mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 01:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Konzeption Fragen (AP 06) vom 18.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> Konzeption Fragen (AP 06)
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 7, 8, 9, 10, 11 ... 15, 16, 17, 18  Weiter
Autor Nachricht
caza

Dabei seit: 15.05.2006
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: -
Verfasst Mi 24.05.2006 11:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit der Konzeption habe ich schon angefangen. Scripple zu Storyboard, Navigation, Logo, ... etc.
Dann habe ich es versucht grob zu gestalten, wie es schon mal aussehen mag.
Ich möchte am Prüfungstag nicht in Zeitdruck geraten, deshalb plane ich meine Gestaltung in 5,5 Stunden mit ein.
Sonst würde ich noch 8 Stunden in der Prüfung da sitzen und an meiner Gestaltung rum machen.
In diesen Fall denke ich ein Schritt voraus.
  View user's profile Private Nachricht senden
chriss

Dabei seit: 10.02.2006
Ort: zwischen himmel und hölle
Alter: 10
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 24.05.2006 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dynamic hat geschrieben:
Das kommt denke ich mal auch auf die Aufgabenstellung an. Fakt ist einfach das du das eigentlich Final Logo und Layout erst zum Schluss umsetzen dürfst, das gehört nicht in die Konzeption!

Alles klaro?
moment!
die schriftlichen erlaeuterungen zur konzeption und zur gestaltungsform sowie der ausdruck dessen zaehlen nicht zur pruefungszeit!!! d.h.es ist doch moeglich,abbildungen meines "endproduktes"in die konzeption zur untermalung schriftlicher argumente zu setzen..,d.h. ich beende meine konzeption erst nach der praktischen pruefung...oder sehe ich da jetzt was verkehrt?? Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
chriss

Dabei seit: 10.02.2006
Ort: zwischen himmel und hölle
Alter: 10
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 24.05.2006 12:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie jetzt,versteht mich keiner oder weiss es keiner.. Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden
SteffiF

Dabei seit: 28.01.2005
Ort: Wachtberg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 24.05.2006 12:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zuerst ein Konzept > dann die Umsetzung. Logisch.

Wir (IHK Köln) müssen das Konzept vor der praktischen AP abgeben. Is das bei dir nicht so?
  View user's profile Private Nachricht senden
chriss

Dabei seit: 10.02.2006
Ort: zwischen himmel und hölle
Alter: 10
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 24.05.2006 12:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SteffiF hat geschrieben:
Zuerst ein Konzept > dann die Umsetzung. Logisch.

Wir (IHK Köln) müssen das Konzept vor der praktischen AP abgeben. Is das bei dir nicht so?

nee,ich muss es mit all dem anderen pruefungszeug zusammen abgeben.
aber danke fuer die antwort,jetzt weiss ich,warum son stress darum gemacht wird.
  View user's profile Private Nachricht senden
dynamic

Dabei seit: 15.04.2005
Ort: Hennigsdorf (Berlin)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.05.2006 14:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

chriss hat geschrieben:
SteffiF hat geschrieben:
Zuerst ein Konzept > dann die Umsetzung. Logisch.

Wir (IHK Köln) müssen das Konzept vor der praktischen AP abgeben. Is das bei dir nicht so?

nee,ich muss es mit all dem anderen pruefungszeug zusammen abgeben.
aber danke fuer die antwort,jetzt weiss ich,warum son stress darum gemacht wird.


eigentlich müsste das bei dir auch so sein.... naja gut, ich bin bei der ihk potsdam, wir müssen ja das konzept etc. mündlich erläutern.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chriss

Dabei seit: 10.02.2006
Ort: zwischen himmel und hölle
Alter: 10
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 24.05.2006 15:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dynamic hat geschrieben:
chriss hat geschrieben:
SteffiF hat geschrieben:
Zuerst ein Konzept > dann die Umsetzung. Logisch.

Wir (IHK Köln) müssen das Konzept vor der praktischen AP abgeben. Is das bei dir nicht so?

nee,ich muss es mit all dem anderen pruefungszeug zusammen abgeben.
aber danke fuer die antwort,jetzt weiss ich,warum son stress darum gemacht wird.


eigentlich müsste das bei dir auch so sein.... naja gut, ich bin bei der ihk potsdam, wir müssen ja das konzept etc. mündlich erläutern.
um gottes willen,sag net so was..aber ich habe noch mal bei kollegen+freunden nachgefragt..also ich bin mir da schon sicher,dass wir nuescht vorher abgeben bis auf alles am besagten tag..ich persoenlich rege mich da auch gar net auf.. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
pixicat

Dabei seit: 22.05.2006
Ort: Linden
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 26.05.2006 07:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also kinder bissl weniger panik bitteschön...

ohne jemanden beleidigen zu wollen: erst lesen, dann sorgen machen...

an alle passauer, die sich hier rumtreiben: wir geben alles gemeinsam ab. also reichen wir die konzeptin vorher nicht ein , wies zum beispiel bei den kollgen in müchen ist. steht aber alles (!) explizit in der aufgabenstellung

ich zitiere:

folgende arbeiten zählen nicht (!) zur prüfungszeit:
sichten der daten
konzeptionelle und gestalterische überlegungen in der konzeptionsphase
schrifliche erläuterung zur konzeption und gestaltungsform (also die konzeption an sich)
ausdrucken
kundenmuster erstellen (wer die möglichkeit hat, das anständig drucken zu lassen, sollte keinen dummi bauen!!!)
herstellen der cd.rom

sodala, abzugeben sind (stichtag ist in passau der 8. juni)
schriftliche erläuterung (konzeption) - also nix vorher einreichen!
zwei farbige exemplare im beschnittenen endformat in farbe (wir haben ja den druchführungstag irgendwann zwischen 2. und 8. juni
angaben zur verwendeten hard-und software (da ist so ein zettelchen dabei ,dat muss man ausfüllen)
und die cd mit den daten und einem druckpdf (meine ausbilderin legte mir ans herz, auszuschießen)

sodala, und bitte kenn-nr. ned vergessen...

also, keine panik leute, das übelste haben wir doch schon...lasst mal wieder die bayerische gemütlichkeit in euren alltag *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Konzeption
Konzeption
Konzeption, wie?
Konzeption
Maße mit in Konzeption?
konzeption operator
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 7, 8, 9, 10, 11 ... 15, 16, 17, 18  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.