mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 31.10.2014 16:36 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Einspruch gegen Prüfungsaufgabe - Marketingkommunikation vom 29.11.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> Einspruch gegen Prüfungsaufgabe - Marketingkommunikation
Autor Nachricht
Ghosti81
Threadersteller

Dabei seit: 29.11.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 29.11.2012 23:07
Titel

Einspruch gegen Prüfungsaufgabe - Marketingkommunikation

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Bin zwar kein Mediengestalter, aber Marketingkommunikation ist ja zumindest eine artverwandte Tätigkeit. Wir hatten diese Woche unsere Abschhlussprüfung und im geschlossenen Teil (Multiple Choice) stößt mir im nachhinein eine Aufgabe etwas sauer auf. Bevor ich bei der IHK/ZPA und der Schule ein großes Fass aufmache, frage ich mich wie eigentlich das Vorgehen aussieht. Dies sollte sich innerhalb der Ausbildungsberufe ja nicht unterscheiden.

Speziell frage ich mich wann und wo ich einen möglichen Widerspruch einlegen kann und ob ich vorher noch an die fragwürdige Aufgabe rankomme um das ganze für mich zuvor nochmals zu prüfen.
  View user's profile Private Nachricht senden
itek

Dabei seit: 08.03.2006
Ort: 127.0.0.1
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.11.2012 10:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Forensuche hilft. Wurde alles schon durchgekaut.

z.B. hier
und hier
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Ghosti81
Threadersteller

Dabei seit: 29.11.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 30.11.2012 10:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Entschuldige, aber bevor ich in acht Jahre alten Threads poste, mache ich lieber einen neuen auf um aktuelle Antworten zu erhalten und damit ich mich ggfs. nich auf veraltete Aussagen verlasse.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.11.2012 11:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ghosti81 hat geschrieben:
Entschuldige, aber bevor ich in acht Jahre alten Threads poste, mache ich lieber einen neuen auf um aktuelle Antworten zu erhalten und damit ich mich ggfs. nich auf veraltete Aussagen verlasse.


Ruuuuhig Brauner! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
itek

Dabei seit: 08.03.2006
Ort: 127.0.0.1
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.11.2012 11:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Vorgehen bleibt das selbe – Fristen etc. könntest du dazu selbst recherchieren.
Ansonsten an eine Person (Anwalt) wenden, der sich mit Verwaltungsrecht auskennt …

IHK Berlin: Nach der Prüfung (letzter Absatz)
IHK Wuppertal zum Widerspruchsverfahren
Unverbindliche Infos zu Beschwerde, Widerspruch und Klage - Rechtsmittel



edit: Infos ebenfalls natürlich alle unverbindlich


Zuletzt bearbeitet von itek am Fr 30.11.2012 11:05, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Ghosti81
Threadersteller

Dabei seit: 29.11.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 30.11.2012 15:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Einspruch bei der IHK
Einspruch gegen Prüfungsergebnis!?
Macht ein Einspruch Sinn?
Prüfungsaufgabe Scanauflösung
Einspruch gegen Ergebnis der Abschlussprüfung
Einspruch gegen Urteil der Eignungsprüfung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.