mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 14:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP 05] Generelle Kritik an Ablauf, Organisation etc. vom 16.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> [AP 05] Generelle Kritik an Ablauf, Organisation etc.
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
JanTenner
Threadersteller

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.06.2005 16:51
Titel

[AP 05] Generelle Kritik an Ablauf, Organisation etc.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was habt ihr so erlebt?
Bei mir war z. B.:
• in der praktischen AP stand auf einem Zettel man solle zwei Farbausdrucke abgeben und auf einem Anderen das man nur "1 Proof bzw. 1 Dummy" abgeben soll!
• Auf einem Zettel stand drauf man solle ein druckfähiges PFD abgeben! PFD? Kenn ich nicht. Könnte PSD oder PDF heißen. Ich bitte euch, so einen Tippfehler kann man sich doch wohl bei sowas nicht erlauben!
• Anstatt W08 Modul stand WO8. Der Ein oder Andere sieht das vielleicht nicht so eng, aber hey! wir sind Mediengestalter, oder?

So hat man echt das Gefühl nicht ernst genommen zu werden. Als hätte die Kammer (oder wer auch immer dafür verantwortlich war) die Unterlagen mal eben so in 5 Minuten dahin geklatscht.


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Do 16.06.2005 17:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
iGeL

Dabei seit: 22.05.2004
Ort: Coburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.06.2005 16:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Auf dem Umschlag mit den Daten stand geschrieben:

"Konzeptionsphase ab 06.06.2005"

und genau drunter "Daten erst am 20.06.2005 öffnen"


* Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
sista-v

Dabei seit: 04.08.2003
Ort: Wuppertal
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.06.2005 17:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

leute, ehrlich. der zfa macht ne menge scheiße. aber das was ihr da postet sind größtenteils sachen eurer ihks/ausschüsse. da müsst ihr euch an die wenden.

und sich an WO8 aufzuhängen, oder gar PFD (wobei das klar sein sollte, was es ist) find ich ehrlich gesagt übertrieben.

wehe ich erwisch euch dabei, dass ihr bsw. die konzeption auch mit nur einem fehler abgebt ... <-- Schuld!


aaaalso, spart eure kräfte für andere dinge, die prüfung hat ohnehin schon genug nerven gekostet *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von sista-v am Do 16.06.2005 17:40, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
zinni

Dabei seit: 06.02.2004
Ort: Trier
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.06.2005 17:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sistav hat geschrieben:
leute, ehrlich. der zfa macht ne menge scheiße. aber das was ihr da postet sind größtenteils sachen eurer ihks/ausschüsse. da müsst ihr euch an die wenden.

und sich an WO8 aufzuhängen, oder gar PFD (wobei das klar sein sollte, was es ist) find ich ehrlich gesagt übertrieben.

wehe ich erwisch euch dabei, dass ihr bsw. die konzeption auch mit nur einem fehler abgebt ... <-- Schuld!


aaaalso, spart eure kräfte für andere dinge, die prüfung hat ohnehin schon genug nerven gekostet *zwinker*



Da kann ich nur noch zustimmen! * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JanTenner
Threadersteller

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.06.2005 08:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

... aber wenn unsere Ausschüsse unsere Arbeiten so kontrollieren und bewerten wie sie diese Fehlerhaften Unterlagen erstellt haben, dann will ich die Noten garnicht erst sehen ...
  View user's profile Private Nachricht senden
kuenk

Dabei seit: 26.10.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.06.2005 12:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

stellt euch vor, ihr sitzt bereits seit 4 stunden an der praktischen, wandert in verschachtelten photoshop ebenen hin und her und seid voll auf die arbeit konzentriert. ausserdem wisst ihr, dass im laufe des tages leute vom prüfungsausschuss vorbeischauen und kucken, ob alles ordentlich abläuft. soweit so gut! *Thumbs up!*

du sitzt also an deiner arbeit, prüfungsausschussmitglieder kommen rein, kucken kurz, trinken nen kaffee und sagen dir dann mit ernster miene............."übrigens,....bereiten sie sich bitte schonmal auf den 30.06. vor! da findet ihre mündliche nachprüfung statt! ---> mehr nicht....trinken kaffee weiter

sooooo whaaaaatttttttttt?!? * Ich geb auf... *
du sitzt also grad an deiner praktischen arbeit und bekommst so ein ding gegen den kopf geknallt!

hinterher wurde mir dann gesagt, das die herren und damen nur nen "scherz" gemacht haben.
das haben sie dir aber nicht gesagt.

hallloooooo....gehts noch? Au weia!

später dann fingen sie an, über die zeitliche einteilung zu reden und das man ja mit aufgabe 1.1 schon längst hätte fertig sein müssen und warum man da noch dran arbeitet --> auf dem bildschirm war ein objekt mit nem karierten hintergrund zu sehen (*knickknackoinoink*)!

danach wollte man dann noch meine verlinkungen in den gestalteten aufgaben von 1.1 sehen! * Wo bin ich? *
da waren natürlich keine und ich wies auf den text der prüfungsaufgabe hin!

ok....soviel dazu.
die letzteren aktionen haben mich nicht weiter gestört, da ich gut in der zeit lag.
aber die erste aktion geht echt unter die gürtellinie. so etwas muss ja dann nu wirklich nicht sein - zumal, wenn man seine ergebnisse aus der schriftlichen wirklich nocht nicht hat und ehh immer noch an seinen geistigen ergüssen zweifelt!
mein puls hat zwischenzeitlich locker sein eigenes scho überholt.

sowas nenn ich entspanntes arbeiten! * Mal bisschen die Nase pudern... *
ansonsten hat aber mit der praktischen alles gut geklappt und nun heisst es abwarten!


Zuletzt bearbeitet von kuenk am Fr 17.06.2005 12:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
JanTenner
Threadersteller

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.06.2005 13:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kuenk hat geschrieben:
stellt euch vor, ihr sitzt bereits seit 4 stunden an der praktischen, wandert in verschachtelten photoshop ebenen hin und her und seid voll auf die arbeit konzentriert. ausserdem wisst ihr, dass im laufe des tages leute vom prüfungsausschuss vorbeischauen und kucken, ob alles ordentlich abläuft. soweit so gut! *Thumbs up!*

Die haben sich doch einen Tag oder so vorher angemeldet, oder? Wollte das nur mal wissen, weil viele Angst haben und denken dass die unangekündigt kommen ...
  View user's profile Private Nachricht senden
kuenk

Dabei seit: 26.10.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.06.2005 13:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

angekündigt ja, war also auch keine überraschung! darum gings ja auch gar nicht!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Generelle Frage zur Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse
HQ Führung und Organisation Medienfachwirt mündlich
Ablauf ZP
Ablauf ZP
Ablauf Abschlussprüfung
Ablauf praktische Prüfung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.