mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 19:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP05] Mediendesign_Print (Materialsammlung) vom 06.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> [AP05] Mediendesign_Print (Materialsammlung)
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 61, 62, 63, 64, 65, 66  Weiter
Autor Nachricht
DooH

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 29.05.2005 14:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie berechne ich den Satzspiegel mit Hilfe des Goldenen Schnittes ... steht im Kompendium aber ist nicht klar ersichtlich wie genau das funktioniert ...
  View user's profile Private Nachricht senden
Kimmy
Threadersteller

Dabei seit: 20.09.2002
Ort: kimland
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 29.05.2005 14:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Goldener Schnitt:

ü 8 zu 13 (Harmonisches Verhältnis) [Grob: 1 zu 1,6]

ü Das Verhältnis der ganzen Strecke zum größeren Teil ist gleich dem Verhältnis der größeren zur kleineren Teilstrecke.

ü Satzspiegel nach dem goldenen Schnitt:
Eine lange Diagonale über eine Doppelseite. Eine kurze Diagonale (entgegengesetzt) über eine Seite. Gewünschte Satzbreite wird waagerecht zwischen beiden gesetzt, das Lot auf die kurze Diagonale ergibt die Höhe des Satzspiegels.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
JanTenner

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 29.05.2005 14:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, hab meine Zusammenfassung nochmal erweitert. So mit XML, TTF, 10BaseT usw ...
http://arnemahn.cybton.com/calm/mg/AP2005/
Viel Spaß!
  View user's profile Private Nachricht senden
TomPee

Dabei seit: 19.12.2004
Ort: Hannover / Göttingen
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 29.05.2005 14:59
Titel

Goldener Schnitt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
hier nochmal 'n Bild zur Veranschaulichung des Goldenen Schnittes:



Gruß, TomPee
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sista-v

Dabei seit: 04.08.2003
Ort: Wuppertal
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 29.05.2005 15:43
Titel

Re: Goldener Schnitt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

TomPee hat geschrieben:
Hi,
hier nochmal 'n Bild zur Veranschaulichung des Goldenen Schnittes:



Gruß, TomPee


und in zahlen

bund 2
kopf 3
außen 5
fuß 8 teile
  View user's profile Private Nachricht senden
rody

Dabei seit: 24.04.2005
Ort: GISN
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 29.05.2005 16:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JanTenner hat geschrieben:
So, hab meine Zusammenfassung nochmal erweitert. So mit XML, TTF, 10BaseT usw ...
http://arnemahn.cybton.com/calm/mg/AP2005/
Viel Spaß!


zu DCS datei:

"Wahlweise können die Kanäle separat oder in einer Datei abgespeichert werden. Daraus ergibt sich separiert eine Master-Datei und pro Farbe mindestens 4 Kanaldateien."

*ha ha* und ich dachte es gibt maximal nur 4 kanäle. is das jetzt ernst? und was zur hölle soll man mit 4 kanälen pro farbe anfangen? * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
groupie

Dabei seit: 16.02.2004
Ort: Hannover
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 29.05.2005 16:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann mir jemand kurz und einfach den Unterschied zwischen TrueType und Postscript Schriften erklären?
Steh da grad n bissl aufm Schlauch * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
fragezeichen07

Dabei seit: 26.05.2005
Ort: weit weg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 29.05.2005 16:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also soviel ich weiss...
truetype hat für drucker und darstellung am bildschirm nur eine datei.
postscript hat zwei (ein printer-font und ein für darstellung am monitor).

truetype ist glaub bisschen blöd für belichtet in postscript umgebungm, gibts manchmal fehler.

weiss nicht obs sonst nochn unterschied gibt?

und gemeinsam ham die, dass sie skalierbar sind, nur glaub durch andere mathematische formeln aber ich glaub das spielt keine rolle...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [AP05] Mediendesign_Non-Print (Materialsammlung)
[AP05] Medienoperating Non-Print (Materialsammlung)
[AP05 - Praxis] Mediendesign - PRINT
[AP05 Winter] Mediendesign - Print Stoffsammlung
[AP05] Medientechnik_DigitaleAusgabe (Materialsammlung)
[AP05] Medientechnik_Offset (Materialsammlung)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 61, 62, 63, 64, 65, 66  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.