mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 09:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [ZP06] Fragensammlung Druckkalkulation vom 21.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie -> [ZP06] Fragensammlung Druckkalkulation
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
diekleinejini

Dabei seit: 04.02.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 21.03.2006 14:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Damit wird nur die Auflage ausgerechnet wo zwei Maschinen die selben kosten verursachen. Ob das wirklich wichtig ist für die Prüfung weiß ich nicht,m aber ich schätze eher nicht, da die so tief sicher nicht in die Materie gehen bei der Prüfung. Wir haben ja nur ca 20minuten pro Prüfungsthema...
Ich würde mir da nicht so nen Kopf drum machen.

Als ich dein PDF gestern gesehen habe, hab ich beschlossen nur das zu lernen und das wird sicher dicke reichen. Mut zur Lücke sagen unsre Lehrer immer, und damit haben sie recht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Sheryl

Dabei seit: 26.09.2004
Ort: Gifhorn
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 21.03.2006 14:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

okay. danke, das macht mir mut.
ich mein, im kompendium sind manche sachen ja auch nur ziemlich oberflächlich wie ich finde. hatte mir das ein bissel anders vorgestellt, bevor ich es mir bestellt hatte. alles kann man auch nicht wissen und die anderen bereiche müssen ja schließlich auch noch gelernt werden. es heißt ja eigentlich auch nur "grundlagen" druckkalkulation. problem ist eben: was zählen die zu grundlagen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
diekleinejini

Dabei seit: 04.02.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 21.03.2006 14:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mach dich nicht bekloppt.
Ich denke schon das das die Grundlagen umfasst. Denk immer dran das das "nur" die ZP ist, und nur ne Generalprobe ist. Wird schon alles gut werden. Und wenn du das drauf hast was du da im PDf geschrieben hast ist doch alles super, dann noch ein bissl Sowi und gut ist..
Je mehr Streß du dir machst, desto unsicherer wirst du...
  View user's profile Private Nachricht senden
Glow

Dabei seit: 21.11.2005
Ort: Schleswig-Holstein
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 16:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Steh kalkulationsmäßig auch voll auf dem Schlauch. Ist auch so das einzige Thema wo ich wirklich noch gar nix zu weiss. Der Rest sollte glaub ich nicht so das Ding werden.
Wo bekomme ich denn Sheryls PDF her? Hab hier im Thread nach ihren Posts geschaut aber nix gefunden?
  View user's profile Private Nachricht senden
Sheryl

Dabei seit: 26.09.2004
Ort: Gifhorn
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 21.03.2006 17:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

im thread mit der allgemeinen zusammenfassung
  View user's profile Private Nachricht senden
poorchen

Dabei seit: 24.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 21.03.2006 20:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hatte mir zu dem Thema noch folgendes notiert:
- Nutzungsgrad (Berechnung)
- Listenpreise (kein MwSt/Skonto)
- Berechnung Zahlungsbetrag
- Nutzenberechnung
- Papierbedarf
- Papiergewicht
- Fläche eines Bogens
- 1000 Bogen Gewicht
- Papierpreis -> Preis pro Bogen
- Zeitberechnungen -> Stundensatzberechnung

Wie relevant dürfte das wohl sein??
  View user's profile Private Nachricht senden
poorchen

Dabei seit: 24.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.03.2006 09:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

poorchen hat geschrieben:
Hatte mir zu dem Thema noch folgendes notiert:
- Nutzungsgrad (Berechnung)

Habe ich jetzt drin.

poorchen hat geschrieben:

- Listenpreise (kein MwSt/Skonto)

Was sollte man dazu wissen? Das ist doch der Nettopreis, also ohne MwSt, oder?

poorchen hat geschrieben:

- Berechnung Zahlungsbetrag

Ist das die Berechnung des Endbetrages? Also das, was der Kunde zahlen muss?

poorchen hat geschrieben:

- Nutzenberechnung

Hab ich.

poorchen hat geschrieben:

- Papierbedarf

Habe ich, denke ich... Sofern das heißt, wie viele Bogen ich für einen Auftrag brauche...

poorchen hat geschrieben:

- Papiergewicht
- 1000 Bogen Gewicht

Jap.

poorchen hat geschrieben:

- Fläche eines Bogens

?? Ist das nicht vorgegeben?

poorchen hat geschrieben:

- Papierpreis -> Preis pro Bogen

Müsste doch Betrag für alle Bogen : Bogenanzahl sein, oder?

poorchen hat geschrieben:

- Zeitberechnungen -> Stundensatzberechnung

Ist ja mehr oder weniger aus einer vorgegebenen Liste etwas ablesen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 22.03.2006 18:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

klasse. ich glaube dieser themenbereich wird meine note krass runterziehen.
wir haben sowas noch nicht in der BS gemacht und ich hatte auf dem gymnasium kein bwl,
ich hab also genau gar keine ahnung von der ganzen thematik.

das einzige was wir gemacht haben war: nutzenberechnungen, papierpreisberechnungen und sowas. müsst ich jetzt nachschauen, bin aber zu faul.

das hört sich alles verdammt umfangreich an! kosten-/erlöskurve? gewinn-/verlustrechnung? break-even-point?
davon hab ich noch nie was gehört.

klasse, am besten ich buche noch schnell nen sowi-crashcours Meine Güte!
 
 
Ähnliche Themen [ZP06] Fragensammlung?
[ZP06] Fragensammlung Digitalkamera
[ZP06] Fragensammlung Gestaltgesetze
[ZP06] Fragensammlung Abschreibungsmethoden
[ZP06] Fragensammlung Schnittstellen
[ZP06] Fragensammlung Bildschirmtypografie
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.