mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 22:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Vertikale Schrift! Wie verwendet man sie? vom 25.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> Vertikale Schrift! Wie verwendet man sie?
Autor Nachricht
Lalique
Threadersteller

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 25.05.2004 11:15
Titel

Vertikale Schrift! Wie verwendet man sie?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich habe leider hier im Forum nix gefunden und auf diversen Typografie-Seiten auch nicht.
Vielleicht kann mir ja einer von euch weiterhelfen.

Beim W03-Modul muss die 2005 ins Logo integriert werden. Ich würde die 2005 gerne vertikal einbinden.
Ich möchte sie nicht so schreiben:
2
0
0
5

sondern die 2005 einfach drehen.
Also, ich würde die 2005 normal schreiben und dann um 90° drehen. Meine Frage ist jetzt nur wie rum?
So dass, die 2 unten steht (also die Schriftlinie rechts ist) oder dass die 2 oben steht (also die Schriftlinie links ist)?


Vielen Dank schonmal!

LG Lalique
[/img]
  View user's profile Private Nachricht senden
fine

Dabei seit: 07.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 25.05.2004 11:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schriftlinie ist dann rechts, also das man von unten nach oben liest.

grüße
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Küti

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 25.05.2004 13:27
Titel

Re: Vertikale Schrift! Wie verwendet man sie?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lalique hat geschrieben:
Hi,

ich habe leider hier im Forum nix gefunden und auf diversen Typografie-Seiten auch nicht.
Vielleicht kann mir ja einer von euch weiterhelfen.

Beim W03-Modul muss die 2005 ins <a href="http://www.ntsearch.com/search.php?q=Logo&v=54&src=zon">Logo</a> integriert werden. Ich würde die 2005 gerne vertikal einbinden.
Ich möchte sie nicht so schreiben:
2
0
0
5

sondern die 2005 einfach drehen.
Also, ich würde die 2005 normal schreiben und dann um 90° drehen. Meine Frage ist jetzt nur wie rum?
So dass, die 2 unten steht (also die Schriftlinie rechts ist) oder dass die 2 oben steht (also die Schriftlinie links ist)?


Vielen Dank schonmal!

LG Lalique
[/img]


Ja, immer von unten nach oben... aufsteigend...positiv... ;o)
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 25.05.2004 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei Buchrücken ist es in Deutschland so, das wenn du deinen Kopf nach links auf die Schulter legst, solltest du den Text lesen können. In England ist es genau umgedreht.
 
Lalique
Threadersteller

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 25.05.2004 14:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

tja also die Sache mit den Buchrücken.....ich weiß ja nicht...... jeweils ca. die Hälfte meiner Bücher hat es so, dass man es, wenn man den Kopf nach links dreht lesen kann und die andere Hälfte andersrum!

Gibt es vielleicht eine DIN Norm für sowas (hab`s nicht auf der din.de Seite gefunden; aber die ist auch ziemlich verwirrend aufgebaut). Ich wüßte es gerne ganz genau, da ich es ja auch im Konzept begründen muss. Unser Prüfungsausschuss ist was Typographie angeht ziemlich pingelig; mein Ausbildungsbetrieb nicht. Deshalb kann mir da auch keiner weiterhelfen.

LG Lalique
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Wo wird der Beschäftigungsgrad verwendet?
Praktische Prüfung - Müssen Bilder verwendet werden
Wie oft verwendet Ihr das jeweilige Bild im Screen?
Schrift
Schrift des Logos
schrift logo
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.