mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 21:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: matheaufgabe, wie rechnen.. vom 04.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> matheaufgabe, wie rechnen..
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
verry

Dabei seit: 19.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 04.05.2004 12:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aaaah, danke. Gerafft!!! Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
minifischer
Threadersteller

Dabei seit: 17.07.2003
Ort: berlin
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 04.05.2004 15:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mein ergebnis war auch 14,58, war aber nicht sicher, ob ich die sache richtig angegangen bin. und damit die antwort eventuel richtig war. aber scheint ja gestimmt zu haben, super zufall.

ich dank euch noch mal!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Magic D

Dabei seit: 16.11.2003
Ort: -
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.05.2004 12:11
Titel

Die Frage kommt mir aber seehr beaknnt vor...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...war die nicht in der letzten Winterprüfung dran?

Aber auf jeden Fall habe ich damals die gleiche Lösung gehabt...(Nachdem ich den Prüfer gefragt habe, auf welche breite sich die CCD-Zeile bezieht).

Auf zur "Mission 51%" a Diemstag!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Rechnen rechnen und Datentransferraten
Matheaufgabe
Matheaufgabe
ich habe auch ne Frage zu einer Matheaufgabe ...
Matheaufgabe - bitte um Hilfe
Matheaufgabe zur Auflösung...HILFE!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.