mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 09:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP05] Mediendesign_Print (Materialsammlung) vom 06.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> [AP05] Mediendesign_Print (Materialsammlung)
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 60, 61, 62, 63, 64, 65, 66  Weiter
Autor Nachricht
rody

Dabei seit: 24.04.2005
Ort: GISN
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.05.2005 17:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

makaveli hat geschrieben:
challo,

sitz hier grad blöd rum und überleg mir den eigentlichen unterschied zwischen ppf, ppd, pjdf und cip3/4... wäre nett, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

thx im voraus


knalli <-- Schuld!

ppf = playstation patch file *ha ha*
ppd = Postscript Printer Description (wenigstens eine interessante datei)
pjdf = Policía Judicial del Distrito Federal *ha ha* mit der kannste beim belichter den konkarven grad am rand einreiben, damit die zapfen nicht mit dem tiefdruckzylinder zusammen formatieren.


Zuletzt bearbeitet von rody am Sa 28.05.2005 17:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DooH

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.05.2005 18:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was sind reprobedingungen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Happosai

Dabei seit: 27.11.2002
Ort: Augusta Vindelicorum
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.05.2005 21:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DooH hat geschrieben:
was sind reprobedingungen?


Ich glaube es ist so gemeint:

1. Nicht reprofähig (z.B. zu schlechte Vorlagen, zu starke kratzern usw.)
2. Reprofähig (z.B. gerade noch gute Vorlage, geringe Mängel usw.)
3. Reproreif (z.B. Top-Vorlage, keine Mängel usw.)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 28.05.2005 22:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Auf der Seite hier: http://www.informatics.occursus.de/hp/Farben/Java/SyncFM.htm steht was von:

Zitat:
Lab ist ein Farbmodell, in dem die Farben entsprechend dem empfundenen Farbunterschied voneinander entfernt sind. Dadurch ist in diesem Farbmodell ein Weißabgleich möglich.


Kann mir das jemand vielleicht erklären?? Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Juzwa

Dabei seit: 27.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 28.05.2005 23:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rody hat geschrieben:
georg hat geschrieben:
hey, hab zwar hier im forum schon rumgesucht aber nichts ordentliches gefunden!

habt ihr noch paar aufgaben zu datenübertragung, hab ein arbeitsblatt aber komm da nicht weiter , daher meine fragen:

wie rechne ich wenn dort zb. steht "kompressionswert der datei 1:7" oder " der sicherheitsfaktor 1,1 bzw. 10% " ???


vielen dank im vorraus, und viel glück am dienstag! wird schon nicht so schwer werden, ich selber hab nicht wirklich viel gelernt aber eben das abc einmal durchgearbeitet und somit jetzt ein relativ gutes grundwissen, kann zwar nicht alles 100%auswendig bzw. ewig viele details zu jedem thema aber so crass werden die fragen schon nicht sein, hoff sie sind praxisbezogen und nicht irgendwelche unrealistische theoriescheisse die man nie wieder brauchen wird!


ich würde sagen: 1:7 .... 1=100% also 100:7=14,2857

übertragung beispiel:

mb-datei x (1024)² x 8 : übertragungsrate bps = sekunden

sekunden : 60 = minuten
hinter dem komma die zahlen x 60 = restliche sekunden


also wenn da steht die datei wird im maßstab 1:7 komprimiert rechne ich einfach 1 durch 7 = 0,142857

also wenn die datei 1:7 komprimiert werden soll z.b 100 MB dann einfach 100 x 0,142857 = 14,28 MB

sicherheitsfaktor 1,1 heißt einfach das die datei um 10% größer wird durch diesen sicherheitsfaktor (dieser wird nicht komprimiert)

wenn da steht die datei wird um 10% komprimiert dann muste einfach 100 MB x 0,9 rechnen
wenn da aber steht wird auf 10% komprimiert muste eben einfach 100 MB x 0,1 rechnen

aber ich glaube nicht das datenübertragung dran kommt
  View user's profile Private Nachricht senden
PsychoLychee

Dabei seit: 22.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 29.05.2005 07:45
Titel

Reprobedingungen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Happosai hat geschrieben:
Ich glaube es ist so gemeint:
1. Nicht reprofähig (z.B. zu schlechte Vorlagen, zu starke kratzern usw.)
2. Reprofähig (z.B. gerade noch gute Vorlage, geringe Mängel usw.)
3. Reproreif (z.B. Top-Vorlage, keine Mängel usw.)


Wie kommt ihr jetzt auf Reprobedingungen? Ich weiß, es gehört dazu. Aber ihr klingt als würde das schon irgendwo stehen. Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
Kimmy
Threadersteller

Dabei seit: 20.09.2002
Ort: kimland
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 29.05.2005 07:48
Titel

Re: Reprobedingungen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

PsychoLychee hat geschrieben:
Happosai hat geschrieben:
Ich glaube es ist so gemeint:
1. Nicht reprofähig (z.B. zu schlechte Vorlagen, zu starke kratzern usw.)
2. Reprofähig (z.B. gerade noch gute Vorlage, geringe Mängel usw.)
3. Reproreif (z.B. Top-Vorlage, keine Mängel usw.)


Wie kommt ihr jetzt auf Reprobedingungen? Ich weiß, es gehört dazu. Aber ihr klingt als würde das schon irgendwo stehen. Au weia!


wieso?der dooh ist doch np...
das der das nicht weiß ist doch klar...

isser wohl beim lernen drüber gestolpert...

gehört doch dazu zu dem pixelberechnungskram
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
PsychoLychee

Dabei seit: 22.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 29.05.2005 08:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schade.
Na dann mal weiter im Text. Bin zwar nicht gerade super-eifrig, aber froh wenn die Lernerei wieder ein Ende hat.
Noch etwas mehr als zwei Tage, dann haben wir's hinter uns.
* huduwudu! *
Keep on rocking und so, gell.
Und holt euch das Script von JanTenner. Ist ne Klasse Zusammenfassung. Insbesondere zu Bildformate hätt' ich nie so viel zu erzählen gehabt. * Ja, ja, ja... *
JanTenner hat geschrieben:
Hier sonst noch was Kleines:
Vorbereitung AP Sommer 05
"Einmal mit Alles?" - "Yo" - "Mit scharf?" - "Yo, schöön scharf"


Zuletzt bearbeitet von PsychoLychee am So 29.05.2005 12:33, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [AP05] Mediendesign_Non-Print (Materialsammlung)
[AP05] Medienoperating Non-Print (Materialsammlung)
[AP05 - Praxis] Mediendesign - PRINT
[AP05 Winter] Mediendesign - Print Stoffsammlung
[AP05] Medientechnik_DigitaleAusgabe (Materialsammlung)
[AP05] Medientechnik_Offset (Materialsammlung)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 60, 61, 62, 63, 64, 65, 66  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.