: andere Gewerkschaften, die unabhängig von der Tarifverhandlungen sind unterstützen den Streik; echtlich unzulässig



Aussperrung
- Arbeitskampfmaßnahme der Arbeitgeber
- Arbeitsverhältnisse einer größeren Anzahl von Arbeitnehmern werden aufgehoben
- Arbeits- und Lohnzahlungspflicht für diese Zeit entfallen



Schlichtung
- Schlichtung bei Streitigkeiten zwischen den Tarifpartnern
- neutrale Person, die bei beiden Parteien ein hohes Ansehen genießen sollte
- Schlichtung geht vor Streik



Tarifliche Fiedenspflicht
- während der laufzeit eines Tarifvertrages dürfen die Tarifparteien keine Arbeitskampfmaßnahmen einsetzen > Streik oder Ausperrung
- bei Nichtbefolgug ist die jeweilige Partei zu Schadensersatz verpflichtet



Urabstimmung
- nachdem der Schlichtungsversuch des Schlichters gescheitert ist, kommt es zur ersten Urabstimmung der Gewerkschaftmitglieder über den Einsatz von Arbeitskapfmaßnahmen
- Streik durch Gewerkschaft: 75% der Mitglieder müssen zustimmen
- Gegenmaßnahmen durch Arbeitgeber: der Arbeitgeber kann als Gegenmaßnahme die Aussperrung durchführen, wonach es zur zweiten Urabstimmung kommt
- In der zweiten Urabstimmung sind nur 25% Zustimmung erforderlich



Allgemeingültigkeit von Tarifverträgen
- gelten zunächst nur für Mitglieder der Gewerkschaft
- Mitglieder, die der gewerkschaft nicht angehören, können diese Leistungen nicht beanspruchen
- durch Allgemeingültigkeit (§TVG) kann ein Tarifvertrag auch auf Arbeitsverhältnisse angewandt werden, bei denen der Arbeitgeber keiner Gewerkschaft abgehört



Viel Spaß beim Lernen!!!! Ich gehe mal eben Pizza * Mmmh, lecker... *
  View user's profile Private Nachricht senden
DeDannika

Dabei seit: 27.02.2005
Ort: ruhrgebiet
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.04.2005 16:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

super fresh, vielen lieben dank adre-o. damit kann ich was anfanegn. werds mir unters kopfkissen legen.

guten apptit beim pizza * Mmmh, lecker... *
  View user's profile Private Nachricht senden
bluemoon

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Ladenburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.04.2005 16:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

OK.

Also im Prinzip kann ich nun fast alle Fragen beantworten.
Ein paar Sachen muss ich noch verinnerlichen/ durchlesen.
Verrückt mach ich micht jetzt auch nicht mehr * Wo bin ich? * * Ich will nix hören... * * Ich bin ja schon still... *
Bedanke mich noch recht herzlich an der regen Teilnahme.
Und wünsche alle Mitprüflingen viel Glück und Erfolg.

Peace.

gruß
bluemoon
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Zusammenfassung
[AP 08] Zusammenfassung
Zusammenfassung ZP 08
Zusammenfassung #2
gemeinschaftskunde zusammenfassung
Wiso Zusammenfassung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 18, 19, 20, 21, 22  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.