mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 26.09.2016 07:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Infos] Zwischenprüfung 25. März 2004 vom 12.01.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie -> [Infos] Zwischenprüfung 25. März 2004
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 53, 54, 55, 56  Weiter
Autor Nachricht
nastasya
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2002
Ort: münchen
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.01.2004 02:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang




eindeutig ein hilfreiches buch....
zu empfehlen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
joki

Dabei seit: 08.10.2002
Ort: Colonia
Alter: 95
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.01.2004 08:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Pssst - Hier sind die Prüfungsfragen zu entnehmen! Au weia!

Prüfungsfragenkatalog
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.01.2004 12:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie funktioniert eine Festplatte?

zu suchmaschinen hatten wir in der schule ein referat, da gibt es verschiedene typen (crawler, metasuchmaschinen usw..) ich besorgs mal, kann ich dann hier reinstellen.

werden das kind schon schaukeln *zwinker*[/url]
  View user's profile Private Nachricht senden
nastasya
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2002
Ort: münchen
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.01.2004 14:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

suchmaschinen:

http://www-user.tu-chemnitz.de/~voj/epub/suchmaschinen2003/Suchmaschinen.pdf


Zuletzt bearbeitet von nastasya am Di 10.02.2004 16:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nastasya
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2002
Ort: münchen
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.01.2004 17:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was versteht man unter "Datenaufbereitung":

Alle Einflussfaktoren der Daten auf die Druckqualität
(Rasterweite / Auflösung / optimale Datenmenge / Druckfähige Bilddatenformate
/ Belichterfähige Daten bzw. Optimierung der Daten für den digitalen Workflow)


Was versteht man unter dem Thema "Fotografische Bildgestaltung":

Jeder Fotograf denkt sich etwas beim fotografieren. er setzt Effekte oder Elemente ein.
( Perspektive / Kontrast / Licht / Bildcomposing / Motivauswahl /
Bildeffekte:Unter-/Überbelichtung / Bewegungsschärfe / Bildschärfe / Bildkörnung / sonstige Bildverfremdungen)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kimmy

Dabei seit: 20.09.2002
Ort: kimland
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.01.2004 17:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nastasya...du bist die beste...


THX ein fetts THX
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
georg

Dabei seit: 25.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.01.2004 18:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
nastasya...du bist die beste...


schliesse mich an! 8)
  View user's profile Private Nachricht senden
nastasya
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2002
Ort: münchen
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.01.2004 13:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab mal das wichtigste abgetippt was wir so in der Schule gemacht / aufgeschrieben haben...
ansonsten steht auch noch bissl was im ABC
aber ich denke am wichtigsten wird das mit den Bildparametern sein und das mit den Ebenenmasken

Das Bildcomposing

Ein Composing (to compose = zusammensetzen) ist die Kombination zweier oder mehrerer Bilder zu einem neuen Bild (Bildmontage, Collage)
Dabei werden in erster Linie zwei gegensätzliche Ziele verfolgt:
?Der Betrachter soll darf merken, dass das neue Bild so nie real war. Es muss insgesamt nur stimmig sein. (super unreal)
? Der Betrachter soll/darf nicht merken, dass das neue Bild ein Composing ist. (real)

Composings haben oft einen künstlerischen Charakter mit stark emotionaler Wirkung. Durch die gezielte Verknüpfung verschiedener Einzelbilder wird eine neue, verstärkte Bildaussage getroffen, die auch abstrakte Phänomene visualisieren kann. Für unkalkulierbare Risiken, wie zum Beispiel das Wettergeschehen eines Fototermins, kann zB ein Wolkenhimmel der nicht die gewünschte Stimmung wiedergibt, durch einen neuen Hintergrund ersetzt werden. Das Foto wird zum Composing.

Grundsätzlich sollten bei der Erstellung von Composing folgende Bildparameter beachtet werden:
? Farbcharakter
? Schärfe
? Proportion
? Licht / Schatten
? Perspektive
? Größenverhältnis

Beim Composing mit mehreren Bilddateien gelten immer die Einstellungen der Auflösung und Farbmodus der Zieldatei.

Composing mit Adobe Photoshop

Wichtig bei der Composingerzeugung ist der Einsatz von
1. Arbeitsebenen / Transparenzen
2. Ebenenmasken


Das Erstellen von Ebenenmasken ist eine wichtige Methode für die Bildmontage, sie erlaubt eine flexible Verschmelzung einzelner Bildbereiche. Indem man einem Bild eine Ebenenmaske hinzufügt, kann man genau kontrollieren, wo die Ebene transparent wird und wo nicht. Die meisten professionellen Composing werden mit Ebenenmasken erstellt. Es erfordert nur ein wenig Zeit, Routine und Mühe.
Man kann der aktiven Ebene eine Ebenenmaske hinzufügen, indem man auf das Icon Ebenenmaske in der Ebenen-Palette klickt. Nachdem man eine Ebenenmaske hinzugefügt hat, kann man sie im Bildfenster mit einem der Malwerkzeuge (oder auch Verlaufswerkzeug) bearbeiten. Die ?Farbe?, mit der man malt, bestimmt, wie sich das Bild verändert. Malen mit Schwarz lässt Bildbereiche verschwinden, Malen mit Weiß lässt sie wieder erscheinen. Man darf nicht vergessen, dass man außerdem bei den Malwerkzeugen festlegen kann, wie weich oder hart die Werkzeugspitze ist. Das Schöne an der Ebenenmaske ist, dass die Bildbereichen nicht auf Dauer gelöscht werden. Sie verschwinden nur vorübergehend.


Zuletzt bearbeitet von nastasya am Fr 30.01.2004 14:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Zwischenprüfung Cimdata März 2011
ZP März 09 - MG - Gestaltung & Technick: Nonprint
Zwischenprüfung
AP 2004 Anmeldung W3?
Veröffentlichung der ZP 2004 / NP
[AP 2004] Die Fotos
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 53, 54, 55, 56  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.