mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 13:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Farbmetrik - X,Y und Z vom 10.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> Farbmetrik - X,Y und Z
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
matchbox

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: Aus dem Schwarzen Wald
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 08:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kellerkind83 hat geschrieben:
Also wenn da steht HKS 47N (Blauton)

Wie kann ich denn dann bitte bestimmen welche LAB- Werte da exakt zu treffen? Bitte um erklärung.


Wer hat denn was von exakt gesagt bitte ?
Du weißt wie eine LAB Kugel aussieht und was auf a+, a-, b+, b- und L liegt ?
Dann kannst dir auch denken wie die werte für ein Blau ca. aussehen oder ?
  View user's profile Private Nachricht senden
matchbox

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: Aus dem Schwarzen Wald
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 08:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kellerkind83 hat geschrieben:
Also wenn da steht HKS 47N (Blauton)

Wie kann ich denn dann bitte bestimmen welche LAB- Werte da exakt zu treffen? Bitte um erklärung.


Wer hat denn was von exakt gesagt bitte ?
Du weißt wie eine LAB Kugel aussieht und was auf a+, a-, b+, b- und L liegt ?
Dann kannst dir auch denken wie die werte für ein Blau ca. aussehen oder ?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Boodas

Dabei seit: 07.10.2004
Ort: München / Bonn
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 08:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du hast da was falsch verstanden.
Du sollt den LAB-WERTEN die passenden HKS FARBEN zu ordnen.
Also L a b : L=Helligkeitsachse a=xAchse b=yAchse.



verstanden?
  View user's profile Private Nachricht senden
matchbox

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: Aus dem Schwarzen Wald
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 08:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kellerkind83 hat geschrieben:
Also wenn da steht HKS 47N (Blauton)

Wie kann ich denn dann bitte bestimmen welche LAB- Werte da exakt zu treffen? Bitte um erklärung.


Wer hat denn was von exakt gesagt bitte ?
Du weißt wie eine LAB Kugel aussieht und was auf a+, a-, b+, b- und L liegt ?
Dann kannst dir auch denken wie die werte für ein Blau ca. aussehen oder ?
  View user's profile Private Nachricht senden
Kellerkind83

Dabei seit: 03.04.2006
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 08:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achsooooo sind die LAB Werte vorgegeben?? und man muss sie dann nur zuordnen?
Ach das wär ja super Lächel.
  View user's profile Private Nachricht senden
matchbox

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: Aus dem Schwarzen Wald
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 08:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kellerkind83 hat geschrieben:
Also wenn da steht HKS 47N (Blauton)

Wie kann ich denn dann bitte bestimmen welche LAB- Werte da exakt zu treffen? Bitte um erklärung.


Wer hat denn was von exakt gesagt bitte ?
Du weißt wie eine LAB Kugel aussieht und was auf a+, a-, b+, b- und L liegt ?
Dann kannst dir auch denken wie die werte für ein Blau ca. aussehen oder ?
  View user's profile Private Nachricht senden
Boodas

Dabei seit: 07.10.2004
Ort: München / Bonn
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 08:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du hast da was falsch verstanden.
Du sollt den LAB-WERTEN die passenden HKS FARBEN zu ordnen.
Also L a b : L=Helligkeitsachse a=xAchse b=yAchse.



verstanden?
  View user's profile Private Nachricht senden
matchbox

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: Aus dem Schwarzen Wald
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 08:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kellerkind83 hat geschrieben:
Also wenn da steht HKS 47N (Blauton)

Wie kann ich denn dann bitte bestimmen welche LAB- Werte da exakt zu treffen? Bitte um erklärung.


Wer hat denn was von exakt gesagt bitte ?
Du weißt wie eine LAB Kugel aussieht und was auf a+, a-, b+, b- und L liegt ?
Dann kannst dir auch denken wie die werte für ein Blau ca. aussehen oder ?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Farbmetrik - Beamer
Rechenaufgaben zu Interpolation bzw. Farbmetrik?
PDF's zum Thema Farbmetrik, Stoffsammlung, Lernscript
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.