mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 15:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP05 - Praxis] Mediendesign - PRINT vom 02.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> [AP05 - Praxis] Mediendesign - PRINT
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75, 76  Weiter
Autor Nachricht
Lunadea

Dabei seit: 28.09.2004
Ort: Heidelberg
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.06.2005 08:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schulmädchen hat geschrieben:
Also ich hab meine belichtungsfähige PDF schon fertig ausgeschossen geschrieben. Ich hatte die Datei direkt so angelegt, damit das fürs Dummy basteln einfacher ist. Hoffe, die argumentieren nicht, dass es dafür ja die Ausschieß-Programme gibt. Jetzt is eh zu spät...


Hoff ich auch - hab ich nämlich auch so gemacht ... Aber im Endeffekt spart man sich dabei ja eher Arbeit - weil man nicht extra mit nem Ausschuß-Programm dran muss ... Nya ... jetz ist eh rum ^^ Ich muss heut Mittag abgeben und der Umschlag ist zu - da hat sich was mit nochmal ändern ^^ Wird schon schiefgeh´n *grins*
  View user's profile Private Nachricht senden
Benny.J80

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.06.2005 08:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die schnelle Info Barret. Ich hatte das auch mal mitbekommen wegen 3 Monate. Ich gehe am Montag schnell noch zum Arbeitsamt. Hoffe ich kriege keinen Ärger oder sonstwas....
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Lunadea

Dabei seit: 28.09.2004
Ort: Heidelberg
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.06.2005 08:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Barett hat geschrieben:
Schnuffeltier hat geschrieben:
Also eigentlich geht man ca. einen Monat bevor man arbeitslos wird zum Arbeitsamt. Ich war anfang des Monats da, man bekommt dann ja noch nen Antrag fürs Arbeitslosengeld und muss vom Arbeitgeber so ne Arbeitsbescheinigung ausfüllen lassen, wo dann drin steht was du verdient hast. Ich würd an deiner Stelle jetzt hingehen.


Ich habe gestern mit einem Typen vom A-Amt gesprochen weil ich mich arbeitslos melden muss - zum 25.06.05.
Bevor er wusste, was ich vorher gemacht habe, sagte er mir, dass ich zu spät komme, man muss sich - sofern man es denn schon weiß - 3 Monate vorher melden, sonst besteht die Gefahr, dass dein Leistungssatz in den ersten Monaten verringert wird. Da ich aber vorher nicht in einem Arbeitsverhältnis war, sondern Schüler betrifft mich das nicht. Warum auch immer, jedenfalls sagte er, die 2 Wochen die ich noch Zeit habe, sind als Schüler in Ordnung, weil diese Regelung da nicht greift.
Meldet euch auf jeden Fall so schnell wie möglich, ich weiß nämlich nicht, ob eine Ausbildung als Arbeitsverhältnis gewertet wird oder nicht.


Kann ich auch nur raten ... Aber meine Schwägerin hat da auch schon schlechte Erfahrungen gemacht. Sie ist drei Monate vor Ende der Ausbildung hingegangen - genauer gesagt drei Monate und drei Tage (Freitags) - da wurde sie dann wieder heimgeschickt -> zu früh! Montags ist sie dann wieder hingegangen - da hatten die dann n Server-Absturz - da ging garnix mehr - wieder heimgeschickt. Dienstags kam sie dann nicht dran (drei Stunden da gesessen) und als sie am Mittwoch drankam, hat sie dann n Anschiss bekommen, weil sie zu spät war ... Au weia!

Aber gut - ich wünsche euch mehr Glück. Aber auf jeden Fall so früh wie möglich hingehen - das einzige, was dann passsieren kann ist, dass ihr wieder heimgeschickt werdet und gesagt bekommt, wann ihr wiederkommen sollt.


P.S.: Mein Ausbilder ist ja sowas von witzig ... Seit drei Monaten versichert er mir, dass ich auf jeden Fall übernommen werde ... und GESTERN Jo! sagt er mir, dass er noch nicht mim Direktor gesprochen hat - weil der das ja beschließen muss ... Na ganz toll! Ich bin zwar sicher, dass ich übernommen werde aber mein Problem geht eher in ne andere Richtung. Das Gespräch mim Direx findet erst statt, wenn der Abteilungsleiter wieder da ist - und der ist ziemlich krank. Und bevor das Gespräch gelaufen ist, bekomm ich keinen neuen Vetrag - dementsprechend auch nicht mehr Kohle. Problem bei der Sache: Mein Freund ist diesen Monat fertig mit Zivi - Sold und Mietbeihilfe fallen weg aber die Miete will ja trotzdem pünktlich bezahlt werden ... Ausserdem sind die Bremsem bei meinem Auto runtergefahren. *hu hu huu*


Zuletzt bearbeitet von Lunadea am Fr 17.06.2005 08:34, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Baboon

Dabei seit: 11.05.2004
Ort: Braunschweig
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.06.2005 08:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hä, wie geht das denn? Entweder die setzen Dich vor die Tür oder Du Dein Ausbildungsverhältnis geht AUTOMATISCH in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis über inkl. der regional üblichen Bezahlung für einen Facharbeiter. Wenn Dir also nicht gekündigt wurde, setzt Du Dich schön gemütlich an Deinen Arbeitsplatz und arbeitest ganz normal weiter! Das haben wir jedenfalls immer wieder so in Politik durchgekaut.
  View user's profile Private Nachricht senden
KleinesBiest

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.06.2005 08:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sistav hat geschrieben:
achso, denkt daran, die komplette aufgabenstellung und die cd wieder mit abzugeben und überprüft das lieber dreimal. um ein haar wäre meine cd nicht mit abgegeben worden. meine sachen waren schon beim prüfer, ich war wieder im büro und finde diese sch*** cd ... is aber dann noch innerhalb der frist bei denen gelandet!



Ähm... wie jetzt!? *Huch*
Hab gestern Abgabe gehabt.. wo stand dass man die Prüfungsaufgabe mit abgeben muss, geschweige denn die CD!??
Was passiert nun, wenn ich das nicht gemacht habe?

Glaub bei der ZP hab ichs auch nicht mit abgegeben.... Au weia! Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
Critter

Dabei seit: 02.02.2004
Ort: NRW
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.06.2005 09:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

KleinesBiest hat geschrieben:
sistav hat geschrieben:
achso, denkt daran, die komplette aufgabenstellung und die cd wieder mit abzugeben und überprüft das lieber dreimal. um ein haar wäre meine cd nicht mit abgegeben worden. meine sachen waren schon beim prüfer, ich war wieder im büro und finde diese sch*** cd ... is aber dann noch innerhalb der frist bei denen gelandet!



Ähm... wie jetzt!? *Huch*
Hab gestern Abgabe gehabt.. wo stand dass man die Prüfungsaufgabe mit abgeben muss, geschweige denn die CD!??
Was passiert nun, wenn ich das nicht gemacht habe?

Glaub bei der ZP hab ichs auch nicht mit abgegeben.... Au weia! Au weia!


ganz unten auf dem Aufgabenblatt steht "Dieses Aufgabenblatt sowie alle weiteren Vorlagen sind zusammen mit den hergestellten Prüfungsaufgaben abzuliefern".


So.. ich lehn mich zurück, denn ich hab alles fertig Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
KleinesBiest

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.06.2005 09:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

erzähl kein scheiss..... Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Kimmy

Dabei seit: 20.09.2002
Ort: kimland
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.06.2005 09:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so...isch abe fertig
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [AP05 - Praxis] Mediendesign - NONPRINT
[AP05 - Praxis] Medienoperating-PRINT
[AP05 - Praxis] Medienoperating - NON-PRINT
[AP05 Winter] Mediendesign - Print Stoffsammlung
[AP WI 07 Praxis] Mediendesign Print
[AP06 - Praxis] Mediendesign Non-Print, W.O-Gestaltung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75, 76  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.