mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 01:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kosten für praktische AP vom 30.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> Kosten für praktische AP
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
claud002
Threadersteller

Dabei seit: 23.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 30.06.2006 08:12
Titel

Kosten für praktische AP

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey Leutz!

Bin jetzt grad in der Endphase der praktischen ap und langsam wirds richtig teuer Au weia! ...is mein chef eigentlich verpflichtet die unkosten (druck, weiterverarbeitung) für die praktische prüfung zu übernehmen?? Gibts da irgendwelche gesetzte auf die ich mich beziehen kann?? Hmm...?!

Danke schonmal für euer feedback!
  View user's profile Private Nachricht senden
mySweety

Dabei seit: 13.09.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 30.06.2006 08:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mal bissl blöde Frage,
aber lässt du deine Prüfung richtig Drucken etc?
Also bei uns läuft der Druck übern Proofer und dann wird gebastelt.
So sind die unkosten au net hoch und der Chef kann nix sagen.
Wie des rechtlich aussieht weiß ich leider auch nicht genau,
da du aber bei ihm deine Ausbildung machst und die Prüfung nunmal
dazu gehört denke ich schon das er auf den Kosten sitzen bleibt.
MfG, Sweety.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.06.2006 08:41
Titel

Re: Kosten für praktische AP

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

claud002 hat geschrieben:
Hey Leutz!

Bin jetzt grad in der Endphase der praktischen ap und langsam wirds richtig teuer Au weia! ...is mein chef eigentlich verpflichtet die unkosten (druck, weiterverarbeitung) für die praktische prüfung zu übernehmen?? Gibts da irgendwelche gesetzte auf die ich mich beziehen kann?? Hmm...?!

Danke schonmal für euer feedback!


Tendenziell schon. Aber in meinen Augen eine Sache der Verhältnismäßigkeit. Kann ja nicht sein, dass ein Azub i sagt, ich geb meine Prüfungsmappe mit Gold-geprägten Lettern ab und der Cef muss zahlen. *zwinker*

Das BBiG hat geschrieben:
§ 14

Berufsausbildung

(1) Ausbildende haben

1. dafür zu sorgen, dass den Auszubildenden die berufliche Handlungsfähigkeit vermittelt wird, die zum Erreichen des Ausbildungsziels erforderlich ist, und die Berufsausbildung in einer durch ihren Zweck gebotenen Form planmäßig, zeitlich und sachlich gegliedert so durchzuführen, dass das Ausbildungsziel in der vorgesehenen Ausbildungszeit erreicht werden kann,

2. selbst auszubilden oder einen Ausbilder oder eine Ausbilderin ausdrücklich damit zu beauftragen,

3. Auszubildenden kostenlos die Ausbildungsmittel, insbesondere Werkzeuge und Werkstoffe zur Verfügung zu stellen, die zur Berufsausbildung und zum Ablegen von Zwischen- und Abschlussprüfungen, auch soweit solche nach Beendigung des Berufsausbildungsverhältnisses stattfinden, erforderlich sind,
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chriss

Dabei seit: 10.02.2006
Ort: zwischen himmel und hölle
Alter: 10
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.06.2006 12:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm..und wie sieht es damit aus,wenn die druckstandards in der agentur nicht ausreichen (kein a3-druck moeglich,farbechtheit nicht gegeben)???

ich fuer meinen teil bin zum repro-geschaeft gelaufen und habe da alles
ausgedruckt, geschnitten, gefalzt, laminiert bekommen. knapp 40boleros
kostete mich das..hab auch damit gerechnet. wenn ich jetzt zu meinem
chef (lol) ankomme und hoeflichst frage wie es denn mit anteiligen kosten
aussaehe..er wuerde nur auf die moeglichkeit in der agentur drucken zu
koennen verweisen und glatt mit absicht vergessen,dass dabei nur
schund rauskommt. also die praxis zu dem thema sieht auch immer
ganz verschieden aus.
  View user's profile Private Nachricht senden
Müsli

Dabei seit: 18.01.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.06.2006 12:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also da hab ich mal glück..bei mir übernimmt der betrieb die kosten..
wobei ich mich da natürlich noch in nem gewissen rahmen bewegen
muss, aber bis 100€ ist alles drin..
  View user's profile Private Nachricht senden
claud002
Threadersteller

Dabei seit: 23.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 30.06.2006 12:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab ja auch nicht vor ne mappe mit gold usw. bedrucken zu lassen! Mir geht es wirklich nur um die exemplare für die praktische prüfung und ne stinknormale buchbinder-mappe! In unserer Agenutr ist es nicht möglich gute Ausdrucke herzustellen, zum einen weil der drucker nicht mal annähernd farbverbindlich ist und zum anderen gibts probleme mit der registerhaltigkeit beim widerdruck.... *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
chriss

Dabei seit: 10.02.2006
Ort: zwischen himmel und hölle
Alter: 10
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.06.2006 12:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

claud002 hat geschrieben:
Hab ja auch nicht vor ne mappe mit gold usw. bedrucken zu lassen! Mir geht es wirklich nur um die exemplare für die praktische prüfung und ne stinknormale buchbinder-mappe! In unserer Agenutr ist es nicht möglich gute Ausdrucke herzustellen, zum einen weil der drucker nicht mal annähernd farbverbindlich ist und zum anderen gibts probleme mit der registerhaltigkeit beim widerdruck.... *Schnief*
ich weiss net was du bereit bist an geld auszugeben. mir persoenlich war es wichtig,dass das ergebnis drucktecchnisch sich sehen lassen kann. d.h.egal ob der chef sich fuer die uebernahme der kosten ueberwinden wuerde oder net,ich bin der AP willen selbststaendig zum repro-haus und habe da erst mal aus meiner eigenen tasche bezahlt. du kannst das doch genauso machen und deinem chef vorher den vorschlag der (anteiligen)kostenuebernahme unterbreiten..fragen kostet wiederrum nüscht!!
good luck


Zuletzt bearbeitet von chriss am Fr 30.06.2006 12:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.06.2006 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

chriss hat geschrieben:
claud002 hat geschrieben:
Hab ja auch nicht vor ne mappe mit gold usw. bedrucken zu lassen! Mir geht es wirklich nur um die exemplare für die praktische prüfung und ne stinknormale buchbinder-mappe! In unserer Agenutr ist es nicht möglich gute Ausdrucke herzustellen, zum einen weil der drucker nicht mal annähernd farbverbindlich ist und zum anderen gibts probleme mit der registerhaltigkeit beim widerdruck.... *Schnief*
ich weiss net was du bereit bist an geld auszugeben. mir persoenlich war es wichtig,dass das ergebnis drucktecchnisch sich sehen lassen kann. d.h.egal ob der chef sich fuer die uebernahme der kosten ueberwinden wuerde oder net,ich bin der AP willen selbststaendig zum repro-haus und habe da erst mal aus meiner eigenen tasche bezahlt. du kannst das doch genauso machen und deinem chef vorher den vorschlag der (anteiligen)kostenuebernahme unterbreiten..fragen kostet wiederrum nüscht!!
good luck


es ist nach wie vor ein dummy und es kann auch ruhig dummyhaft aussehen. ich habe nicht extern drucken lassen (obgleich die möglichkeit über CTP bestand). stattdessen habe ich den a3 laserdrucker in der firma bemüht, so dass für mich, bis auf die mappe, keine kosten entstanden sind. ordentlich gebastelt sieht es auch sehr sauber aus.

dass ein druckauftrag auch schiefgehen kann haben 2 klassenkameraden von mir gerade erst erlebt - leider war keine zeit mehr für einen neudruck. nur so als hinweis.

die 40 - 50 eur copyshopkosten sollten aber auch jedem wert sein. trotzdem würde ich den chef nett fragen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kosten für praktische Prüfung von Betrieb zurück? (NonPrint)
ZP-Die Praktische-P
ZP-Die Praktische-NP
Praktische ZP
nur die Praktische???
Praktische ZP schon da!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.