mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 15:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bestandteile der prakt. Prüf. als Referenz bei der Bewerbung vom 25.08.2006


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> Bestandteile der prakt. Prüf. als Referenz bei der Bewerbung
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
nonblank
Threadersteller

Dabei seit: 06.02.2005
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.08.2006 14:13
Titel

Bestandteile der prakt. Prüf. als Referenz bei der Bewerbung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Ihr,
ich möchte gern den Referenzen meiner Bewerbungsmappe das von mir erstellte Logo meiner praktischen Prüfung hinzufügen und natürlich auch dazu schreiben das es sich dabei um einen Bestandteil meiner Abschlussprü. handelt. Geht das klar, oder bekomm ich auf'n Deckel wenn eine Firma sowas sieht? Soweit ich weiß darf man in der Prüfung angefertigte Sachen nicht veröffentlichen, es sei denn man beantragt das und dann darf man das auf den Seiten der IHK zur Schau stellen.

Aber haltet ihr das in dem Fall für machbar? * Keine Ahnung... *

gruß
nb


Zuletzt bearbeitet von nonblank am Fr 25.08.2006 14:14, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
randolph

Dabei seit: 10.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 25.08.2006 14:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oh oh, da sagst du was!
ich habe meine komplette prüfung den bewerbungsunterlagen beigefügt.
meinst du dass das ärger geben kann?
wenn ja, hoffentlich bekommt kein prüfungsmitglied die bewerbungsmappe in die hand
ui ui ui *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.08.2006 14:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich glaube eher, dass du es nicht verwenden darfst für Aufträge. Also Webseiten oder Printprodukte. Aber was spricht dagegen, es bei den Bewerbunge zu zeigen? Ist ja nicht wirklich veröffentlicht. Wenn ich mich mal wieder bewerben muss, werde ich auf jeden Fall auch meine AP mit angeben. War bis jetzt meine beste Arbeit. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
nonblank
Threadersteller

Dabei seit: 06.02.2005
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.08.2006 15:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja meine war auch ganz gut... Bisher hatte ich nur bei privaten Arbeiten soviel Konzeptionszeit und das hat sich wirklich positiv ausgewirkt.

Vielleicht gibt es hier im Forum jemanden der die praktische Prüfung abnimmt und das ganz genau weiß?
  View user's profile Private Nachricht senden
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 25.08.2006 15:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Um alle Zweifel zu beseitigen, würde ich bei der IHK anrufen. Oder dem ZFA.
  View user's profile Private Nachricht senden
Schusteridu

Dabei seit: 13.08.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.08.2006 09:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich dneke auch, dass es keine Probleme geben dürfte. schließlich kann man seine Prüfung ja auch auf die zfamedien website stellen lassen und dann ist sie ja wohl mehr als öffentlich. Nur für kommeruielle Zwecke wird man sie wohl nicht nutzen dürfen.

Ein Anruf bei der ZFA kann aber wohl nicht schaden, bitte dann die Antwort hier rein schreiben, denke das interessiert ne menge leute.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sunnybj83

Dabei seit: 11.03.2006
Ort: mönchengladbach
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.08.2006 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab meine Prüfung auch in der Mappe, hatte noch nie Probleme damit.
Man veröffentlicht die Arbeit damit ja nicht.
Du zeigst Sie ja nur ausgewählten Personen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.08.2006 12:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Um die Frage zu klären:

Der ZFA hat geschrieben:
In der Persönlichen Erklärung, die jeder Azubi mit den
Prüfungsunterlagen unterschreiben muss steht:

..."Mir ist bewusst, dass die mir überreichten Prüfungsaufgaben und
-unterlagen nur zur Absolvierung meiner eigenen Prüfung übergeben
wurden. Eine Veröffentlichung ... ohne Genehmigung des ZFA ist daher
nicht zulässig und stellt einen Urheberrechtsverstoß dar. Auch eine
Weitergabe der Prüfungsunterlagen und -ergebnissse ist mir untersagt."


Dieser Inhalt schließt auch Bewerbungen ein. Es ist nachzuvollziehen,
dass Prüfungsergebnisse als Referenz der Bewerbungsmappe hinzugefügt
werden sollen. Aber auch hier ist zu beachten, dass die Prüfung
bundesweit abgeschlossen sein muss und dass eine Genehmigung des ZFA
vorliegt.

Anmeldungen unter:
http://www.zfamedien.de/ausbildung/mediengestalter/pruefungen/auswertung.php


Die Sommer-AP 2006 wird in Kürze hinzugefügt.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Zeitraum prakt. AP <-> W3?
Frage zur prakt. Prüfung Medientechnik
prakt. Abschlussprüfung Sommer09 D&P-FR:MD - Ergebnisse da !
Hat jemand die ZP-Prakt. Daten von 2007 oder früher?
Abschlussprüfungsergebnis als Referenz?
Portfolio bewerbung!
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.