mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 23:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Frage: Sich mit Abitur vor WiSo-Prüfung drücken? vom 11.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> Frage: Sich mit Abitur vor WiSo-Prüfung drücken?
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
swooby

Dabei seit: 28.05.2002
Ort: Freiburg
Alter: 97
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.10.2004 11:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

shakadi hat geschrieben:
also du kannst:

- deutsch und gk abwählen und musst keine prüfung mehr ablegen
- wiso muss du machen und du musst eine prüfung ablgen. es sei denn, du hast
bei der betreffenden ihk schon mal die prüfung in wiso abgelegt und bestanden.


so und nicht anders *pah*


soweit richtig, wenn du aber auf dem Wirtschaftsgymnasium warst, kannst du dir auch die WISO Prüfung sparen! 100%ig...! * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.10.2004 11:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

swooby hat geschrieben:
shakadi hat geschrieben:
also du kannst:

- deutsch und gk abwählen und musst keine prüfung mehr ablegen
- wiso muss du machen und du musst eine prüfung ablgen. es sei denn, du hast
bei der betreffenden ihk schon mal die prüfung in wiso abgelegt und bestanden.


so und nicht anders *pah*


soweit richtig, wenn du aber auf dem Wirtschaftsgymnasium warst, kannst du dir auch die WISO Prüfung sparen! 100%ig...! * Ja, ja, ja... *


hmm wusste ich jetzt noch nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
swooby

Dabei seit: 28.05.2002
Ort: Freiburg
Alter: 97
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.10.2004 12:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

shakadi hat geschrieben:
swooby hat geschrieben:
shakadi hat geschrieben:
also du kannst:

- deutsch und gk abwählen und musst keine prüfung mehr ablegen
- wiso muss du machen und du musst eine prüfung ablgen. es sei denn, du hast
bei der betreffenden ihk schon mal die prüfung in wiso abgelegt und bestanden.


so und nicht anders *pah*


soweit richtig, wenn du aber auf dem Wirtschaftsgymnasium warst, kannst du dir auch die WISO Prüfung sparen! 100%ig...! * Ja, ja, ja... *


hmm wusste ich jetzt noch nicht.


naja, also Wirtschaft auf dem Gymnasium, oder in einer Berufsausbildung... wäre doch lächerlich das nur auf die wesentlich einfachere BS anzuerkennen....vielleicht handeln das die Bundesländer bzw. Schulen ja auch unterschiedlich... * Mmmh, lecker... *


Zuletzt bearbeitet von swooby am Mo 11.10.2004 12:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.10.2004 12:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

shakadi hat geschrieben:
also du kannst:

- deutsch und gk abwählen und musst keine prüfung mehr ablegen
- wiso muss du machen und du musst eine prüfung ablgen. es sei denn, du hast
bei der betreffenden ihk schon mal die prüfung in wiso abgelegt und bestanden.


so und nicht anders *pah*


Das mit dem abwählen sagt wer? Irgendwelche Quellen, auf die man sich berufen kann?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.10.2004 12:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
shakadi hat geschrieben:
also du kannst:

- deutsch und gk abwählen und musst keine prüfung mehr ablegen
- wiso muss du machen und du musst eine prüfung ablgen. es sei denn, du hast
bei der betreffenden ihk schon mal die prüfung in wiso abgelegt und bestanden.


so und nicht anders *pah*


Das mit dem abwählen sagt wer? Irgendwelche Quellen, auf die man sich berufen kann?



hmm so wurde es mir vor ca. einem jahr gesagt. im zweifelsfall, die ihk müsste das wissen.

UND: Es entscheidet immer der Rektor der Schule ob abgewählt werden darf.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.10.2004 12:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

shakadi hat geschrieben:
Nimroy hat geschrieben:
shakadi hat geschrieben:
also du kannst:

- deutsch und gk abwählen und musst keine prüfung mehr ablegen
- wiso muss du machen und du musst eine prüfung ablgen. es sei denn, du hast
bei der betreffenden ihk schon mal die prüfung in wiso abgelegt und bestanden.


so und nicht anders *pah*


Das mit dem abwählen sagt wer? Irgendwelche Quellen, auf die man sich berufen kann?



hmm so wurde es mir vor ca. einem jahr gesagt. im zweifelsfall, die ihk müsste das wissen.

UND: Es entscheidet immer der Rektor der Schule ob abgewählt werden darf.


Bringe mich auch mal ein. Also ich habe Deutsch, GK und Wk abgewählt. Durch mein Fachabi und durch meine erste Ausbildung bei der IHK Heilbronn ging das. Aber auch nur weil ich jetzt auch wieder ne Ausbildung bei der IHK Heilbronn mache. Ausserdem muss der Rektor, wie Shakadi schon sagte, das entscheiden. Die Prüfung muss ich dann auch nicht machen. Das einzige was evtl. vorkommen kann, ist, dass in der normalen Prüfung ne Aufgabe dran kommt, in der man evtl. etwas beschreiben muss (Deutsch) aber deswegen 3 Jahre lang Deutsch machen, muss ja nicht sein, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 11.10.2004 12:36
Titel

Re: Frage: Sich mit Abitur vor WiSo-Prüfung drücken?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.
 
Treponem2k
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.10.2004 12:59
Titel

Re: Frage: Sich mit Abitur vor WiSo-Prüfung drücken?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nüja, Prüfungsangst kann man das wohl nicht nennen. Ich mache im Dezember vorgezogene AP und es ist wohl eher eine Prüfungsunlust.
Zum Lebenslauf: 2000 Abi gemacht, hat gereicht zum durchkommen. Ich hab halt bloß keinen Bock, nochmal den ganzen Gem'kunde-Stoff der Klasse 10 oder früher zu wiederholen, und wenns nach den Lehrern geht, mit AUSWENDIGlernen zu glänzen. Ist mir einfach zu nervig & zu dämlich. Aber wenns die Prüfungskaschperle glücklich macht…

MfG Treponem
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Wiso-Prüfung Frage
WISO Prüfung morgen...
WiSo-Prüfung am 9 .November 2010
WiSo-Frage(N)
WISO-Frage Sparformen
WiSo Frage aus alter AP
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.