mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 23:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Dummy vom 01.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> Dummy
Autor Nachricht
Dschosie
Threadersteller

Dabei seit: 25.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 01.06.2006 09:31
Titel

Dummy

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

mein Dummy ist soweit fertig, allein und per Hand geschnitten und zusammengeklebt. Ist halt ein Dummy und kein fertiges Endprodukt. Nun hab ich von einer Klassenkameradin gehört, dass sie ihn in einer Druckerei hat drucken lassen, so ganz professionell.
Nun hab ich Sorge, dass meiner dagegen grottig aussieht und das Abzüge in cer B Note gibt. Habt iher euren Dummy auch drucken lassen?

Liebe Grüße vone der Elbe
  View user's profile Private Nachricht senden
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 01.06.2006 09:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, es ist ein Dummy, ne?
Würdest du das für nen Kunden auch zur Druckerei geben?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
MilkandSugar

Dabei seit: 04.03.2005
Ort: bei Aachen
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 01.06.2006 09:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also meins wird im digitaldruck gedruckt werden.
muß es morgen erstmal im beisein einer prüferin aufbauen und danach die woche wird es gedruckt.
  View user's profile Private Nachricht senden
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 01.06.2006 09:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich sag mal so: hauptsache, sieht gut aus. Ein Ausdruck ohen Streifen, möglichst farbgetreu... Das sollte auch euer Agenturdrucker schaffen. Mach dir da mal nicht zu viele Sorgen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Picard

Dabei seit: 08.02.2005
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.06.2006 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich finde das voll übertrieben!
Ne Konzeption drucken zu lassen oder 30 Seiten Konzeption zu schreiben.
Im realen Leben würde niemand mehr Zeit in seine Konzeption investieren als in sein Design.
  View user's profile Private Nachricht senden
teufelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 01.06.2006 09:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe damals einen farbverbindlichen Digitaldruck gemacht und diesen am CAD geschnitten und gerillt, hat keiner bemerkt das es keine echter Andruck war, oder hat keinen gestört!

Ich denke wenn der Dummie gut gemacht ist gibt das keinen Abzug.
Nicht alle haben die Möglichkeit ihre Arbeiten Drucken zu lassen!

LG
 
Ashton

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.06.2006 09:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo? Die Druckqualität und das Papier ist kein Bewertungskriterium. Steht jedenfalls bei meinen Aufgabenzetteln nirgenswo.

Und ob ich das im Digitaldruck oder hier aufm Laserdrucker ausdruck, ist Schnuppe, da das Ergebnis geringfügig voneinander abweicht, weil Digitaldruck = Laserdruck.

Einmal aufm Proofer oder Laserdrucker raushauen und gut is...

und wie schon gesagt der Kunde kriegt ja auch kein fertiges Printprodukt, sondern einen Dummy... Dummy: D-U-M-M-Y, Dummy. * Ja, ja, ja... *


Zuletzt bearbeitet von Ashton am Do 01.06.2006 09:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Design: Print: Abgabe vom Folder als Dummy?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.