mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 17:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP06 - Praxis] Medienoperating Non-Print vom 17.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> [AP06 - Praxis] Medienoperating Non-Print
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 16, 17, 18, 19, 20 ... 40, 41, 42, 43  Weiter
Autor Nachricht
oki

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Oberhausen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.05.2006 09:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sorry sorry ich will keinem seinen lösungsweg abgucken oder was auch immer..

kann mir nur net vorstellen das es von der benzubarkeit mit css so machbar ist dass es wie bei frames aussieht

kak satzt aber ich denke du weisst was ich meine
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
meurglys
Threadersteller

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Essen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 29.05.2006 09:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oki hat geschrieben:
kann mir nur net vorstellen das es von der benzubarkeit mit css so machbar ist dass es wie bei frames aussieht


Doch, es geht. Der Scrollbar läuft zwar tatsächlich über die ganze Höhe, aber da in der SWF nur die _eingeblendeten_ Hinweise als Vorgabe zu verstehen sind, und kein eingeblendeter Hinweis verlangt, dass die Scrollbar so und so aussieht, kann man das wohl so machen.

Wenn du es ausprobieren willst, hier ein ganz heisser und geheimer Link: www.selfhtml.org *ha ha*

Viel Spaß beim basteln.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
oki

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Oberhausen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.05.2006 09:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

alles klar dann weiss ich auch wie es machbar ist *Thumbs up!* .. genau das hatte mich gewundert weil es so rüberkam dass es so wie in der demo.swf aussieht Menno!



ps: es verlangt auch kein eingeblendeter hinweis das die hintergrund farbe weiss sein muss Au weia!
pps: selfhtml ist kaka * Ich geb auf... * * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
meurglys
Threadersteller

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Essen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 29.05.2006 10:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oki hat geschrieben:
ps: es verlangt auch kein eingeblendeter hinweis das die hintergrund farbe weiss sein muss Au weia!


Browserelemente gehören meines Wissens nach nicht zur Gestaltung dazu, zumal sie bei jedem Browser anders aussehen. Eine Hintergrundfarbe dagegen ist wohl auch ohne ausdrücklichen Hinweis verbindlich. *bäh*

oki hat geschrieben:
pps: selfhtml ist kaka * Ich geb auf... * * Ja, ja, ja... *


Mag sein, aber es erspart einem so manche überflüssige Fragerei. *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
oki

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Oberhausen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.05.2006 10:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

meurglys hat geschrieben:
Mag sein, aber es erspart einem so manche überflüssige Fragerei. *ha ha*


selfhtml hat geschrieben:
Wenn Sie bei Web-Seiten auf sauber ausgerichtete, aber relativ frei verteilte Elemente mit meist farbigen Flächen stoßen, wurde in vielen Fällen mit der Technik der "blinden Tabellen" gearbeitet. Blinde Tabellen haben keine sichtbaren Gitternetzlinien. Dadurch merkt der Betrachter gar nicht, dass es sich in Wirklichkeit um eine Tabelle handelt.


stimmt bei solchen Aussagen hab ich echt keine fragen mehr *bäh*


die selfhtml Aussagen das frames gut sind und blind gifs benutzt werden sollten lass ich mal aussen vor *zwinker*


bei all dem rumgemecker ist mit aufgefallen, wenn man eine tabelle um header und content macht, kann man das untere TD scrollbar machen *zwinker* und schon hat man ne scrollbare css lösung.

ein screeenreader wird sich daran sicher net aufhalten weil ja der gesammte inhalt immerhin in einer zelle ist =)

vieleicht auch ein kompromiss aus all der unschlüssigkeit


Zuletzt bearbeitet von oki am Mo 29.05.2006 10:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
meurglys
Threadersteller

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Essen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 29.05.2006 11:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oki hat geschrieben:
bei all dem rumgemecker ist mit aufgefallen, wenn man eine tabelle um header und content macht, kann man das untere TD scrollbar machen *zwinker* und schon hat man ne scrollbare css lösung.


Layouttabellen? Nur damit der Scrollbalken nicht über die ganze Höhe geht??? *Huch*
Au ja, lasst uns jetzt, wo wir in die Zielgerade einbiegen noch eine gepflegte Schlammschlacht starten. * Applaus, Applaus *

oki hat geschrieben:
die selfhtml Aussagen das frames gut sind und blind gifs benutzt werden sollten lass ich mal aussen vor *zwinker*


Ich weiss ja nicht, in welchen Untiefen des Archives du da wühlst - SelfHTML gibt es glaub ich seit 1998 als David Siegel's "Killer Websites" noch die Bestsellerlisten angeführt hat. Inzwischen findest du aber auch hinreichen Dokumentationen und Forenthreads zu aktuellen Standards.

Viel Spaß beim Entdecken. *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von meurglys am Mo 29.05.2006 11:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
oki

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Oberhausen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.05.2006 11:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

endteckt habe ich gerade die "fertigen layouts" die einem da geboten werden *zwinker*

also wenn die wert auf neuste technik legen würden dann würden sie sicher net fertige tabellen layouts zum download anbieten *zwinker*
http://de.selfhtml.org/layouts/index.htm

und die aktuelle dokumentations version ist 8.1.1 vom 24.11.2005 *zwinker* dann doch lieber komprimiertes wissen von
http://css4you.de *zwinker*

und zu den scrollbalken *zwinker*
wie sie aussehen ist natürlich sache des betriebssystems, aber wo sie angezeigt werden ist sache des markups *zwinker*
und in der vorlage ist es nunmal net über die ganze seite *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mizkA

Dabei seit: 07.11.2003
Ort: Saarbrücken
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 29.05.2006 11:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Laut Aussage meiner Ausbilderin ist es Schwachsinn, die Scrollbalken extra so anzulegen, damit sie zu sehen sind wie in der demo.swf. Ich hab sie überall dort weggelassen, wo es möglich war, wär ja noch schöner, die da extra hinzuzaubern ?!?!?!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [AP06] Medienoperating NON-PRINT - Links z. Thema weblog?
[AP06 - Praxis] Mediendesign Non-Print, W.O-Gestaltung
[AP05 - Praxis] Medienoperating - NON-PRINT
[AP06] Medienoperating - Print
[AP06] Mediendesign non print 1024er Auflösung
[AP WI 07 Praxis] Medienoperating PRINT
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 16, 17, 18, 19, 20 ... 40, 41, 42, 43  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.