mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 11:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [ZP06] Fragensammlung Druckkalkulation vom 21.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie -> [ZP06] Fragensammlung Druckkalkulation
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
SeaBug

Dabei seit: 09.03.2006
Ort: Hannover / Halberstadt
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.03.2006 15:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es wird ja eh aus jedem Bereich nur 2 Fragen geben wie ich gehört hab!?
und unter Grundlagen der Druckkalkulation versteh ich eher Manusscript- und Druckseitenberechnung und was da alles zugehört?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
missy_84

Dabei seit: 06.03.2006
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 13.03.2006 16:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

okay... und wie berechnet man das?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Veruschka

Dabei seit: 08.03.2006
Ort: Braunschweig
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 13.03.2006 20:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

OU MAN! * Applaus, Applaus *
Ihr seid so cool! habt mir echt grad das leben gerettet
mit dieser Grenzauflagen-formel. toll dass es das forum gibt.

*Whaazzzz uppp?* wollt ich nur mal loswerden...
  View user's profile Private Nachricht senden
p3st

Dabei seit: 07.07.2005
Ort: Hessen
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.03.2006 12:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hm, das sieht ja alles ganz gut aus.

Ich weiß nicht, ob es an unserem miserablen Berufsschulunterricht liegt, aber wir nehmen seit einem Monat zu dem Thema nur Nutzenberechnung, Stapelhöhenberechnung, Manuskript->Druck-Umrechnung (auf Buchstaben/Zeilen/Seitenbasis) durch. Am Ende jeder Rechnung kommt dann irgendwo mal ein Euro-Zeichen, aber an sich hat es nicht viel mit Kosten zu tun. Wer liegt jetzt falsch (bitte sagt mir, dass wir in unserer Vorbereitung fehlgeleitet werden, dann kann ich endlich mal die Inkompetenz unserer Lehrer an eindeutigen Fakten festmachen)...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
diekleinejini

Dabei seit: 04.02.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 20.03.2006 20:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lona-pe hat geschrieben:


Grenzauflage:

Punkt an dem beide Maschinen dei gleichen Kosten aufweisen.

Kosten der Maschine A = Kosten der Maschine B

KfA + x • kvA = KfB + x • kvB
KfA + x • (kvA - kvB) = KfB
x • (kvA - kvB) = KfB - KfA

x = KfB - KfA
(kvA - kvB)



Hallo liebe Mitleidenden.
Also ich bin grade dabei mir die Sachen zur Druckkalkulation anzusehen und bin an dieser Formel hängen geblieben. Ich hab einfach mal ein paar Werte dafür eingegeben um zu sehen was da raus kommt.

Meine Beispiele:
Maschine A: Fixkosten 5000Euro, variable Kosten 7000Euro
Maschine B: Fixkosten 7000Euro, variable Kosten 9000Euro

Wenn ich das jetzt alles mit der Formel ausrechne kommt am Ende -1 raus.
Was sagt mir das jetzt genau? Irgendwie blick ich das grade nicht. Wär schön wenn jemand den Knoten entwirren könnte.

Hier noch ein Beispiel aus ner Übungsaufgabe aus diesem Thread:

Zitat:
Die Kalkulation einer Drucksache ergab folgende Ausgangsdaten:

Maschine A (Fixkosten=170€, Variable Kosten pro 1000Stk =60€)
Maschine B (Fixkosten=260€, Variable Kosten pro 1000Stk =40€)

Aus der festgestellten Kostensituation leitet sich die Frage nach der Auflagenhöhe ab, bis zu der die Maschine A kostengünstiger produziert und ab der die Maschine B kostengünstiger ist. Gesucht ist also der Punkt, die sogenannte Grenzauflage, wo beide Maschinen die gleichen Kosten aufweisen.

Antwort: Bei einer Auflage von 4500 Stk arbeiten beide Maschinen zu den gleichen Konditionen


ich komme da nicht auf 4500Stk wenn ich die Formel da oben anwende sondern auf 0,75... wäre nett wenn mir irgendwer erklären kann wie das funktioniert.

Jini

//edit: Hat sich erledigt!


Zuletzt bearbeitet von diekleinejini am Di 21.03.2006 11:13, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Sheryl

Dabei seit: 26.09.2004
Ort: Gifhorn
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 21.03.2006 13:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was zählt ihr denn nun alles mit rein in dieses thema? kann hier mal jemand so stichpunkte aufzählen? ich fühle mich bei diesem thema ja mal vollends verloren...
  View user's profile Private Nachricht senden
diekleinejini

Dabei seit: 04.02.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 21.03.2006 13:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sheryl hat geschrieben:
was zählt ihr denn nun alles mit rein in dieses thema? kann hier mal jemand so stichpunkte aufzählen? ich fühle mich bei diesem thema ja mal vollends verloren...

hast du doch selbst in deinem PDF ziemlich gut zusammengefasst...


Zuletzt bearbeitet von diekleinejini am Di 21.03.2006 13:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Sheryl

Dabei seit: 26.09.2004
Ort: Gifhorn
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 21.03.2006 14:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

diekleinejini hat geschrieben:
Sheryl hat geschrieben:
was zählt ihr denn nun alles mit rein in dieses thema? kann hier mal jemand so stichpunkte aufzählen? ich fühle mich bei diesem thema ja mal vollends verloren...

hast du doch selbst in deinem PDF ziemlich gut zusammengefasst...


naja, aber das was du da aufgeschrieben hast, da weiß ich gar nicht was das ist?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [ZP06] Fragensammlung?
[ZP06] Fragensammlung Digitalkamera
[ZP06] Fragensammlung Gestaltgesetze
[ZP06] Fragensammlung Abschreibungsmethoden
[ZP06] Fragensammlung Schnittstellen
[ZP06] Fragensammlung Bildschirmtypografie
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.