mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 07:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Prüfungszeugnis (Einbeziehung der münlichen Nachprüfung?!?) vom 18.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> Prüfungszeugnis (Einbeziehung der münlichen Nachprüfung?!?)
Autor Nachricht
teufelchen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 18.07.2005 11:05
Titel

Prüfungszeugnis (Einbeziehung der münlichen Nachprüfung?!?)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

also ich habe da mal eine Frage!

Ich habe in die mündliche Nachprüfung müssen, weil ich im schriftlichen Teil (Sperrfach) leider nur 44 Punkte erreicht habe.
Dann war meine Mündlich so gut das der Prüfer gemeint hat, ich hätte mir dadurch meine Note verbessert. Die genau Punktezahl die ich an meiner mündlichen Nachprüfung erreicht habe, dufte er mir leider nicht sagen!

Jetzt hab ich meine Prüfungszeugnis der IHK bekommen aber dort stehen noch die 44 Punkte drin, und dahinter eine mangelhaft!!!! Und es steht nichts von mündlicher Nachprüfung drin.

Also jetzt meine Frage, warum werden die Punkte da nicht mit Einberechnet???

Erstens dachte ich das ich meine Note dadurch verbessert hab und ich dachte die Punktezahl die ich dann im Mündlich noch erreicht habe werden mit eingerechnet oder tauchen zumindest im Zeugnis auf. Aber jetzt steht da gar nichts davon drin, als ob ich gar keine Mündlich gehabt habe.
Wozu habe ich dann bitte eine mündliche Nachprüfung gehabt wenn die Punkte nicht einberechnet werden? Ich hab mich so sehr angestrengt und hab mir dadurch meine Note verbessert und jetzt tauch das nicht auf.

Das ärgert mich so..... * grmbl * mangelhaft, das geht doch nicht!!! * Ich geb auf... * * Ich geb auf... * * Ich geb auf... *
Und schließlich hab ich doch ein gutes Ergebniss bei mündlich erreicht.

Ging es da etwa doch nur um bestehen oder nicht bestehen und die Punkte tauchen gar nicht auf!!! Das wär aber heftig... oder bekomm ich da noch ein anderes Zeugniss???

LG

Ich hoffe sehr mir kann da jemand helfen!!!
 
Roti

Dabei seit: 06.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 18.07.2005 11:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallöchen Bianca Lächel Naaa wieder im ländle? Wie w3ar dein urlaub?
Also bei mir is die mündliche mit einberechnet. Sie steht nicht extra dran, also wenn dich jetz bewirbst weiß keiner dass mündliche hattest. Echt komisch, dass es bei dir net so is *Schnief*

Ruf doch mal bei der IHK an.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
teufelchen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 18.07.2005 11:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Roti,

ja bin wieder da!!! Urlaub vorbei.

Also ich finde das auch sehr komisch. Villeicht habe die ja vergessen das mit einzuberechnen, denn bei mir stehen noch die 44 Punkte der schriftlichen Prüfung drin.

Aber das da nicht drin steh das man in der mündlichen Ergänzungsprüfung war finde ich echt super!
Wenn man sich berwerben will muss das ja nicht drin stehen!!!
 
goldschnecke

Dabei seit: 30.04.2004
Ort: heilbronn
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 18.07.2005 16:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey Teufelchen, das kann ja nicht sein! Ruf sofort bei der IHK an, so ein Saftladen.
Typisch IHK!
  View user's profile Private Nachricht senden
teufelchen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 19.07.2005 08:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

also ich hab jetzt bei der IHK angerufen und sie haben tatsächlich vergessen die Punkte meiner Mündlichen einzutragen.
Puh... da bin ich aber froh, jetzt verbessert sich auch meine Note.
Schon scheiße das die sich da vertippt haben, aber die Sachbearbeiterin hat sich entschuldigt, jeder macht mal Fehler und ich bekomm ein neues Zeugnis. Nur gut das ich es bemerkt habe. Aber jetzt bin ich schon erleichtert.
Schließlich ist das Zeugniss mit den "richtigen Noten" schon wichtig!!!

Grüße
 
Tom76

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Rockcity Gaggenau
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 08:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Post hat mein IHK Zeugnis verschlampt...Top! <-- Schuld!
  View user's profile Private Nachricht senden
teufelchen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 19.07.2005 10:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tom76 hat geschrieben:
Die Post hat mein IHK Zeugnis verschlampt...Top! <-- Schuld!


Ach du schande. Dann bekommst aber sich ein neues!!!
Ist auch doof das die das mit der Post verschicken, bei manchen gibt es da extra einen offiziellen Übergabetermin für dir Zeugnisse.
 
Tom76

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Rockcity Gaggenau
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jo das hoff ich doch. Die zuständige Frau hat alle zeugnisse letzten Mittwoch verschickt und gesagt ich soll noch bis Ende dieser Woche mal abwarten.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Berufsschulnote auf dem Prüfungszeugnis?
Facharbeiterbrief vs. Prüfungszeugnis
Abschlussnote der Berufschule in IHK-Prüfungszeugnis?
Mündliche Nachprüfung!
[AP05] Ab wann Nachprüfung?
mündliche nachprüfung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.