mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 18:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ausbildungsverhältnis endet mit dem BRIEF oder dem Zeugnis ? vom 18.06.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> Ausbildungsverhältnis endet mit dem BRIEF oder dem Zeugnis ?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
allancaya

Dabei seit: 15.08.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 18.06.2004 12:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ausbildungsverhältnis gilt als beendet, wenn du die Prüfungsergebnisse erfährst und bestanden hast....Zeugnis der Berufschule etc. ist irrelevant...

Wenn du alle Prüfungsergebnisse hast, nicht nur von der AP Theorie sondern auch AP Praxis


Zuletzt bearbeitet von allancaya am Fr 18.06.2004 12:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
JuliSue

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Augsburg
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 18.06.2004 12:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wir haben gelernt, dass sobald der Betrieb darüber in Kenntnis gesetzt wird, dass der Azubi die Prüfung bestanden hat, endet das Ausbildungsverhältnis. Desweiteren ist es eben auch so, dass wenn dein Betrieb dir nicht mitteilt, dass du "nicht" übernommen wirst, und du am nächsten Tag im Betrieb erscheinst ein neues Beschäftigungsverhältnis zustande kommt. -> ergo, der Betrieb muss davon wissen, dann endet alles, wird dir nicht ausdrücklich mitgeteilt, dass dein Beschäftigungsverhältnis aufgehoben wird, dann geht es am nächsten Tag gleich weiter.

LG Julie
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
marek

Dabei seit: 23.07.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 18.06.2004 12:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du kannstm ich mal. penner, ich meine ja auch das zeugnis von der ihk. wer redet denn hier vom schulzeugnis. datt interessiert doch niemanden.
  View user's profile Private Nachricht senden
bubble

Dabei seit: 01.09.2003
Ort: im wilden Süden
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 18.06.2004 12:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

..dann stimmits doch! ^^
  View user's profile Private Nachricht senden
allancaya

Dabei seit: 15.08.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 18.06.2004 12:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schön das du so nett zu mir bist...."Penner" wenn dann Pennerin...entschuldige meine Wortwahl....schreibs das nächste mal dazu damit man weiß das du vom IHK-Zeugnis sprichst und nicht vom Schulzeugnis.
:P
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 5259
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 18.06.2004 12:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

okey - gehe auch mal davon aus das der brief entscheident ist - obwohl das IHK -zeugnis wohl auch ne rolle spielt ( auch weil der betrieb das ja sicherlich für seine unterlagen haben möchte)
 
joki

Dabei seit: 08.10.2002
Ort: Colonia
Alter: 95
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.06.2004 10:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da ich so´n bischen mit der IHK zu tun habe bin ich mir sicher. Schau mal in deinen Ausbildungsvertrag! Da muss drin stehen wann das Vertragsverhältnis endet.

lt. Prüfungsordnung ist die Ausbildung mit der Feststellung des Ergebnisses durch den Prüfungsausschuss bestanden. Wenn der Betrieb Dich darüber hinaus länger behält ist von diesem der FACHARBEITERLOHN nachträglich zu zahlen einklagbar!!! * Applaus, Applaus *

Es ist dann auch stillschweigend ein rechtlich gültiger Arbeitsvertrag zustande gekommen. Mit ALLEN Rechten und Pflichten!!!!


Zuletzt bearbeitet von joki am Mo 21.06.2004 10:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
joki

Dabei seit: 08.10.2002
Ort: Colonia
Alter: 95
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.06.2004 10:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Benutzer 5259 hat geschrieben:
also für KÖLN gilt:

das Ausbildungsverhältnis endet ERST mit der Zeugnisübergabe am 02.07 !!!! (laut IHK)

Erst mit dem Zeugnis erfährt man wie man bestanden hat - bis dahin kann der Prüfungsausschuss die Noten noch ändern.
Erhält man die Einladung so ist es aber eigentlich sicher, dass man bestanden hat - nur eben noch nicht mit welcher Note etc.


also heist dies für uns - immernoch warten warten warten -- heute in genau 2 Wochen sind wir dann Arbeitnehmer oder Arbeitsloser


Zur Klarstellung Zeugnis= Zeugnis der BS ist nicht massgeblich.

Es zählt alleine der Facharbeiterbrief.

Deutsche Sprache schwere Sprache! * Ööhm... ja? *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen AP 2006 - Wann endet meine Ausbildung?
Abschlussprüfung im Sommer endet wann?
englischer brief
brief erhalten, ihk?
Ergebnisse und Zeugnis erhalten - und jetzt?
Und wo bleibt das IHK Zeugnis?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.