mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 13:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Texte bei der AP06 Winter vom 20.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> Texte bei der AP06 Winter
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Drago1985
Threadersteller

Dabei seit: 07.07.2005
Ort: Biberach
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.01.2006 12:14
Titel

Texte bei der AP06 Winter

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn in den gestellten Texten der IHK Fehler drin sein sollten wie Komas, bei den Adressblöcken oder binde/gedankenstriche die nicht sein sollten darf man die dann nun eigenmächtig ändern oder sollte man die anweisung der ihk befolgen und die Texte nicht verändern so wie in den Prüfungs aufgaben draufsteht? Au weia!

z.B erster teil der AP textblock ohne komas
zweiter teil (nicht das w3modul) textblock mit komas

was tun ? * Keine Ahnung... *

Das das selbe bei den überschriften da sind striche drin die keinen Sinn/ * Ich muß mich mal kurz übergeben... * sind.

greets Drago * huduwudu! *


Zuletzt bearbeitet von shakadi am Fr 20.01.2006 13:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.01.2006 12:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Korrigier die Texte und schreib es im Treatment dazu!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Drago1985
Threadersteller

Dabei seit: 07.07.2005
Ort: Biberach
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.01.2006 13:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meinst du es wäre nicht besser ich lass es und Schreib es nacher in das Treatment rein das das nicht richtig ist und ich es weg machen wollte aber da die aufgabenstellung es verboten hatt ? Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.01.2006 13:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe das Impressum um fehlende, rechtlich unbedingt notwendige Angabe ergänzt und die Bezeichnung Geschäftsführer geändert in Inhaber. Begründet habe ich dies anschließend recht ausführlich in einer extra angefertigten Darlegung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 20.01.2006 13:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Übernimmst du sonst auch die Sachen vom Kunden wie sie sind und weist ihn nach dem Druck darauf hin, dass es falsch ist?

Kunden liefern auch Daten die jeglicher Norm widersprechen und es ist deine Aufgabe es zu richten.
Immerhin wirst du dafür bezahlt.

Lass dich nicht so verwirren. Pass es so an, dass es bei beiden Teilen gleich und richtig ist.
Und wie erwähnt, in der Konzeption auch erwähnen.

Generell dürfen Texte redaktionell nicht verändert werden. Mikrotypografie zählt nicht zu redaktionell.
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.01.2006 13:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jessman hat geschrieben:
Generell dürfen Texte redaktionell nicht verändert werden. Mikrotypografie zählt nicht zu redaktionell.


Abgesehen davon: Kein Prüfer überprüft die Texte Wort für Wort. Überlegt mal, wieviel Zeit das in Anspruch nehmen würde.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
M4R10

Dabei seit: 04.10.2005
Ort: düsseldorf
Alter: 68
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.01.2006 13:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In den Vorgaben steht ausdrücklich, dass die Texte so wie sie vorliegen übernommen werden sollen.

Also:
a) nur die Texte unverändert übernehmen und
b) nichts hinzufügen.

Außerdem gebe ich der Aussage Recht, dass die Jungs und Mädels von der IHK nach zig Texten eh nicht mehr darauf achten, was genau geschrieben wurde. Das ist wie bei DSDS; fünf mal der gleiche Song, und keiner in der Jury hört mehr hin.

Schönes Wochenende,
- mario -
  View user's profile Private Nachricht senden
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 20.01.2006 14:12
Titel

Re: Texte bei der AP06 Winter

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Falsche Binde- oder Gedankenstriche würde ich dennoch ändern.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Winter 2010 - K&V - Texte
Vorbereitungskurs AP06?
[AP06] Medienberatung
AP06 / Operating
[AP06] Stoffsammlung WiSO/D/Gk
[AP06] Mediendesign - Print
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.