mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 09:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Theorie nicht bestanden, was dann....... vom 10.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> Theorie nicht bestanden, was dann.......
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
NewTrance

Dabei seit: 30.03.2003
Ort: Das idyllische und sehr ruhige Berlin
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.05.2004 23:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

man kann dazu natürlich auch eine strategie entwickeln:

1. man macht drei jahre party
2. man lernt kurz 2-4 themen an und vergeigt die hälfte
3. man macht 6 monate party
4. man lernt die restlichen themen und besteht
5. man geht zum sozi
  View user's profile Private Nachricht senden
mel85

Dabei seit: 29.01.2004
Ort: Heiden
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 11.05.2004 08:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

will eigentlich später noch irgendjemand wissen, wie man seine ZP bestanden hat?
Ist doch eigentlich nur zur Prüfung des eigenen Wissenststandes, oder nicht?!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
sturmoffice

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: Bei Göttingen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.05.2004 09:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mel85 hat geschrieben:
will eigentlich später noch irgendjemand wissen, wie man seine ZP bestanden hat?
Ist doch eigentlich nur zur Prüfung des eigenen Wissenststandes, oder nicht?!


Bei der Zwischenprüfung ist das absolut egal, also ich habe die in meinen Bewerbungen nie erwähnt, selbst bei der theoretischen Abschlussprüfung haben die Betriebe nicht so sehr auf die Note geachtet, den kam es eher allen darauf an, was man kann.
  View user's profile Private Nachricht senden
suvision

Dabei seit: 15.07.2003
Ort: Landshut
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 11.05.2004 18:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

acidburnblue hat geschrieben:
Wann kriegen wir eigendlich die ergebnisse der theoretischen Prüfung?


In ca. 6 Wochen kriegt man Bescheid ob man bestanden hat oder zur Mündlichen muss. Das richtige Schreiben mit den erreichten Punkten der einzelnen Fächer usw. erhält man aber erst im August. Ob das zeitlich alles 100% stimmt, weiß ich leider auch nicht. Hab das heute nur so mitbekommen.
  View user's profile Private Nachricht senden
eViLaSh

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.05.2004 18:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn man nicht besteht, gibt es da ne möglichkeit die korregierte prüfung zu sehen ?

z.B. bei den angeben der Übertragungsrate von USB steht überall was anderes...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
webdeveloper

Dabei seit: 25.05.2003
Ort: SG
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.05.2004 18:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das ist eine gute frage.
ich bin der meinung, du musst bei der ihk anrufen und darum bitten, in die prüfung einzublicken.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Der Schnitter
NaturalBornGriller

Dabei seit: 21.07.2003
Ort: Saarland, Mitte links
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.05.2004 19:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eViLaSh hat geschrieben:
wenn man nicht besteht, gibt es da ne möglichkeit die korregierte prüfung zu sehen ?

z.B. bei den angeben der Übertragungsrate von USB steht überall was anderes...


webdeveloper hat geschrieben:
das ist eine gute frage.
ich bin der meinung, du musst bei der ihk anrufen und darum bitten, in die prüfung einzublicken.


Jepp, so lief es auch bei mir und einigen Klassenkamaraden. Nach der Zeugnisausgabe gibt es eine Frist von (ääh drei?) Wochen, innerhalb der man einen Termin mit der IHK ausmachen kann, zur Prüfungseinsicht. Da latscht man da hin, bekommt seine Arbeit und wenn man lieb fragt auch die Musterlösung, vergleicht seine Arbeit mit den Lösungen und wundert sich. Kritikpunkte oder zweifelhafte Formulierungen sollte man sich lieber wortgetreu abschreiben, die Zeit ur Einsicht ist a) recht knapp und b) werden die GENAUEN Formulierungen benötigt um danach eine schriftliche Beschwerde zu schreiben. Näheres dazu bei eurer IHK. (Man soll es nicht glauben, aber die können auch verdammt freundlich und hilfsbereit, wenn man darauf verzichtet unbeteiligte Sachbearbeiter zur Schnecke machen zu wollen!! Vergesst nicht.. DIE sitzen am längeren Hebel! *zwinker* )


Zuletzt bearbeitet von Der Schnitter am Di 11.05.2004 19:03, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
eViLaSh

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.05.2004 19:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gut, dass man da einsehen kann...

allerdings versteh ich ned, dass die da immer so ein tara darum amchen, von wegen erst termin geben lassen und wenig zeit für die einsicht... als ob das ein staatsgeheimniss wäre... MEIN GOTT...

Manchmal sollten die sich wirklich um wichtigere dinge kümmern :>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Theorie bestanden? Einschätzung
weiss man noch vor der praxis, ob man die theorie bestanden?
AP bestanden, aber...
Bestanden oder Nicht bestanden?
BESTANDEN
Bestanden?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.