mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 11:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Highcolor, Farbtiefe... vom 19.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> Highcolor, Farbtiefe...
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
bluemchenley

Dabei seit: 06.05.2003
Ort: nahe Köln
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 19.04.2004 15:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

OK...Ich hab es immer noch nicht verstanden! Wovon geht Ihr denn aus oder was habt hr prinizipiell für Angaben gehabt? Der PC kann also mehr Farben darstellen wie der Mac oder wie?

Ich raffs nich.... Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
ich_halt

Dabei seit: 27.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 19.04.2004 15:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es geht nicht darum wer wieviel farben darstellen kann... anderes thema! hier gehts einfach um mathe... die frage lautet mit wieviel bit kann man 32768 farben darstellen, auf welchen computer sich das hier bezieht spielt keine rolle!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.04.2004 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bluemchenley hat geschrieben:
OK...Ich hab es immer noch nicht verstanden! Wovon geht Ihr denn aus oder was habt hr prinizipiell für Angaben gehabt? Der PC kann also mehr Farben darstellen wie der Mac oder wie?

Ich raffs nich.... Menno!


In der Frage der ZFA ging es darum, rechnerisch herzuleiten, warum am Mac bei High-Color 32768 Farben und beim Windows PC 65536 Farben angezeigt werden.

Beide Modi unterscheiden sich auf den Betriebssystemen. Der Mac speichert 2 hoch 15 und der Windows PC 2 hoch 16 Farben. Mittlerweile wird aber wohl jeder Mac- oder Windows-User im True-Color-Modus mit 16,7 Millionen arbeiten (da gibt es dann keine Unterschiede mehr zwischen Mac und PC).

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
bluemchenley

Dabei seit: 06.05.2003
Ort: nahe Köln
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 19.04.2004 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achim M. hat geschrieben:

In der Frage der ZFA ging es darum, rechnerisch herzuleiten, warum am Mac bei High-Color 32768 Farben und beim Windows PC 65536 Farben angezeigt werden.

Beide Modi unterscheiden sich auf den Betriebssystemen. Der Mac speichert 2 hoch 15 und der Windows PC 2 hoch 16 Farben. Mittlerweile wird aber wohl jeder Mac- oder Windows-User im True-Color-Modus mit 16,7 Millionen arbeiten (da gibt es dann keine Unterschiede mehr zwischen Mac und PC).

Gruß

Achim



Dankeschön Aha! Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Farbtiefe 24 Bit
Bildberechnung / Farbtiefe in Bit?
Frage zu 1024x768 Pixel - 24 Bit Farbtiefe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.