mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 19:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: "Offizielle" Prüfungsantworten? vom 31.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> "Offizielle" Prüfungsantworten?
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
mr_who
Threadersteller

Dabei seit: 31.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.08.2006 13:05
Titel

"Offizielle" Prüfungsantworten?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ich habe mal eine Frage:

Gibt es eigentlich auch offizielle Prüfungsantworten? Ich finde nämlich, dass einige Fragen in alten Prüfungen sehr schwammig formuliert sind. Deswegen weiß ich manchmal einfach nicht genau was die nun genau hören wollen.
Werden die Berufsschullehrer mit solchen Prüfungsantworten vom ZFA ausgestattet?
Da ich externer Prüfling bin habe ich auch leider nicht die Möglichkeit bei jeder Prüfungsfrage einen Lehrer um Rat zu fragen.

Also, weiß jemand ob es solche Antwortlisten zu den Prüfungen gibt?

Ich bin für jede hilfreiche Antwort dankbar!

Gruß,

mr_who
  View user's profile Private Nachricht senden
sk439

Dabei seit: 18.04.2005
Ort: Stade
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.08.2006 13:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Während meiner ausbildung hatten unsere Lehrer 1-2jahre alte Prüfungen und die Antworten hatten Sie nicht von der ZFA sondern sich selber zusammengestellt.

(Ob es nun eigenwissen oder das Abschreiben von richtigen Antworten aus ausgewerteten Prüfungen war, keine Ahnung)

Aber damit haben wir für unsere Abschlussprüfung trainiert.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.08.2006 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nein. Es gibt keine Musterlösung des ZfA.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.08.2006 13:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also unsere Lehrer haben es menschlich gehalten. Soll heissen, die haben wirklich drauf geschaut, wie die Prüfungen gestellt sind, und dann auch von der Schülerseite aus mitgedacht. Entweder nach dem Austeilen der Prüfung die Fragen noch mal richtig erklärt oder beim Korrigieren auch mehrer Lösungen zugelassen, solange sie richtig waren. Und wenn ein Verständnisfehler drin war, trotzdem noch Punkte verteilt.

Während der Prüfung konnten wir auch jederzeit den Aufsichtslehrer fragen, wie was gemeint ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
mr_who
Threadersteller

Dabei seit: 31.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.08.2006 13:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das klingt ja nicht ganz so schlecht wie ich es befürchtet habe. Dennoch wäre eine offizielle Antwortliste eine große Hilfe gewesen. Naja, schade, man kann nicht alles haben...

Ich werde auch nochmal bei der örtlichen Berufsschule nachfragen, ob die Lehrer vielleicht was eigenes zusammengestellt haben.
Danke für eure schnellen Antworten! *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
sk439

Dabei seit: 18.04.2005
Ort: Stade
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.08.2006 13:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

^^ Zum Glück gibt es die nicht.

Stell dir mal vor wie die Antworten von denen wohl wären... Wenn die Fragen schon kaum einer Versteht ^^
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
miss-jk

Dabei seit: 16.01.2006
Ort: MUC
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 31.08.2006 13:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ehm... also bei uns hatten die Lehrer bei der Kontrolle
der Prüfungen schon vorgegebene Antworten und wenn
der Schüler das sinngemäß richtig beantwortet hat, dann
wars auch richtig...

Wichtig ist nur, dass kein Lehrer diesen Lösungsbogen
an einen Schüler weitergeben darf! Auch nicht wenn es
eine alte Prüfung ist und sie als Hilfestellung dienen soll.

Das ist quasi eher eine Hilfestellung für die Lehrer *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
mr_who
Threadersteller

Dabei seit: 31.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.08.2006 15:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Wichtig ist nur, dass kein Lehrer diesen Lösungsbogen
an einen Schüler weitergeben darf! Auch nicht wenn es
eine alte Prüfung ist und sie als Hilfestellung dienen soll.


Das klingt ja sehr sinnvoll...
Vielleicht wird das gemacht weil man Angst hat, dass die Noten sonst zu gut werden. * grmbl *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [AP Praxis] Offizielle Termine
[ZP Theorie] Offizielle Termine
[ZP Praxis] Offizielle Termine
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.