mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 01:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wir haben es geschafft! vom 16.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> Wir haben es geschafft!
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 36, 37, 38, 39, 40 ... 52, 53, 54, 55  Weiter
Autor Nachricht
meurglys

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Essen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.05.2006 11:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

deeesi hat geschrieben:
hast du auch die aufgabe mit dem 2% rasterpunkt gerechet?
mich würd mal interessieren wie...ob ich richtig gerechnet hab... *zwinker*


Das würd mich auch interessieren. Bei uns waren alle möglichen Ergebnisse dabei - von 3 micrometer bis 88 micrometer. Wir ham uns echt alle ganz schön dumm angeguckt in der Pause.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
madita

Dabei seit: 17.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.05.2006 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die vielen Lerntipps *Thumbs up!*

Hat mir sehr geholfen bei dem vielen Lernwirrwar.
Jetz weis ich was nächstes Jahr auf mich zukommt * Wo bin ich? *

viel glück euch allen bei der praktischen,
die habt ihr ja jetzt leider noch vor euch, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Geckoleopard

Dabei seit: 05.02.2006
Ort: BaWü
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.05.2006 11:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich versteh die Panik gar nicht die hier teilweise gemacht wird....

Sooo ein Hexenwerk war die Prüfung nun wirklich nicht! *Whaazzzz uppp?*
  View user's profile Private Nachricht senden
3lvis

Dabei seit: 15.05.2006
Ort: Stuttgart
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.05.2006 11:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wickelfalz hat geschrieben:
Hat überhaupt irgendwer die Pistop aufgabe beantwortet ?? * Keine Ahnung... *


Aber sicher hat die jemand beantwortet!
Die wollten wissen was bei dem Pitstop Screenshot der Fehler war!

Die Schwarze Fläche wurde als Schwarze-Sonderfarbe angelegt und sollte im Offsetdruck gedruckt werden!
unter der Farbdefinition "blablabla_Schwarz" stand "Alternativer Farbraum RGB" das ist der Fehler!

Da der Alternative Farbraum CMYK sein sollte * Ja, ja, ja... *

....bin Operator und fand die Prüfung alles in allem schwer und hoff ich komme auf meine 50 Punkte * Ich bin ja schon still... *
  View user's profile Private Nachricht senden
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.05.2006 11:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

deeesi hat geschrieben:
mcbethy hat geschrieben:

Groß anwenden musste man bei den fachspezifischen Aufgaben nicht, fand ich, abgsehen von den Rechenaufgaben, die alle lösbar waren, wenn man die Formeln kennt und vorher schon beim Lernen Aufgaben durchgegangen ist.

hast du auch die aufgabe mit dem 2% rasterpunkt gerechet?
mich würd mal interessieren wie...ob ich richtig gerechnet hab... *zwinker*

Das war natürlich etwas, was ich nicht gelernt habe, weil ich naiver Weise vermutet habe, dass so etwas nicht gefragt wird. Ich habe sie gestrichen. Zu Hause habe ich jedoch eine Formel dazu. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Logan

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 18.05.2006 11:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

203,2 dpi entspricht 80 dpcm

1 dot ist dann 10/80 mm breit also 0,125 mm, das entspricht 125 mikrometer.

125 mikrometer zum quadrat habe ich als die fläche angenommen, die ein 100%iger rasterpunkt bedecken müsste. an dem punkt bin ich allerdings unsicher, weil es ein quadrat wäre und rasterpunkte nunmal rund sind, wenn ich aber die diagonale des quadrats als duchmesser für einen 100% rasterpunkt nehmen würde, dann würden sich die punkte ja überlappen. * Keine Ahnung... *

(125 mikrometer)^2 * 0.02 = 312,5 quadratmikrometer = 2%ige rasterpunktfläche = A

weil r^2*pi=A gilt wurzel(A/pi)=r

also wurzel(312,5/pi) = 9,97 mikrometer

durchmesser bei meiner lösung also gerundet 20 mikrometer.
  View user's profile Private Nachricht senden
mizkA

Dabei seit: 07.11.2003
Ort: Saarbrücken
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.05.2006 11:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wir hatten in der schule folgende Formel als Grundlage zur Durchmesserberechnung:

d=a*wurzel2


Damit habens bei uns einige gerechnet

Ich habs gestrichen Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
deeesi

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.05.2006 11:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Logan hat geschrieben:
lange rechnung


danke...bis vor der pi-formel kommt mir das alles sehr bekannt vor
an ende hab ich 17 raus...naja...vielleicht kennt der zfa ja auch teilpunkte...wenn se sonst schon so hinterm mond sind

ejal...abwarten
und immer schön locker bleiben
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Es ist geschafft!
WIR HABEN ES GESCHAFFT !
So Freunde, alles geschafft?
[AP 07 Fachpraxis] Abgabe... geschafft!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 36, 37, 38, 39, 40 ... 52, 53, 54, 55  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.