mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 23:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Arbeitsberichte / Vierteljahresberichte zur ZP vom 07.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie -> Arbeitsberichte / Vierteljahresberichte zur ZP
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Serum
Threadersteller

Dabei seit: 24.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.03.2006 17:13
Titel

Arbeitsberichte / Vierteljahresberichte zur ZP

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

kurze Frage: Spielen die Arbeitsberichte / Vierteljahresberichte bei der ZP eine Rolle? Soll heißen: Können die Prüfer da irgendwie krumm machen wenn nicht alle 6 Berichte dabei sind?

Hat jemand Erfahrung damit gemacht. Ich hab nämlich bis jetzt nur einen Bericht gemacht und müsste jetzt bis zur Prüfung noch 5 machen!
  View user's profile Private Nachricht senden
anflo

Dabei seit: 28.02.2006
Ort: Hannover
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.03.2006 18:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was sind Vierterljahresberichte - die muss ich nicht schreiben. Ich habe mein Berichtsheft und da halt zu jedem Tag was ich gemacht habe. Eigentlich ist aber die Vorlage bei der ZP nicht gefordert, es sei denn es wird in der Einladung zur Prüfung verlangt.

Zuletzt bearbeitet von anflo am Di 07.03.2006 18:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
synni

Dabei seit: 31.07.2003
Ort: koeln
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.03.2006 19:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

von diesen "vierteljahresberichten" hab ich auch noch nicht gehört.

anflo hat geschrieben:
Eigentlich ist aber die Vorlage bei der ZP nicht gefordert, es sei denn es wird in der Einladung zur Prüfung verlangt.


verstehe ich das richtig Lächel ? also in meiner einladung stand nix von einem berichtsheft...sprich ich bräuchte es auch nicht vorzeigen...das würde mir etwas arbeit ersparen. ich häng' nämlich einige monate hinterher...

ich denke zur sicherheit werde ich die ihk noch mal fragen.
  View user's profile Private Nachricht senden
anflo

Dabei seit: 28.02.2006
Ort: Hannover
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.03.2006 19:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so wurde das zumindest von einer Dame der IHK Hannover formuliert. Wenn nix in der Einladung steht, dann brauchen wir das auch nicht mitbringen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Seven98

Dabei seit: 05.04.2005
Ort: Blackforest
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.03.2006 08:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Braucht man auch nicht, wir hatten es dabei und haben es nicht gebraucht
  View user's profile Private Nachricht senden
Serum
Threadersteller

Dabei seit: 24.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.03.2006 17:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hier ist ein Muster für so einen Vierteljahresbericht: http://www.schwarzwald-baar-heuberg.ihk.de/verz204/Muster_Arbeitsbericht.pdf


so steht was dazu auf der Homepage:

"Vierteljährlich ist ein umfassender Ausbildungsbericht über die
Betriebsabteilung/Arbeitsbereich bzw. Ausbildungsabschnitt (in
gewerblich-technischen Berufen mit einer Zeichnung) abzufassen.
Aufbau, Inhalt und Umfang sollen sich am betrieblichen
Ausbildungsplan orientieren, der auf Grund der Ausbildung erstellt
wurde."
  View user's profile Private Nachricht senden
synni

Dabei seit: 31.07.2003
Ort: koeln
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.03.2006 21:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

achso Lächel wenn ich das richtig verstehen, dann sind das die "arbeitsberichte"...da schreibe ich dann jeden monat einen "ausführlichen" bericht über eine bestimmt tätigkeit, z.b. "gestaltung eines html-mailings"

...das müßte ja es ja sein, oder * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
ka84

Dabei seit: 25.01.2005
Ort: Nürnberg
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 09.03.2006 12:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aha, ich hab von sowas in unserem beruf noch nie was gehört.. kann das sein, dass das bundeslandinterne regelungen sind und das in bayern gar nicht der fall is? oder woher kommt ihr, die das schreiben müssen?!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.