mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 05:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: IHK PFORZHEIM: Suche dringend Mitprüflinge vom 18.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> IHK PFORZHEIM: Suche dringend Mitprüflinge
Autor Nachricht
mtee18
Threadersteller

Dabei seit: 23.03.2005
Ort: Schiltach
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.07.2006 14:16
Titel

IHK PFORZHEIM: Suche dringend Mitprüflinge

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo alle zusammen!

Ihr habt sicherlich auch schon eure Ergebnisse der Abschlussprüfung Mediengestalter/Design bekommen.
Ich bin mehr als unzufrieden mit dem Ergebnis.
Meine Praktische Prüfung wurde mit einer 3 bewertet, mein Chef ist der Ansicht das die Zensur ungerechtfertigt ist für meine Arbeit.

In meiner Klasse gab es keine 1en, nur sehr weniger 2en, überwiegend wurde die Note 3 vergeben. Allerdings sind meine Mitschüler alle, bis auf eine, bei einer anderen IHK gemeldet! Deswegen nützten mir meine Mitschüler, die mit ihren Noten genauso unzufrieden sind wie ich, nichts...
Ich brauche Prüflinge die bei der IHK Pforzheim gemeldet sind und genau wie ich, Einsicht in die Prüfung verlangen werden, denn je mehr sich über die Ergenisse beschweren, desto eher hat das ganze einen Sinn...

Wenn nur ein paar Einzelne dort auchtauchen wird das ganze nichts nützen! * Nee, nee, nee *

Habe bereits Einsicht in die Prüfungsunterlagen verlangt.

Desweiteren finde ich die ganze Vorgehensweise von den zustündigen IHK´s unzumutbar, bei der IHK Bonn z.B. wird die Theorie Prüfung nochmals korrigiert da einige Fragen nicht korrekt vorfuliert wurden, es folgte eine zweite Korrektur mit einer anderen Punkteverteilung...
Oder die IHK Mittelf.... ändert einfach bei der Praktischen Prüfung die Vorgaben!!!

Sowas geht doch nicht!!!! Entweder muss man solche Dinge BUNDESWEIT ändern oder überhaupt nicht!!!
Ich verstehe nicht wieso da niemand durchgreift oder warum sich da sonst NIEMAND drüber Gedanken macht!!! * Ich will nix hören... *

Ihr könnt unten selbst lesen:
___________________________________________________________
Da Lob ich mir endlich mal die I*H*K-Mittelfr.....!
Die haben die Aufgabenstellung in zwei Dingen geändert.

Format:
minimal: 16 x 16
maximal: D*I*N A*4 (hoch oder quer)

Seitenzahl:
zehn bis zwülf S.

Da ist einem dann die Binde- und Falzart wirklich freigestellt.
___________________________________________________________


Mein lehrer hat erzählt das die bei den Programmen, wo man Ankreuzen musste, die PDF tabelle nicht bewertet wird, weil ZFA eigentlich acrobat hinschreiben wollte und nicht PDF als programm

Wie gesagt sind einige lehrer von mit beim prüfungsausschuss, sie haben die prüfungen sich genau angesehen und sind zum entschluss gekommen, dass einige fragen nicht durchgenommen sind und falsch gestellt worden sind. IHK bonn wird daher bei der zweiten kontrolle die Mi/Ma höher bewertet und die punkte werden anders verteilt.
ich eis jetzt nicht ob das für alle bundesländer gilt. leider ist es so bei uns, dass Mi/Ma kaum einer mehr als 60 punkte geschaft hat.

___________________________________________________________


Bitte meldet euch!!!

Grüße Maria[/u]
  View user's profile Private Nachricht senden
Ren

Dabei seit: 17.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 19.07.2006 07:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi! Ich bin ebenfalls bei der IHK Pforzheim.
Wie du vielleicht im anderen Thread gelesen hast habe ich
die Prüfung für mich total unverständlich nichteinmal bestanden.

Einsicht werde ich diese Woche noch per Brief beantragen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mtee18
Threadersteller

Dabei seit: 23.03.2005
Ort: Schiltach
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 19.07.2006 07:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ah, deinen Beitrag hab ich gelesen, aber das du auch bei der IHK Pforzheim bist muss ich überlesen haben...

Meine Klassenkameradin hat mir erzählt, dass es insgesamt nur 3 zweien gab, und sogar einige 4er, und das jemand durchgefallen ist habe ich auch mitbekommen!

Ich frage mich, wie es sein kann, dass ein Jahrgang plötzlich so schlecht abschneidet, in der Theorie sowie in der Praxis.

Einsicht muss man schriftlich beantragen, bekommt man da ein Formular zugeschickt, oder kann man einach selbst ein Schreiben aufsetzen?

Viele Grüße Maria
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen IHK Heidenheim: Mitprüflinge gesucht!
Ist hier wer, der zur IHK Pforzheim gehört?
IHK Siegen + IHK Bielefeld - Erfahrungen?
IHK-Prüfungen bei einer anderen IHK
Zwischenprüfungsauswertung bei der IHK
IhK-Kontrollen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.