mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 08:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: AP 2004 // Non-Print 32bit Bilder für Websites? vom 25.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> AP 2004 // Non-Print 32bit Bilder für Websites?
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
Deckschrubber
Threadersteller

Dabei seit: 24.03.2003
Ort: Schwerte
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.05.2004 12:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mhh klingt logisch ich glaube ich bin dahinter gestiegen, danke Grins

Schinken ich befürchte die IHKler sind schlau, schliesslich bietet es sich an die Aufgabe in Flash zu erarbeiten,
somit liegst du mit den Alphakanälen schon gar nicht so falsch und wir sind wieder bei 32bit Lächel


Zuletzt bearbeitet von Deckschrubber am Di 25.05.2004 12:07, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 25.05.2004 12:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
schliesslich bietet es sich an die Aufgabe in Flash zu erarbeiten,


grmmmllgmmrmmlll neee stimmtdochgarnet!!! Grins

naja, die Frage ist ja geklärt!
 
Anzeige
Anzeige
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.05.2004 12:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Deckschrubber hat geschrieben:
Schinken ich befürchte die IHKler sind schlau, schliesslich bietet es sich an die Aufgabe in Flash zu erarbeiten,
somit liegst du mit den Alphakanälen schon gar nicht so falsch und wir sind wieder bei 32bit Lächel


Nein, es ist halt unglaublich schwierig eine Aufgabe so zu formulieren, dass sie absolut verständlich und wasserdicht ist. Ich habe hier für die Prüflinge spezielle Angaben zur technischen Realisierung geschrieben, um zu verdeutlichen, was der Prüfungsausschuss alles bewerten wird. Die Liste war so ausführlich wie möglich. Prompt haben die ersten befürchtet, dahinter würden irgendwelche versteckten Tricks stecken ...

Hätte die ZFA geschrieben, 'die Bilder sind für eine 24-Bit Darstellung zu optimieren'. Hätte hier bestimmt irgendwer geschrieben, er hätte eine 32-Bit-Grafikkarte und wisse nicht, wie er das deuten solle ...

So gesehen, macht ihr Euch einfach viel zu viele Gedanken.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Deckschrubber
Threadersteller

Dabei seit: 24.03.2003
Ort: Schwerte
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.05.2004 12:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok das erklärt einiges Lächel

danke nochmals für die mühe


Zuletzt bearbeitet von Deckschrubber am Di 25.05.2004 12:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Abschlussprüfung 2010 - Print, Non-Print UND DIGITAL?
Prüfungsunterschiede in Print und Non-Print
Print oder Non-Print Aufgabe?
[Design Print] Prüfungsthemen Winter 2004/05
ZP 07 Non-print
Non-Print: Hardwarevorraussetzungen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.