mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 02:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie läuft die Zwischenprüfung ab? vom 31.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie -> Wie läuft die Zwischenprüfung ab?
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
Benutzer 33810
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 14.09.2006 10:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kat hat geschrieben:
Also, auf der Seite http://www.zfamedien.de/aktuelles/zw_2006tg.php habe ich folgendes gefunden:

Mediengestalter für Digital- und Printmedien
Themenbereiche Zwischenprüfung 2006

Prüfungsgebiet: Gestaltung (Grundlagen)
1. Gestaltgesetze
2. Bildschirmtypografie

Prüfungsgebiet: Informations- und kommunikationstechnische Systeme, Datenhandling
3. Berechnung der Speicherkapazität
4. Schnittstellen

Prüfungsgebiet: Medienproduktion
5. Digitalkamera
6. Tonwertkorrektur

Prüfungsgebiet: Betriebliche Leistungsprozesse und Arbeitsorganisation, Qualitätssicherung
7. Grundlagen der Druckkalkulation
8. Abschreibungsmethoden

Erlaubte Hilfsmittel: Taschenrechner, Lineal oder Typomaß


Du mußt auf der Seite unter "Aktuelles" gucken.
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.



irgendwie komisch! die themen hatten wir auch in der zp im mai!!! Hä? Hä? Hä?
 
Sheryl

Dabei seit: 26.09.2004
Ort: Gifhorn
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 14.09.2006 10:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Für eine ZP werden die wohl nicht extra neue Themen festlegen. Vielleicht werden die Fragen nur anders gestellt... vielleicht ja nicht einmal das. Es heißt ja auch nur "Zwischenprüfung 2006" und nicht wie bei der AP z.B. Abschlussprüfung Sommer 2006.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
baumi

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: -
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.09.2006 13:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, es ist halt so, dass die IHK sich nicht die Arbeit machen will, für die handvoll Prüflinge der vorgezogenen ZP extra neue Themen zu suchen - warum sollte sie auch. Die Ausbildungsbetriebe müssen ja immer die gleichen Gebühren zahlen.

Ursprünglich war ja mal angedacht, dass alle Prüflinge nach 18 Monaten Berufsschule über diesen Stoff "zwischen-"geprüft werden. Aber manche IHK nimmt das nicht so ernst.

So wird - gegen jeglichen didaktischen Common Sense - nach 12,5 Monaten über die ganzen 18 Monate geprüft. (Wobei natürlich über die gesamten ersten 24 Monate geprüft wird, da ja jede Berufsschule eine andere Zeiteinteilung ihres Zweitjahres-Stundenplans hat...)

Was bringt eine Prüfung, die nichts zählt, und die über Stoff geht, den ich mir aus Wikipedia raussauge, weil die Berufsschule wegen Lehrermangel/-unfähigkeit nicht ihrer originären Aufgabe nachkommt, mir als Auszubildenden den abgefragten Stoff beizubringen...? Ich glaube wirklich nicht, dass solch eine Prüfung dem Prüfling zeigt, wo er steht - und wieviel er auf die AP zu lernen hat. Das ist nur Zeitverschwendung.

Und wie war nochmal die Aufgabe der ZFA?

Naja - allerdings ist die IHK leider wenig Diskussionbereit und soviel Aufregung verursacht nur Bluthochdruck...
Baumi


Zuletzt bearbeitet von baumi am Do 14.09.2006 16:07, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Kat

Dabei seit: 15.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 14.09.2006 18:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, mit "bestehen" meinte ich, ob man sie von der Leistung her bestanden hätte, würde sie zählen. Die Prüfung ist ganz gut um zu sehen, wie der Wissensstand so aussieht. Da gibt einem das "hätte bestanden" etwas Mut.
  View user's profile Private Nachricht senden
LeViTaN
Threadersteller

Dabei seit: 24.07.2006
Ort: München
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.09.2006 08:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also meine prüfung hab ich jetzt endlich hinter mir, war halb so dramatisch. Nur die Zeit war knapp bemessen, ich rate also allen sich nicht zu lange mit Sachen aufzuhalten für die sie nicht sofort eine Lösung haben. Und Sozialkunde war verhältnismäßig (zu Deutsch und Englisch) viel zu viel und ziemlich schwer.
  View user's profile Private Nachricht senden
Kat

Dabei seit: 15.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 27.09.2006 09:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Viele sagen, die Abschlussprüfung sei leichter und zeitlich nicht so knapp... Keine Ahnung. Ich habe den Spaß ja noch vor mir

Zuletzt bearbeitet von Kat am Mi 27.09.2006 09:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
LeViTaN
Threadersteller

Dabei seit: 24.07.2006
Ort: München
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.10.2006 10:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So die Ergebnisse hab ich bekommen und die sind nicht erfreulich, aber nicht nur bei mir.
Jetzt meine Frage, kann ich irgendwo die Aufgabenstellungen der disjährigen Zwischenprüfung downloaden, damit ich meiner Chefin die Angaben zeigen kann?
  View user's profile Private Nachricht senden
Sheryl

Dabei seit: 26.09.2004
Ort: Gifhorn
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 30.10.2006 10:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

LeViTaN hat geschrieben:
So die Ergebnisse hab ich bekommen und die sind nicht erfreulich, aber nicht nur bei mir.
Jetzt meine Frage, kann ich irgendwo die Aufgabenstellungen der disjährigen Zwischenprüfung downloaden, damit ich meiner Chefin die Angaben zeigen kann?


NEIN Jo!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Wie läuft die praktische ZP ab???
Wie läuft die AP Winter 04/05 dieses Jahr ab??
Wie läuft die Praxis in der Medientechnik ab?
Wie läuft Praktische in Oldenburg ab?
Mündliche Ergänzungsprüfung -Wie läuft es ab?
Zwischenprüfung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.