mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 13:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Die Themen für die ZP 2005 sind endlich da! vom 16.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie -> Die Themen für die ZP 2005 sind endlich da!
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 20, 21, 22, 23  Weiter
Autor Nachricht
emil2.0
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 18.02.2005 15:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

orba = organisieren betrieblicher arbeitsabläufe
 
bk1

Dabei seit: 14.04.2004
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.02.2005 15:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dr.Evil hat geschrieben:
müsstet ihr anfang 2tes lehrjahr gelernt haben.


*ha ha* *ha ha* *ha ha* *ha ha* *ha ha* *ha ha* *ha ha* *ha ha*
Gelernt? Ich hab in der Schule hab ich das Gefühl noch gar nix
gelernt. Hätte ich besser alle Tage in die Agentur gehen sollen.

Im Prüfungsbuch check ich auch nur sehr wenig...

<sarkastisch>Aber das machen wir schon! No Prob! </sarkastisch>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Aulin
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 18.02.2005 15:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

arbeitsorganisation, sicherlich meinen die die hirarchie im betrieb und wer was zu zun hat und wie es abläuft, wenn ein auftrag an land gezogen wird. vertrieb-projektmanagement (was die tun), dann die aufgaben gliedern, bzw. zuordnen etc. ist es das???

und bei homepage, ist das wohl der praktische teil den die damit meinen? also für designer, das layout entwerfen und für berater das auch umsetzen zu können? verdammt... so schwer das genauer zu sagen was man damti meinen könnte. wir sind auf die hilfe der alten hasen angewiesen.


Zuletzt bearbeitet von am Fr 18.02.2005 15:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
13pixelchen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 18.02.2005 16:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bezweifle dass die Aufgaben so tief in die Materie einsteigen. Ich meine, sowas müssten BWL Studenten wissen, aber nicht Mediengestalter im zweiten Lehrjahr, die zum Teil frisch von der Realschule kommen.
 
Aulin
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 18.02.2005 16:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

13pixelchen hat geschrieben:
Ich bezweifle dass die Aufgaben so tief in die Materie einsteigen. Ich meine, sowas müssten BWL Studenten wissen, aber nicht Mediengestalter im zweiten Lehrjahr, die zum Teil frisch von der Realschule kommen.


ist das ein Scherz??? * Ich geb auf... * Natürlich müssen wir sowas wissen, ein Mediengestalter soll ja nicht nur Bildchen ausschneiden, sondern muss schon wissen wo der Hammer hängt und wer was und wie zu tun hat im Betrieb. Also BWL-Studenten lernen was anderes-nicht so ein Kinderkram wie was ich dort aufgezähl habe!
 
13pixelchen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 18.02.2005 17:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nee, ich meinte das jetzt nicht speziell bezogen. Aber zeigt mir doch mal ein paar Beispielaufgaben! Bin ja auch erst seit 6 Monaten dabei Lächel
 
VirginCaipi

Dabei seit: 08.06.2002
Ort: augsburg
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 18.02.2005 21:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Saß heut in der Arbeit schreiend vor dem Rechner, als ich ENDLICH die Prüfungsthemen gelesen hab.
Wobei der Schrei nicht unbedingt negativ zu werten ist *zwinker*
Im Großen und Ganzen bin ich irgendwie gespaltener Meinung. Einerseits sind die Themen - zumindest die meisten davon - relativ easy, andererseits weiß ich nicht so recht, wie weit der ZFA das ganze einschränkt bzw. ausweitet ...
Panik hab ich in Sachen BWL und Sozialkunde ... da hab ich ja sowas von keinen Plan von (und um ehrlich zu sein: ich interessier mich auch nicht sonderlich für sowas *g*).
Ansonsten scheiß ich mir nicht wirklich ein, die ZP dürfte zu schaffen sein.

Andere Frage ... zufällig ein paar Leute aus Augsburg da, die Interesse am kollektiven Lernen hätten? *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
manuHH

Dabei seit: 21.08.2002
Ort: Hamburg
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.02.2005 20:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was fällt euch denn alles zu Thema "konzeptionelle und gestalterische Vorüberlegungen" ein?

Scribble, Rohlayout...Satzspiegel.....???

Mir fällt dazu nicht allzuviel ein und weiß deswegen auch nicht was ich dafür tun soll???

Wer weiß weiter....
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Endlich den Praktischen ZP hinter sich!
Wann kommen die Prüfungsergebnisse endlich im Betrieb an?
Endlich vorbei... Wie wars Thread? Mediendesigner ---PRINT--
Abschlussprüfung 2005
Vorbereitung auf die ZP / AP 2005?
Zwischenprüfung 2005
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 20, 21, 22, 23  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.