mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 16:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Tonwertzulauf 13%???!!! vom 26.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> Tonwertzulauf 13%???!!!
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Weiter
Autor Nachricht
reproprofi

Dabei seit: 25.03.2004
Ort: Medienhauptstadt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.05.2004 19:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na son Fograkeil hat doch wohl jede Druckerei Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.05.2004 20:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

reproprofi hat geschrieben:
Na son Fograkeil hat doch wohl jede Druckerei Grins


Hier geht es aber nicht um einen klassischen Fograkeil, wie er im Offsetdruck verwendet wird, sondern um dem Ugra/Fogra-Medienkeil V2.0, der zum Proofen vorgeschrieben ist.

Siehe: http://www.publishingpraxis.de/data/hefte/pdf/dd200304/PP_2003_06_046.pdf

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Gremlin78

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: Kleve
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 28.05.2004 05:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lapiz hat geschrieben:
Gremlin78 hat geschrieben:
lapiz hat geschrieben:
Gremlin78 hat geschrieben:
wo steht denn, dass das ganze ein Duplex werden soll?


steht in der arbeitsanweisung, 5. zeile.



Dann habt ihr ne andere Arbeitsanweisung als ich... Weil ich schon geglaubt hab, ich seh die Aufgabe vor lauter worten nicht, hab ich noch jemand anderen die aufgabenstellung lesen lassen... aber von Duplex keine spur *verwirrtist*


was hast du denn für ein wahlmodul? w08?
die aufgabenstellungen sind bei ALLEN gleich! müssen sie! deutschlandweit!


DAAAA liegt des Pudels Kern Grins ... ich such die ganze Zeit in der Aufgabenstellung für die "Haupt"-Prüfung... nicht vom W3-Modul... Hab W16, aber die Aufgabenstellung liegt noch fein säuberlich im Umschlag verpackt... darf nur der Prüfer öffnen....! * grmbl *
  View user's profile Private Nachricht senden
murfi

Dabei seit: 18.05.2004
Ort: Goslar
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 28.05.2004 06:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da hat einer W-16? Das ich das noch erleben darf...
Aber keine Panik, ist so schlimm nicht.
Viel Glück dabei!
  View user's profile Private Nachricht senden
Gremlin78

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: Kleve
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 28.05.2004 06:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

murfi hat geschrieben:
Da hat einer W-16? Das ich das noch erleben darf...
Aber keine Panik, ist so schlimm nicht.
Viel Glück dabei!


Wieso? bin ich der Einzige? *umschau* Au weia!

Panik hab ich nicht... seh der sache recht easy entgegen *hehe*

Aber trotzdem danke Grins Grins Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
eViLaSh

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.05.2004 12:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mal ne ganz blöde frage Meine Güte!

was bedeutet "Produziert wird nach ISO 12647-2" !?!?!?!?!

muss ich da jetz dieses farbprofil nehmen, das auf der CD is oder wie?!

wo muss ich das farbprofil einsetzten... in Photoshop ? Beim Drucker ?! Oder am Monitor ?!


So, dann noch:

was meinen die mit farbverbindlichen Proof mit dem Mediakeil ?! muss da nur der keil gedruckt werden, oder soll da der keil auf diese anziege oda wie ?!

ich hoff ihr haltet mich nicht für alzu dumm Au weia! aber ich hab in meinem leben noch nie was mit sowas zu tun gehabt ?!
ich bin nonprintler und ich hab auch keinen prooffähigen drucker...lol
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ben@Home

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Mannheim
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.05.2004 14:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ben@Home hat geschrieben:
Also ich werde jetzt, nach langem überlegen und im Forum stöbern, in den Farbeinstellungen von Photoshop den Tonwertzuwachs für die Volltöne (nicht CMYK!) im 50% Feld auf 37% stellen.

Das sollte korrekt sein ...


Achtung: Ich muss meine Aussage revidieren. Der Tonwertzuwachs muss nicht von 50% auf 37% sondern auf 63% gestellt werden! Diese Einstellung muss unter Druckkennlinie vorgenommen werden, da in einem EPS keine Profile gespeichert werden können. Die Info unter Volltöne (siehe oben) geht also verloren.

Ebenso ist darauf zu achten dass die Rasterwinkel der Farben Schwarz (45°) und HKS 44 K (105° oder 75°) korrekt eingestellt sind.

Ich muss sagen, für Nonprintler ist diese Aufgabe wohl der Horror, ich tue mich ja schon schwer damit. Mein Beileid!
  View user's profile Private Nachricht senden
Ben@Home

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Mannheim
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.05.2004 14:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eViLaSh hat geschrieben:
mal ne ganz blöde frage Meine Güte!

was bedeutet "Produziert wird nach ISO 12647-2" !?!?!?!?!

muss ich da jetz dieses farbprofil nehmen, das auf der CD is oder wie?!


Das ist das blöde an der Aufgabenstellung, das mitgelieferte Profil ist nur für CMYK, produziert wird aber Zweifarbig. In einem Duplex EPS kann man keine Farbprofile anhängen (siehe mein Beitrag oben).

eViLaSh hat geschrieben:
was meinen die mit farbverbindlichen Proof mit dem Mediakeil ?! muss da nur der keil gedruckt werden, oder soll da der keil auf diese anziege oda wie ?!


Der Medienkeil muss "mitlaufen" ... d.h. Du positionierst ihn am Besten unter der Anzeige. Ich habe in InDesign einen Infobereich erstellt, dort liegt mein Keil. Auf dem Proof sind dann Anzeige und Medienkeil.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.