mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 16:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP05 - Praxis] Mediendesign - PRINT vom 02.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> [AP05 - Praxis] Mediendesign - PRINT
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 36, 37, 38, 39, 40 ... 73, 74, 75, 76  Weiter
Autor Nachricht
sista-v

Dabei seit: 04.08.2003
Ort: Wuppertal
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.06.2005 09:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

man muss das, was man macht auch gut begründen, bzw. gehört auch dazu, zu begründen, warum man NICHT den konventionellen weg gegangen ist.

leute, jetzt schaltet doch nicht reihenweise das gehirn ab. sehts als auftrag an ... ich bin auch manchmal kurz davor, vor lauter prüfung das hirn auszuschalten, aber das ist wirklich fatal ... hat mich den ganzen montag gekostet. ich zweifel auch manchmal an unserem ausschuss oder am zfa ... aber komme auch immer wieder dahin zurück, dass alles einfach nur zu begünden. außerdem hat die mehrzahl von euch auch leute im büro sitzen, die davon was verstehen. fragt die ...
  View user's profile Private Nachricht senden
Roti

Dabei seit: 06.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 08.06.2005 09:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sistav hat geschrieben:
man muss das, was man macht auch gut begründen, bzw. gehört auch dazu, zu begründen, warum man NICHT den konventionellen weg gegangen ist.

leute, jetzt schaltet doch nicht reihenweise das gehirn ab. sehts als auftrag an ... ich bin auch manchmal kurz davor, vor lauter prüfung das hirn auszuschalten, aber das ist wirklich fatal ... hat mich den ganzen montag gekostet. ich zweifel auch manchmal an unserem ausschuss oder am zfa ... aber komme auch immer wieder dahin zurück, dass alles einfach nur zu begünden. außerdem hat die mehrzahl von euch auch leute im büro sitzen, die davon was verstehen. fragt die ...


Genau das versuch ich doch schon die ganze Zeit zu sagen... Danke, du hast es verstanden Lächel * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
blinklein

Dabei seit: 06.06.2005
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.06.2005 09:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja am schluss hilft aber allse nix. du musst es ja machen. schnauf.

naja ich hab zwar einen ganz normalen auifbau der tabelle jedoch hab ich es mit den linien usw anders gemacht dann wirkt es auch ganz nett. vorallem hab ich nix am text geändert udn der rest der seiten gliedert sich shcön auf. wäre doch zu überdenken. die tabelle auf ne doppelseite zu platzieren... Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden
Schokohoernchen

Dabei seit: 21.02.2005
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.06.2005 09:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin Leuts!

Sitz grad an meiner Konzeption und bekomm aber irgendwie den Einstieg nicht hin. Wie fängt man denn ne Konzeption an. Mit nem Briefing? Ich muss immerhin 10 Seiten vollkritzeln * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
blinklein

Dabei seit: 06.06.2005
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.06.2005 09:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

brifing wäre aufjenfall sinnvoll. damit du nen gescheiten einstieg hast den jeder versteht udn weiß worumm es geht..einfahc ein bißchen labern und ausschmücken sod ass deine 10 seiten bkommst. ziemlich viel.
  View user's profile Private Nachricht senden
Little Rock

Dabei seit: 08.06.2005
Ort: Gelsenkirchen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.06.2005 09:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallöchen!

Ich hätte da mal eine Frage bezüglich der Aufbereitung des druckfähigen Pdf`s:

Wie zum Geier muß ich den da die Seiten anlegen?

Manche Druckereien haben lieber Einzelseiten, andere wollen am liebsten vormontierte...
Und nun?

Bitte helfen.....
  View user's profile Private Nachricht senden
Roti

Dabei seit: 06.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 08.06.2005 09:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

blinklein hat geschrieben:
brifing wäre aufjenfall sinnvoll. damit du nen gescheiten einstieg hast den jeder versteht udn weiß worumm es geht..einfahc ein bißchen labern und ausschmücken sod ass deine 10 seiten bkommst. ziemlich viel.


Also wir hams immer so gemacht, dass man erstmal anfängt was die aufgabenstellung war um einen einstieg zu bekommen und um zu zeigen, dass man die aufgabenstellung verstanden hat...
  View user's profile Private Nachricht senden
Synapse

Dabei seit: 01.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 08.06.2005 09:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wo steht denn das, das man für die Konzeption 10 Seiten braucht? Für die ganze oder nur die Scribbles???
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [AP05 - Praxis] Mediendesign - NONPRINT
[AP05 - Praxis] Medienoperating-PRINT
[AP05 - Praxis] Medienoperating - NON-PRINT
[AP05 Winter] Mediendesign - Print Stoffsammlung
[AP WI 07 Praxis] Mediendesign Print
[AP06 - Praxis] Mediendesign Non-Print, W.O-Gestaltung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 36, 37, 38, 39, 40 ... 73, 74, 75, 76  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.