mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 21:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: suche Sprecher für Abschlussfilm vom 06.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> suche Sprecher für Abschlussfilm
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Spyderman
Threadersteller

Dabei seit: 06.09.2004
Ort: Abu Ghraib
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 21:01
Titel

suche Sprecher für Abschlussfilm

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

für meinen Abschlussfilm zur MG Bild/Ton Ausbildung benötige ich noch einen Sprecher. Hab mal einige Sprecher im Netz angefragt und die wollen recht happige Honorare haben. Es muss ja auch nicht gerade die Synchronstimme von Robert deNiro sein, aber schon einer der vernünftig sprechen kann.
Die Länge des Textes ist max. 2 Minuten lang. Es wird wohl ein Magazinbeitrag.

Kennt ihr jemanden der das für solche Abschlussfilme vielleicht sogar aus Mitleid umsonst macht? Hab nicht grad Lust für 2 minuten Text mein Sparschwein zu köpfen.
  View user's profile Private Nachricht senden
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 21:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Umsonst ist der Tod...

Wie wärs denn mit selbst sprechen, Freunde fragen, Arbeitskolegen etc...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Spyderman
Threadersteller

Dabei seit: 06.09.2004
Ort: Abu Ghraib
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 23:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jajaja, war ja klar das das wieder kommt. Sobald man einen kommerziellen oder ähnlichen Grund hat kann ich das ja verstehen wenn man dafür Geld verlangt. Aber bitte... ein Abschlussfilm...max 2 Min. Text, den bekommen die Prüfer einmal zu sehen und das wars. Ich werde damit nicht nach Hollywood gehen.
Freunde, Bekannte.... ja prima, da wär ich ja nie drauf gekommen * Ich geb auf... * Mein Nachbar Heinz könnte den Text ja auch sprechen und ich nehm das dann mit meinem Handy auf.
Nee mal im Ernst, die die davon Ahnung haben wissen was ich meine. Es gab auch schon in der Vergangenheit Sprecher die das für Abschlussfilme auch mal eben sprechen hat einer unserer Lehrer gesagt (und nein, der hat auch keinen Kontakt zu Sprechern).
  View user's profile Private Nachricht senden
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 23:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Spyderman hat geschrieben:
... Aber bitte... ein Abschlussfilm...max 2 Min. Text, den bekommen die Prüfer einmal zu sehen und das wars.


Dann kanns doch Heinz von nebenan sprechen *ha ha*

Naja, viel Glück beim suchen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 23:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Manche behaupten, ich hätt ne ganz nette Stimme. Des Lesens bin ich auch mächtig und wenn du mir verrätst, wo die Aufnahme stattfinden soll, dann könnte man da ja mal fü ne halbe Stunde aushelfen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hasenpappmaus

Dabei seit: 26.04.2005
Ort: Koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.02.2006 10:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Spyderman,

ich geb dir nen guten Tipp, hol ja keinen Mediengestalter als Sprecher.
Egal welche Fachrichtung. Mein bester Kumpel (Mediengestalter Bild/Ton) ist durch die Prüfung gerasselt,
weil ich (Mediengestalter-Operating/Print) mitgespielt habe und auch noch etwas
Text gelabert hab. Zählt als Täuschungsversuch.
Warum das so ist, kann ich nicht ganz nachvollziehen, aber die IHK sagt das so.
Aber egal, nur ein gut gemeinter Rat. Viel Glück.

Gruß Nadine
  View user's profile Private Nachricht senden
Backware

Dabei seit: 09.12.2004
Ort: bei Köln
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.02.2006 11:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hasenpappmaus hat geschrieben:
Hi Spyderman,

ich geb dir nen guten Tipp, hol ja keinen Mediengestalter als Sprecher.
Egal welche Fachrichtung. Mein bester Kumpel (Mediengestalter Bild/Ton) ist durch die Prüfung gerasselt,
weil ich (Mediengestalter-Operating/Print) mitgespielt habe und auch noch etwas
Text gelabert hab. Zählt als Täuschungsversuch.
Warum das so ist, kann ich nicht ganz nachvollziehen, aber die IHK sagt das so.
Aber egal, nur ein gut gemeinter Rat. Viel Glück.

Gruß Nadine


hättest halt mal nich einen auf "michael winslow" gemacht *zwinker* du sau .. lol

also wenn es nich allzuviel aufwand ist.. schick mir den text.. ich laber dir das dann von mir aus Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
theGRUNGEone

Dabei seit: 13.12.2005
Ort: Leipzig | Essen
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.02.2006 21:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich kenne da einen der hat in meiner filmversion von E.T.A. Hoffmanns "Der Sandmann" den Nathanael gespielt...der hat auch eine sehr angenehme Stimme und spricht relativ gutes Hochdeutsch.

der kann sogar k's choice verdammt schön interpretieren.... *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Abschlussfilm
Schauspieler für Abschlussfilm?
Dein Abschlussfilm im Fernsehen
Suchen noch Off-Sprecher für Bachelorprojekt
MEdiengestalter bild und ton Abschlussfilm...
Prüfungsthema Abschlussfilm Dezember 2011
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.