mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 03:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ausschießen vom 10.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> Ausschießen
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
buverabu
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 10.04.2006 15:42
Titel

Ausschießen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!
Ich hab mich mit dem Ausschießen etwas beschäftigt und bin nun aber auf ein seltsames Problem gestoßen.
Ich hatte das Thema bei zwei verschiedenen Berufsschullehrern.
Nun stellte der eine die Regel auf:
die geraden seiten befinden sich immer rechts vom bund.
und der andere:
die geraden seiten befineden sich immer links vom bund.
...
und nun?
mir ist klar, dass es davon abhängt, ob man die titelseite als seite 1 wertet oder nicht....

aber muss ich das dann immer dazuschreiben?
oder gibt es ne verbindliche regelung?
oder so?

wisst ihr da was ?

gruß
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.04.2006 16:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was sind denn das für Lehrer?

in JEDEM Buch sind die ungeraden Seiten rechts. Wenn sie links sein sollten, ist in der Produktion grundlegend etwas schief gelaufen.

Das ist übrigens unabhängig davon, ob die Titelseite die Seite 1 oder sonstwo angefangen wird zu zählen.

tztz
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
buverabu
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 10.04.2006 17:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn ich so meine Bücher durchstöber,...stimmts!

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden
emil2.0
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 10.04.2006 17:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

egal wie die anderen fragen aussehen, ich bin mir schon 98% sicher das cih die ausschießaufgabe streichen werde Grins Ooops
 
buverabu
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 10.04.2006 18:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dachte ich auch immer,
aber wenn man sichs mal mit diesen regeln genauer anguckt ist es doch ziemlich übersichtlich und du kannst es damit auch gleich überprüfen, so dass du dir sicher sein kannst.
...naja, ich hab mich auch die ganze zeit immer davor gegruselt, weil es mir in der schule einfach unglaublich unverst‚ändlich schien.

hier mal ein paar regeln zur orientierung, vielleicht hilfts ja irgendwem

wenn anschließen immer von bogenviertel die rede ist, ist immer ein viertel der seiten anzahl gemeint (also bei 16 seiten ist das erste bogenviertel seite 1-4, das zweite 5-8,...usw.)


1) Das erste Bogenviertel steht in den inneren und/oder äußeren Ecken
2) Das zweite Bogenviertel steht mit dem ersten Kopf an Kopf
3) Das dritte Bogenviertel steht mit dem zweiten Bund an Bund
4) Das letzte Bogenviertel steht mit dem ersten Bund an Bund und dem dritten Kopf an Kopf

zum überprüfen:
- die erste und letzte Seite stehen im Bund zusammen
- die Summe zweier Seiten über den Bund ergibt immer die Gesamtseitenzahl + 1
- die Bogenhalbierende steht mit der ersten Seite Kopf an Kopf
- die Anlagemarken sind auf Seite 3 und4
außer bei 16 Seiten Hochformat und 32 Seiten Querformat, da sinds seite 5 + 6
-schreibt man alle Seitenzahlen in Vierereihen untereinander (also erste Zeile 1 2 3 4, zweite Zeile 5 6 7 8... usw),
dann sind die erste und letzte Ziffer auf der äußeren Form und die zweite und dritte Ziffer auf der inneren Form.
D.h. einfach äußere Form ist die Vorderseite des Druckbogens und die innere die Rückseite.



ja,...so weit erstmal...
  View user's profile Private Nachricht senden
julia

Dabei seit: 05.10.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 24.04.2006 17:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

" 4. die Seiten, welche im Bund nebeneinander stehen, ergeben in der Addition der beiden Seitenzahlen
dieselbe Gesamtsumme wie die Addition der ersten und letzten Seitenzahl des Bogens
6. jeweils vier Seiten ergeben eie Drehrichtung, anschliessend wechselt diese "

Sorry, wenn ich so blöd frage, aber die beiden Punkte versteh ich überhaupt nicht. Kann mir einer helfen?
Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
winnie

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Sinn-Edingen
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 25.04.2006 06:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zu Ausschießregel Nr. 4.

Damit ist folgendes gemeint:
Bei einem 16 Seiter hat ja die erste Seite die Pagina 1 und die letzte Seite die Pagina 16. Dies ergibt: 16 + 1 = 17
d.h. wenn man einen 16-Seiter richtig ausgeschossen hat, liegen z.b. die Seiten 13 und 4, die Seiten 8 und 9 und die Seiten 12 und 5 im Bund nebeneinander. Diese Paginazahlen addiert müssen immer 17 ergeben (13+4=17, 8+9 =17, 12+5 = 17). Sollen irgendwo ein anderes Ergebnis herauskommen, liegt ein Ausschießfehler vor.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Ausschießen
AP 07 - Ausschießen
Ausschießen?
Thema Ausschießen
U12: Ausschießen
Ausschießen - Kompendium S. 567
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.